Fußball

Juni, 2015

  • 27 Juni

    SC Kleinhänchen – SG Crostwitz (27.06.2015)

    Kleinhänchen: Auch am zweiten Tag des Dorf- und Sportfestes in Kleinhänchen gibt es wieder einiges an Fußball zu sehen. Den Start machten die ehemaligen Frauen-Mannschaften des SC Kleinhänchen und der SG Croswitz. 14 Tore, viele Zuschauer und angenehmes Fußballwetter. Ein toller Start in den Samstag. …

  • 26 Juni

    SC Kleinhänchen – SV Bautzen (26.06.2015)

    Kleinhänchen: Zur Eröffnung des Dorf- und Sportfestes in Kleinhänchen traten die Alten Herren des SC Kleinhänchen gegen den SV Bautzen an. Wer denkt, „alte Herren können nix mehr“, wurde da von einigen gleich mal bestraft. Ein schönes Spiel, viele Chancen und 5 Tore. Hier ein …

  • 20 Juni

    SG Großdrebnitz – SV Pohla-Stacha (20.06.2015)

    Großdrebnitz: Es ist geschafft – die SG Großdrebnitz steigt aus der Kreisklasse in die Kreisliga auf! Bereits am vergangenen Samstag konnten die Männer der SGG den Aufstieg bei der zweiten Mannschaft des SV Burkau perfekt machen und feierten im Anschluss auf den Schiebocker Tagen ausgelassen. …

  • 14 Juni

    Bischofswerdaer FV – Heidenauer SV (13.06.2015)

    Bischofswerda: Der Bischofswerdaer FV hat es geschafft! Mit dem 2:0 Sieg gegen den Heidenauer SV sicherten sich die Schiebocker den Aufstieg in die Oberliga! Dadurch, dass der FC International Leipzig und die BSG Chemie Leipzig sich 0:0 trennten, ist der BFV08 sogar sicher Landesligameister! Vor …

  • 11 Juni

    Saisonkarte der 3. Liga – Saison 2015/2016

    Dresden: Auch im dritten Jahr in Folge möchten wir euch an dieser Stelle die Landkarte der 3. Liga zum kostenlosen Download bereitstellen. Auf dieser Karte findet ihr alle 20 Logos der Vereine der 3. Liga Saison 2015/2016. Mit dabei sind in diesem Jahr folgende 20 …

  • 6 Juni

    Bischofswerdaer FV – SV Johannstadt 90 (06.06.2015)

    Bischofswerda: Bei gefühlten 50 Grad trafen am heutigen Nachmittag die B-Juniorinnen des Bischofswerdaer FV auf den SV Johannstadt 90. Ich bin ab und zu von der Sachsenmeisterschaft (Handball) rausgeschlichen und habe ein paar Bilder vom Spiel eingefangen. Schade, dass es leider nicht mit dem 3. …

Mai, 2015

  • 26 Mai

    Radeberger SV – SG Dynamo Dresden (26.05.2015)

    Radeberg: Die SG Dynamo Dresden trat zu Gunsten des neuen Kunstrasenplatzes in einem Benefizspiel gegen den Radeberger SV im Vorwärts-Stadion an. Vor 3511 Zuschauern gaben sich die Dynamos keine blöße, am Ende stand es 14:1! 0:1 Hefele (10.), 0:2 Comvalius (15.), 0:3 Comvalius (17.), 0:4 …

  • 17 Mai

    Bischofswerdaer FV – Hainsberger SV (17.05.2015)

    Bischofswerda: Am 15. Spieltag der Landesklasse Staffel Ost trafen die C-Juniorinnen des Bischofswerdaer FV auf den Hainsberger SV. Früh am Morgen ging es unter der Leitung von Maxi Burkhardt um 9:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz los. Die frischgebackenen Sachsenpokalsieger des BFV spielten vor etwa 30 …

  • 16 Mai

    SV Pohla-Stacha – SV Burkau II (16.05.2015)

    Pohla: In der 1. Kreisklasse Westlausitz traf auf dem Sportplatz in Pohla der SV Pohla-Stacha auf die zweite Mannschaft des SV Burkau. In einem relativ ruhigen Spiel verspielten die Hausherren eine Führung und verloren mit 1:3. Knapp 50 Zuschauer sahen ein recht schwaches Spiel, da …

  • 16 Mai

    Bischofswerdaer FV – RB Leipzig (16.05.2015)

    Bischofswerda: Zum dritten Mal trafen in dieser Landesliga-Saison die B-Juniorinnen des Bischofswerdaer FV auf RB Leipzig. Vor 35 Zuschauern und unter der Leitung von Enrico Stiebitz ging es kurz nach 11:30 Uhr los. Die Leipziger Mädels hatten es nicht mal nötig, sich vor dem Spiel …

  • 10 Mai

    Bischofswerdaer FV – 1. FFC Fortuna Dresden (10.05.2015)

    Bischofswerda: Im ersten Pflichtspiel auf dem neuen Rasen im Wesenitzsportpark gab es gleich ordentlich zu feiern! Die C-Juniorinnen des Bischofswerdaer FV besiegten im Landespokalfinale den 1. FFC Fortuna Dresden mit 4:0! Von Beginn an dominierten die Schiebockerinnen das Spiel vor über 200 Zuschauern. Bereits in …

  • 1 Mai

    SV Post Germania Bautzen – SG Dynamo Dresden (01.05.2015)

    Bautzen: Anlässlich des Vereinsjubläums lud der SV Post Germania Bautzen e.V. heute die Traditionsmannschaft der SG Dynamo Dresden ein. Vor 1.796 Zuschauern verloren die alten Herren von Post Germania mit 2:11. Thomas „Neubi“ Neubert schoss allein 6 der 11 Dynamotore. Die beiden Treffer für Bautzen …

April, 2015

März, 2015

  • 29 März

    FSV Budissa Bautzen – Chemnitzer FC (29.03.2015)

    Bautzen: Im Halbfinale des Sachsenpokals trafen heute 14:00 Uhr auf der Bautzner Müllerwiese die FSV Budissa Bautzen und der Chemnitzer FC aufeinander. Von Beginn an drückte der CFC auf die Führung und dominierte das Spiel. Immer wieder kamen die Budissen zu Konterchancen, aber selten ging …

  • 28 März

    SC Kleinhänchen – SV Burkau II (28.03.2015)

    Kleinhänchen: Ebenfalls am 21. Spieltag der 1. Kreisklasse Westlausitz Staffel 2 traf der SC Kleinhänchen auf die zweite Mannschaft des SV Burkau. Bei bestem Fußballwetter fanden sich auch hier knapp 30 Zuschauer am Sportplatz in Kleinhänchen ein. Kurz nach 15:00 Uhr begann die Partie unter …

  • 28 März

    SV Göda 04 II – SG Großdrebnitz (28.03.2015)

    Göda: Am 21. Spieltag der 1. Kreisklasse Westlausitz Staffel 2 trafen in Göda heute die zweite Mannschaft des SV Göda 04 und dem Spitzenreiter, der SG Großdrebnitz, aufeinander. Kurz vor 13:00 Uhr pfiff Schiedsrichter Henrik Biehle das Spiel vor knapp 30 Zuschauern an. Einige Zuschauer …

  • 22 März

    SG Großdrebnitz 05 – TSV 90 Neukirch (22.03.2015)

    Großdrebnitz: Zweiter gegen Erster, die SG Großdrebnitz 05 gegen den TSV 90 Neukirch, das versprach ein unterhaltsames Spiel zu werden. Pünktlich 14:00 Uhr ging es auf dem Sportplatz in Großdrebnitz unter der Leitung von Schiedsrichter Tobias Krahl los. Knapp 120 Zuschauer sammelten sich rund um …

  • 15 März

    Bischofswerdaer FV – BSG Chemie Leipzig (15.03.2015)

    Bischofswerda: 14:00 Uhr traf der Bischofswerdaer FV auf der Holzwaren-Siemundt Kampfbahn in der Wernesgrüner Sachsenliga auf den Tabellenführer BSG Chemie Leipzig. 1256 Zuschauer erlebten ein klasse Spiel des BFV. Der klare Favorit kam nie richtig ins Spiel, der BFV dominierte von Anfang an. Bereits zur …