Dresdner SSV II – VC Olympia Dresden II (11.03.2016)

Dresden: Stadtderby in der Volleyball Regionalliga Ost! Die zweite Mannschaft des Dresdner SSV traf im Sportgymnasium Dresden auf die zweite Mannschaft des VC Olympia Dresden. Vor einer guten Regionalligakulisse starteten beide Mannschaften um 19:30 Uhr in das Duell. Viel Spannung im ersten Satz, das Spiel war zuerst von Beginn an sehr ausgeglichen. Den ersten Satz sicherten sich die „Gäste“ vom VCO mit 22:25 und führten bei dem indirekten Auswärtsspiel mit 0:1.

Satz zwei und drei gestalteten sich dann klar und deutlich. Im zweiten Satz führten die Mädels vom VCO zwischenzeitlich mit 20:9 und holten sich den Satz am Ende mit 25:16. Auch Satz drei wurde ähnlich deutlich gestalten. Von Beginn an des Satzes zogen die VCO-Mädels davon. Nach dem 25:18 im dritten Satz konnte die zweite Mannschaft des VC Olympia Dresden einen klaren 3:0 Sieg feiern – Derbysieger! 😉

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerdaer FV – VfL 96 Halle (18.11.2017)

Bischofswerda: Zum 12. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd empfing der Bischofswerdaer FV heute den VfL 96 …