Eröffnung des Weihnachtsmarktes in Bischofswerda (02.12.2016)

Bischofswerda: Kurz nach 16:00 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Holm Große den diesjährigen Weihnachtsmarkt. Drei Tage können Schiebocker und deren Gäste auf dem Markt gemeinsam über den kleinen beschaulichen Weihnachtsmarkt schlendern. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm. Neben dem traditionellen Stollenanschnitt, dem Besuch des Weihnachtsmannes mit zwei seiner Engel sowie den Bischofswerdaer Spielleuten war bereits am ersten Abend einiges los. Auch die Prämierung des schönsten Weihnachtsbaumes der Kinder wurde auf der Bühne abgehalten.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Festzug zum Forstfest in Kamenz (21.08.2017)

Kamenz: Alljährlich steigt zum Montag des Kamenzer Forstfestes der Festzug. Ganz in weiß gekleidete Schüler …