Göda: Traktor stürzt Hang hinab (16.01.2017)

Göda: Als der Fahrer eines Traktors den Weg um ein Rückhaltebecken an der Seitschener Straße in Göda schieben wollte, kam er nach Links vom Weg ab, rutschte einen Hang hinunter und kippte um. Der Fahrer wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Firma Dussa rollte mit schwerem Gerät an und half dem Traktor wieder auf die Räder. Ein großer Kran stellte den Traktor zuerst auf und hob ihn dann auf einen Tieflader.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Neukirch: Brand bei Wartungsarbeiten ausgebrochen (13.09.2017)

Neukirch: Großalarm am Abend in Neukirch. Kurz nach 18:00 Uhr schrillten die Sirenen im Oberland. …