Hochzeit von Aline und Michael (13.06.2015)

Großröhrsdorf: Einen ganz besonderen Tag erlebten Aline und Michael am 13. Juni diesen Jahres. Fast genau ein Jahr nach ihrer standesamtlichen Hochzeit wurde an diesem Tag in Großröhrsdorf kirchlich geheiratet.

Bereits 10:00 Uhr traf ich mich mit dem Brautpaar. Gemeinsam fuhren wir in den Schlosspark nach Pulsnitz, wo wir ein knapp zweistündiges Fotoshooting eingeplant haben. Direkt im Anschluss ging es weiter zum Elternhaus, wo bereits die Kutsche auf das Brautpaar wartete. Mit dieser Kutsche fuhren Aline & Michael dann von Bretnig bis Großröhrsdorf zur Kirche

Dort empfingen dann Punkt 14:00 Uhr Familie und Freunde die beiden. Gemeinsam mit dem Pfarrer ging es dann in die Kirche, wo die knapp einstündige Trauung stattfand. Natürlich gehörten anschließend die Familienbilder mit dazu. Gefeiert wurde in der „Fichtestube“ in Rammenau. Dort musste traditionell gesägt werden, bevor es mit allen Gästen zum Abendbrot ging.

Für mich war es die erste Hochzeit, bei der ich fotografieren durfte. Ein toller Tag also nicht nur für das Paar und die Gäste, sondern auch für mich als Fotografen. Ich wünsche Aline und Michael an dieser Stelle noch einmal alles Gute, herzlichen Glückwunsch, und danke für euer Vertrauen und das tolle Feedback.

Die beiden haben von mir knapp 200 Bilder in voller Auflösung erhalten. Hier habt ihr einen kleinen Ausschnitt des Tages. Viel Spaß beim durchschauen! 🙂

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerdaer FV – VfL 96 Halle (18.11.2017)

Bischofswerda: Zum 12. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd empfing der Bischofswerdaer FV heute den VfL 96 …