1. Interkulturelles Cricketturnier in Bischofswerda (17.09.2016)

Bischofswerda: In der Halle des Wesenitzsportparks fand heute das erste interkulturelle Cricketturnier statt, welches vom Verein „Schüler für Flüchtlinge“ des Goethe Gymnasiums organisiert wurde. Unterstützt wurden sie auch vom Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V.

Fünf Teams aus Bautzen, Kamenz, Fürstenwalde, Chemnitz und Dresden traten in mehreren Spielen gegeneinander an. Gegen 18:00 Uhr stand dann der Sieger fest: Dresden! Neben dem Turnier gab es auch ein buntes Unterhaltungsprogramm, u.a. mit TanzART und Jolly Jumper aus Bautzen. Kulinarische Spezialitäten durften neben Popkorn und Zuckerwatte nicht fehlen.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Jetzt eure Abschlussbilder für 2018 sichern!

Die Zeit vergeht im Fluge und auch das letzte Schuljahr wird schneller vorübergehen, als ihr …