Handball Sachsenmeisterschaft der A-Juniorinnen (06.06.2015)

Bischofswerda: Bischofswerda war an diesem Samstag Austragungsort der diesjährigen Sachsenmeisterschaft der Hanball A-Juniorinnen. Knapp 200 Gäste sahen in der Wesenitzsporthalle packende Kämpfe um den Ball. Mit dabei waren neben den Gastgebern, dem VfB 1999 Bischofswerda, auch die SG Pirna-Heidenau, HSG Rückmarsdorf sowie der NHV Concordia Delitzsch.

Bereits 9:45 Uhr losten Offizielle des sächsischen Handballverbandes die beiden Halbfinalspiele aus. Auf dem ersten Loszettel stand Gastgeber Bischofswerda. Der VfB empfingt im ersten Spiel Rückmarsdorf. Der wohl vermeintlich leichteste Gegner an diesem Tag, sagte man auf der Tribüne. Im zweiten Halbfinale trafen Pirna-Heidenau und Delitzsch aufeinander.

10:30 Uhr ging es dann pünktlich mit dem Spiel zwischen dem VfB 1999 Bischofswerda und der HSG Rückmarsdorf los. In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer ein sehr ausgeglichenes Spiel. Nach dem Seitenwechsel klingelte es gleich vier Mal im Gehäuse der Schiebockerinnen, sie haben den Anpfiff zur zweiten Hälfte etwas verschlafen. Immer wieder kamen die VfB-Mädels auf zwei Punkte ran, konnten das Spiel aber leider nicht mehr drehen. Am Ende verlor man gegen Rückmarsdorf mit 15:21 und konnte nur noch im kleinen Finale um Platz 3 spielen.

Im zweiten Halbfinale stand es nach der regulären Spielzeit 28:28. Ein sehr rasantes Spiel mit vielen Toren. Im Siebenmeterschießen setzten sich die Delitzscherinnen mit 4:2 durch und standen im Finale. Pirna-Heidenau, die in der Saison kein einziges Spiel verloren, mussten sich hier erst im Siebenmeterschießen geschlagen geben.

Im kleinen Finale, dem Spiel um Platz 3, kamen die Schiebockerinnen gegen den Favoriten aus Pirna gut ins Spiel. Immer wieder konnten sie das Spiel ausgleichen, bis kurz vor der Pause. Die Luft war weg bei diesen heißen Außentemperaturen von 32 Grad. In der Halle war es noch viel wärmer. Am Ende verlor man das Spiel mit 16:27, kann aber trotzdem auf die gesamte Saisonleistung stolz sein. Bei den VfB-Mädels gab es keine Trauer, sie waren stolz auf das was sie erreicht haben.

Das Finale zwischen Concordia Delitzsch und der HSG Rückmarsdorf lief dann doch einseitiger, als man dachte. Die Gäste aus Rückmarsdorf versuchten gegen die starken Delitzscherinnen gegen zu halten, lagen aber bereits zur Pause mit 7:16 abgeschlagen zurück. Ganz souverän und auch verdient ging nach einem langen Handballtag der Sieg mit 30:15 an Delitzsch – damit war der 1. Platz der Sachsenmeisterschaft gesichert.

Alles in allem war es ein sehr gelungener Handballtag, trotz dieser Hitze. Die Offiziellen bedankten sich bei dem VfB 1999 Bischofswerda für die Austragung dieses Events. Auch die Zuschauer gingen zufrieden nach Hause.


Dir gefallen die Bilder von diesen Spielen? Dann lass RocciPix doch bitte einen Daumen nach oben da! 😉 Vielen Dank und weiterhin viel Spaß auf RocciPix.de!


Bilder von der Handball Sachsenmeisterschaft der A-Juniorinnen :

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Festzug zum Forstfest in Kamenz (21.08.2017)

Kamenz: Alljährlich steigt zum Montag des Kamenzer Forstfestes der Festzug. Ganz in weiß gekleidete Schüler …