Dresdner SC – VC Olympia Berlin (11.01.2016)

Dresden: In der 1. Volleyball Bundesliga der Frauen trafen am Montagabend die Schmetterlinge des Dresdner SC auf die Talente des VC Olympia Berlin. In drei klaren Sätzen konnten sich die Dresdnerinnen klar durchsetzen und fuhren nach 60 Minuten einen 3:0 Sieg ein. Vor 1.537 Zuschauern in der Margon-Arena holte man den ersten Satz mit 25:14, den zweiten mit 25:10 und den dritten mit 25:11. MVP des Spiels wurde bei den Gästen aus Berlin die Spielerin mit der Nummer 1, Vanessa Agbortabi. Bei den Schmetterlingen holte sich Mareike Hindriksen die Goldmedaille.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Beach Party Schmölln (15.07.2017)

Schmölln: Im Freibad Schmölln fand am Samstagabend die diesjährige Beachparty statt. Die mittlerweile traditionelle Einweihung …