Blaulicht – Pressemitteilungen

Oktober, 2015

  • 21 Oktober

    Burkau: Baustelle wird zur Staufalle (21.10.2015)

    Burkau: Berufspendler müssen nun jeden Morgen viel mehr Zeit zur Arbeit einplanen, als gewöhnlich. Der Grund dafür ist eine neue Baustelle an der Abfahrt Burkau, die für längere Staus sorgt. Die A4 ist an der Stelle auf einen Fahrstreifen verengt, so dass es sich nicht …

  • 20 Oktober

    Nebelschütz: Schwerer Unfall nach missglückten Überholmanöver (20.10.2015)

    Nebelschütz: Auf der S94 kam es kurz nach 7:00 Uhr am Dienstagmorgen zwischen den Abzweigen Nebelschütz und Panschwitz-Kuckau zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 58-jähriger Fahrer eines Nissan überholte in einer langgezogenen Linkskurve zuerst einen Transporter, fuhr anschließend aber trotz Gegenverkehr noch an …

  • 19 Oktober

    Burkau: Schon wieder Unfall beim Abbiegen an der Abfahrt (18.10.2015)

    Burkau: An der A4-Abfahrt Burkau kam es am Sonntagabend gegen 22:00 Uhr erneut zu einem Verkehrsunfall. Grade an der Stelle, wo man nun hoffte, dass durch das Wegnehmen der Abbiegespur Entspannung in den Verkehr kommt, krachte es nun schon wieder. Nicht immer gingen die Unfälle …

  • 18 Oktober

    Schönbrunn: Auf der S101 frontal gegen einen Baum geknallt (18.10.2015)

    Schönbrunn: Auf der S101 kam es am Sonntagabend gegen 19:15 Uhr zwischen Bischofswerda und Schönbrunn zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine 20-jährige Fahrerin eines VW-Lupo in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht …

  • 15 Oktober

    Großharthau: Auffahrunfall mit Folgen (15.10.2015)

    Großharthau: Gegen 16:45 Uhr kam es auf der B6 in Großharthau zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr die Fahrerin eines Peugeots ungebremmst auf einen Nissan auf. Ein Fahrzeug der Bereitschaftspolizei, die sich grade auf dem Weg zur Demonstration nach Bischofswerda befanden, leisteten erste …

September, 2015

  • 30 September

    Demitz-Thumitz: Wilde Verfolgung endet im Frontalcrash (30.09.2015)

    Demitz-Thumitz: Bei einer wilden Verfolgungsjagd durch Demitz-Thumitz kam es am Mittwoch Nachmittag kurz nach 16:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Als sich ein junger Mann einer Routinekontrolle entzog und aufs Gas tritt, verfolgten ihn die Beamten. In einer scharfen Doppelkurve, bei der alten Feuerwehr, kam …

  • 29 September

    Salzenforst: LKW beschädigt Gaszapfsäule – ABC-Alarm (29.09.2015)

    Salzenforst: Auf dem Rastplatz „Oberlausitz“ zwischen Uhyst a.T. und Salzenforst wurde am Dienstagnachmittag kurz nach 17:15 Uhr ABC-Alarm ausgelöst. Ein bisher unbekannter Fahrer hat hier eine Gas-Tanksäule angefahren und so beschädigt, dass Gas ausgetreten ist. Einer der Tankwärter bemerkte das und alamierte sofort die Feuerwehr. …

  • 29 September

    Fischbach: Tragischer Verkehrsunfall mit zwei Toten (27.09.2015)

    Bischofswerda: Am Sonntagnachmittag ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall auf der B6. Hier war ein 46-jähriger Fahrer eines BMW von Dresden in Richtung Bischofswerda unterwegs. Zwischen den Abzweigen Wilschdorf und Fischbach steuerte der Vater mit voller Absicht sein Fahrzeug nach Rechts von der Fahrbahn ab und …

  • 25 September

    Prischwitz: Mercedes kracht gegen Baum (23.09.2015)

    Prischwitz. Gegen 18:30 Uhr kam es auf der S100 zwischen Lehndorf und Prischwitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Kurierfahrer nach Rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Anschließend kippte der Mercedes-Transporter um. Der Fahrer wurde dabei …

  • 23 September

    Oberlandverbandsübung an der Grundschule Putzkau (22.09.2015)

    Bischofswerda. Bei der Oberlandverbandsübung am Dienstagabend arbeiteten 83 Kameraden der Feuerwehren aus Putzkau, Schmölln, Neukirch, Weifa, Ringenhain und Bischofswerda gemeinsam Hand in Hand. Punkt 19:00 Uhr heulten die Sirenen, die Kameraden eilten zu den Gerätehäusern und rückten mit 16 Fahrzeugen zur Grundschule nach Putzkau aus. …

  • 21 September

    Prischwitz: S100 nach LKW-Unfall wieder frei (21.09.2015)

    Prischwitz: Die S100 ist zwischen Bloaschütz und Prischwitz nach dem schweren Verkehrsunfall in den Morgenstunden wieder freigegeben. Kurz nach 17:00 Uhr meldete Bergeleiter Kurt Merker, dass alles geräumt ist. Die Polizei räumte darauf hin die Sperrschilder zur Seite und gab die Strecke frei. Seit 5:30 …

  • 21 September

    Prischwitz: LKW kracht vollbeladen von Autobahnbrücke (21.09.2015)

    Prischwitz: In der Nacht von Sonntag auf Montag ist gegen 02:30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ein polnischer LKW von einer Brücke gestürzt. Die drei Brummifahrer waren auf dem Weg von Görlitz in Richtung Dresden unterwegs, als der vollbeladene LKW nach rechts von der Fahrbahn …

  • 18 September

    Bischofswerda: Neue Flüchtlingsunterkunft auf der Belmsdorfer Straße (17.09.2015)

    Bischofswerda: Nun also doch: In Bischofswerda gibt es eine neue Flüchtlings-Notunterkunft. In den Hallen der Herrenmode auf der Belmsdorfer Straße sollen bis zu 400 Flüchtlinge Platz finden. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kamen die ersten Flüchtlinge in Bussen an. Empfangen wurden sie von …

  • 18 September

    Bischofswerda: Junge Frau kracht auf parkende Fahrzeuge (17.09.2015)

    Bischofswerda: Eine 18-Jährige Pizzaauslieferin befuhr mit dem Wagen gegen 21:15 Uhr die Belmsdorfer Straße in Richtung Stadtzentrum, als sie in Höhe des Altenheims aus bisher ungeklärter Ursache auf einen parkenden Peugeot fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls krachte dieser Peugeot noch auf einen Kia, der …

  • 15 September

    Bischofswerda: 81-Jähriger kracht frontal gegen Baum (15.09.2015)

    Bischofswerda: Ein 81-Jähriger VW-Fahrer krachte am Dienstagabend gegen 17:15 Uhr auf der S111 zwischen Wölkau und Bischofswerda frontal gegen einen Baum. Wohl aus gesundheitlichen Gründen kam der Rentner nach links von der Straße ab, fuhr in einen Graben und krachte dort gegen einen Baum. Ersthelfter …

  • 15 September

    Kamenz: Mädchen klettert auf Felsen – Feuerwehr muss sie retten (15.09.2015)

    Kamenz: Kurz nach 15:30 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Kamenz zu einer technischen Hilfeleistung alamiert. In der Nähe des Einkaufszentrums an der Uferstraße kletterte ein 12-Jähriges Mädchen einen Felsen hinauf. In einer Höhe von etwa 5 bis 6 Metern befand sich ein …

  • 14 September

    Uhyst: Schon wieder brennt ein Auto auf der A4 (14.09.2015)

    Uhyst a.T.: Auf der A4 kam es zwischen Uhyst und Burkau kurz vor 16:00 Uhr erneut zu einem PKW-Brand. Im Motorraum eines Audis brach aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Die drei Insassen retteten sich und ihr Gepäck und alamierten anschließend die Feuerwehr. Die …

  • 13 September

    Neukirch: Brand in einem Wohnhaus (13.09.2015)

    Neukirch: Bei einem Brand am Sonntag Nachmittag gegen 17:00 Uhr mussten die Bewohner eines Wohnhauses um ihr Hab und Gut bangen. Aus bisher ungeklärter Ursache brach hier ein Brand im Moserweg aus. Giftiger Qualm zog durch das ganze Haus. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus …

  • 12 September

    Demitz-Thumitz: Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Bammental (12.09.2015)

    Demitz-Thumitz Die Freiwillige Feuerwehr Demitz-Thumitz setzte anlässlich des diesjährigen Feuerwehrfestes eine Übung direkt am Gerätehaus an. Knapp 200 Zuschauer sahen zuerst, wie man mit Hilfe eines Krans ein Fahrzeug auf 10 Meter Höhe zog und dieses dann auf einen Baumstamm fielen ließ. Man simulierte hier …

  • 12 September

    Uhyst: Opel gerät auf der A4 in Brand (12.09.2015)

    Uhyst a.T.: Auf der A4 kam es am Samstag Nachmittag gegen 17:30 Uhr zu einem Brand eines Opels. Kurz nach der Abfahrt Uhyst am Taucher geriet dieser aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Drei Polen, die auf den Weg nach Dortmund waren, hatten ihr Auto …