Burkau: Mercedes nimmt LKW die Vorfahrt – 2 Verletzte (09.06.2016)

Bischofswerda: Auf der B98 kam es am Donnerstag Nachmittag gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Mercedes. Als die Fahrerin des Mercedes von der A4 aus Richtung Dresden auf die B98 nach Bischofswerda abbiegen wollte, übersah sie einen aus Rammenau kommenden LKW. Dieser LKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte gegen die Front des Mercedes.

Zwei Personen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Einen halben Meter weiter hinten und dieser Unfall hätte weitaus schlimmere Folgen gehabt. So bestand für die alamierten Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau und Uhyst a.T. kein Handlungsbedarf.

An der Abfahrt Burkau kam es in alle Richtungen im Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wurde teilweise von der Polizei an der Unfallstelle einspurig vorbeigeleitet, später über Burkau und Säuritz umgeleitet. Die Polizei hat die Unfallermittlungen aufgenommen.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: VW erfasst Radfahrer (24.11.2017)

Bischofswerda: Gegen 7:10 Uhr kam es am frühen Morgen in Bischofswerda zu einem schweren Unfall. …