Bischheim: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt (11.05.2016)

Bischheim: Auf der Hauptstraße in Bischheim gab es am Mittwochmorgen einen schweren Unfall. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Unfall ereignete sich gegen 6:30 Uhr. Laut Polizei wollte ein 33-Jähriger mit seinem VW Passat von einem Grundstück auf die Hauptstraße auffahren. Dabei übersah er offenbar das herannahende Motorrad der Marke Dealim. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, dabei zog sich der 57-jährige Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. Die Straße musste für längere Zeit voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Jonny Linke.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Feuerwehr zur Ölspur alamiert (15.11.2017)

Bischofswerda: Gegen 17:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einer gesichteten Ölspur in die …