2 Jahre RocciPix (02.12.2015)

Irre, nun ist es heute genau 2 Jahre her, dass ich mein damals kleines Projekt RocciPix ins Leben gerufen habe. Am 2. Dezember 2013 startete alles noch in einem kleinen Rahmen bei Facebook, im April 2014 dann mit dieser Website. Und jetzt? Nun kennts fast jeder im Umkreis Bischofswerda und Kamenz.

2 Jahre, in denen ich so viele tolle Geschichten erleben durfte. Ich habe in der Zeit so viele neue Leute und verdammt liebenswerte Freunde kennengelernt, die ich nie wieder vermissen will! Auch wenn Eigenlob stinkt: Ich bin echt stolz drauf, wie sich dieses Projekt entwickelt hat. Mittlerweile ist es ja nicht nur ein Projekt, eher eine Leidenschaft. 🙂

Ein großes Dankeschön geht auch an die Fotografen, wie z.B. Nancy Wirsig, Jonny Linke und Horst Singer mit Jörg Stemmler, die regelmäßig von verschiedensten Ereignissen Bilder zur Verfügung stellen, die hier mit hochgeladen werden.

Wie auch im letzten Jahr möchte ich euch einen kleinen Einblick in die Statistiken von RocciPix.de geben. Wieviel Beiträge gibt es mittlerweile auf der Seite im Vergleich zum letzten Jahr, wieviele Fotos wurden bisher hochgeladen, … Zusätzlich gibt es am Ende der Seite auch wieder ein tolles Gewinnspiel.

Fotopreise / Fotoshootings / RocciPix

Wie viele Beiträge hat RocciPix bisher?
Während ich nach einem Jahr auf 187 Beiträge kam, hat sich im letzten Jahr echt was gedreht. Man merkt, dass ich ganzschön oft unterwegs bin und hier auf der Seite sehr viele Dinge präsentier. Aktuell – mit diesem Beitrag – steht der Beitragszähler bei 580! Heißt im letzten Jahr sind 393 Beiträge dazugekommen, positiv bekloppt! 😀

Die Kategorie mit den meisten Berichten und Fotos ist übrigens, wer hätte es anders gedacht, Partys, mit insgesamt 165 Beiträgen. Der Bereich Events weist übrigens 249 Einträge vor, gefolgt von den Blaulicht-Meldungen mit bereits 154 Einsatzberichten.

2016 möchte ich gern noch mehr im Bereich Schulabschlüsse, Jugendweihen sowie Hochzeiten fotografieren. Wer hier Interesse hat, kann sich gern per Email melden.


Wie viele Fotos sind online?
12.461 Bilder, so war der Stand am 02.12.2014 – und nun? Aktuell sind es … *trommelwirbel* … 40.215 Bilder! Heißt innerhalb eines Jahres sind 27.754 Fotos dazugekommen sind. Wenn man das ganze durch die 580 Beiträge teilt, wären das 69 Bilder pro Beitrag. Feeeetzt!


Welcher Beitrag beinhaltet die meisten Fotos?
Auf Platz 1 im Jahre 2014 stand das Oktoberfest in Putzkau mit 398 Bildern am gesamten Wochenende. Knapp dahinter war das Jiedlitzer Pfingstfest mit 369. Und wie sieht es nun in diesem Jahr aus? Das Blatt hat sich gewendet, jedenfalls was Putzkau und Jiedlitz angeht.

Beim Jiedlitzer Pfingstfest im Jahre 2015 haben es ganze 568 Bilder Online geschafft, Spitzenwert für die Partys, aber dennoch nicht auf Platz 1. Das Oktoberfest in Putzkau kam auf stolze 437 Bilder.

Doch welcher Beitrag hat zwischen dem 02.12.2014 und dem 02.12.2015 die meisten Bilder? Es ist der 15. DDP-Cup in Dresden vom 31.01.2015 mit grandiosen 635 Bildern!


Welcher Beitrag wurde am meisten gelesen?
Mit 3.744 Aufrufen war der Dynamo Dresden Spielplan 2014/2015 im letzten Jahr der meist angeklickte Beitrag bei RocciPix. Aktuell steht der Spielplan mit 4.891 Klicks auf Platz 3, seit Gründung der RocciPix-Seite im April 2015.

Platz 2 geht an den Bischofswerdaer Karneval Club mit dem Weiberfasching am 12.02.2015. Diesen Beitrag haben sich bisher 6.740 Leute angeschaut.

Im letzten Jahr ging Platz 1, 2 und 3 an einen Beitrag, bei dem es sich um die SG Dynamo Dresden drehte. Auch in diesem Jahr geht Platz 1 an einen Fußballbeitrag, zwar auch in Dresden, ebenfalls irgendwie mit Beteiligung der SGD, aber um einen anderen Verein. Die Ankunft der Mannschaft von Borussia Dortmund schauten sich unglaubliche 7.308 Besucher an.

Seit März 2015 hat es hier kein Beitrag mehr geschafft, sich nach vorn abzusetzen. Nur die Kategorie „Blaulicht“ hat mehr Klicks geholt, als die Ankunft vom BVB. Hier sind es 8.693 Klicks. Auf 16.334 Besucher – und damit einsame Spitze, natürlich nach der Startseite – kommt die Kategorie Events.


Aus welchen Ländern kommen die Leser von RocciPix?
Während sich im letzten Jahr 86 Länder in die Besucherliste eintrugen, kommt man in diesem Jahr schon auf 119 verschiedene Länder! Angeführt wird die Ländertabelle natürlich von Deutschland mit 251.171 Besuchern, gefolgt von den USA (1.224), der Schweiz (666) und Österreich (659). Brasilien, die 2014 noch auf Platz 2 waren, liegen mit 422 Besuchern auf Platz 5.

Sollte ich mir bei 1.224 Besuchern aus den USA Sorgen machen, dass die NSA regelmäßig auf RocciPix klickt, oder sind es doch nur die zahlreichen Proxys? 😀 Unsere Nachbarn Tschechien liegen nur auf Platz 6 mit 309 Besuchern. Ich glaube, hier ist noch was drin.

Weitere interessante Länder sind sicher Togo, die Seychellen, Palestina, Puerto Rico, Nepal, Nambia, Malediven, Montenegro, Kirgisistan, Irak, Guatemala, Färöer-Inseln, Weißrussland, die Bahamas – geil! – Andorra, Paraguay, Bahrain, Karibik, Mongolei, Oman, Marocco, Qatar, … und so weiter. Die Welt zu Gast bei RocciPix, fetzt. Welcome! 🙂 Sollte ich doch glatt mal überlegen, ob ich nicht die Texte oben in Deutsch und darunter in Englisch verfasse … 😉


Welche Party wird noch lange in Erinnerung bleiben?
Eine Frage, bei der ich echt etwas überlegen muss. Es ist auch weiterhin so, jede Party ist etwas besonderes. Auf jeder Party erlebt man etwas, da kann man keine besonders hervorheben. Ich denke die langen Wochenenden in Jiedlitz, Neukirch und Putzkau sind mit die Highlights 2015. Mit dabei ist auch die Ballermann-Party im East, die Musiktage in Gelenau sowie die Partys im Herbert Kamenz. Ich hoffe, wir werden hier noch viele tolle Jahre erleben!

Fotopreise / Fotoshootings / RocciPix

Was gibt es noch so für Fakten?

  • Von den über 250.000 Besuchern nutzten knapp 32% den PC, um RocciPix anzuschauen. 64% kamen über das Handy. Die restlichen 4% kamen über Tablets
  • Aktuell ist der Besucheranteil fast ausgeglichen. 51,9 % sind Mädchen/Frauen, 48,1 % sind Jungen/Männer
  • 52,3% besuchen regelmäßig RocciPix (mind. 2x die Woche)
  • Das meist benutze Handy ist übrigens immer noch das Apple iPhone (31.227 Mal). Danach folgt wieder das Samsung Galaxy S 4 (10.690 Mal)
  • 157.579 Besucher kamen über soziale Medien (Facebook, Twitter, Google+, …). Immerhin 40.804 kamen direkt auf www.roccipix.de 🙂

Fotopreise / Fotoshootings / RocciPix

Wie auch im letzten Jahr möchte ich ein Jubiläums-Gewinnspiel verstanstalten. Bernadett Ziesch und Nadine Wehner gewannen im letzten Jahr jeweils ein Outdoor-Fotoshooting. In diesem Jahr könnt ihr aussuchen, ob Outdoor oder in unserem mobilen Fotostudio, gern auch bei euch Zuhause.

Gewinnspiel – 2 Jahre RocciPix

  • 1.) Du solltest die Facebook-Seite von RocciPix natürlich geliket haben. Wer es noch nicht gemacht hat, unbedingt einen Daumen hinterlassen! Ich prüf das nach 😉
  • 2.) Du hüpfst in diesen Facebook-Beitrag und hinterlässt einen Kommentar auf folgende Frage: „Was findest du an RocciPix toll?“ Natürlich sollten es nicht nur 1-2 Wörter sein, ein kleiner Satz wäre schon cool. Gern auch Erfahrungen in den letzten 2 Jahren.
  • 3.) Dieser Facebook-Beitrag muss geteilt werden. Wichtig ist hierbei, dass ihr den „öffentlich“ teilt, da ich sonst nur geteilte Beiträge von Freunden sehe. *

* = Öffentlich teilen:
oeffentlich

Am 24.12.2015 werden zwei Gewinner unter den Teilnehmern ausgelost. An der Auslosung nehmen nur die Personen teil, die alle 3 Punkte erfüllt haben. Einsendeschluss ist der 24. Dezember um 16:00 Uhr.

Fotopreise / Fotoshootings / RocciPix

Vielen Dank für die beiden tollen Jahre! Vielen Dank für die schönen Abende, Fußball-, Handball- und Volleyballspiele, für alle tollen Events von A bis Z und natürlich vielen vielen Dank an die Leute, die mir die Abende immer so versüßt haben. Vielen Dank auch an die vielen Veranstalter der jeweiligen Events. Vielen Dank auch an meine Kamera, die immer so tolle Bilder macht! 😀

Auf viele weitere tolle Jahre,

euer Rocci 🙂

RocciPix

Auch interessant?

Jetzt eure Abschlussbilder für 2018 sichern!

Die Zeit vergeht im Fluge und auch das letzte Schuljahr wird schneller vorübergehen, als ihr …