Burkau: Unfall mit vier Fahrzeugen auf der A4 (11.01.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Mittwoch gegen 12:45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen, bei dem eine Person verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeug ins schleudern, drehte sich und krachte auf ein weiteres Fahrzeug. Kurz dahinter bremsten mehrere Fahrzeuge. Eines davon konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte auf ein davorfahrendes Auto. Die A4 wurde kurzzeitig voll gesperrt. Drei der vier Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Ostsachsen: Unwetter richtet große Schäden an (22.06.2017)

Bischofswerda/Kamenz: Mehrere Hundert Einsätze für die Kameraden der Feuerwehren in Bischofswerda, Kamenz, Königsbrück und Umgebung. …