Bischofswerda: Kreuzungscrash nach Vorfahrtsfehler (10.01.2016)

Bischofswerda: Auf der S111 kam es am Sonntagabend zu eine heftigen Kreuzungscrash. Als die Fahrerin eines VW Golf aus der Carl-Maria-von-Weber-Straße auf die Bautzner Straße (S111) in Richtung Bautzen abbiegen wollte, übersah sie einen aus dem Stadtzentrum kommenden VW Touran. Der Touranfahrer hatte keine Chance mehr zu bremsen und krachte mit voller Wucht in die Beifahrerseite des Golf. Bei dem Unfall wurde die Golffahrerin sowie der Touranfahrer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 12.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zu de Unfall aufgenommen. Die Zufahrt zur Forsthausstraße im Gewerbegebiet war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Uhyst: Brand im ehemaligen Kinderheim (19.06.2017)

Uhyst: Feueralarm im ehemaligen Kinderheim in Uhyst am Taucher. Gegen 17:30 Uhr schrillten in der …