Kamenz: Auffahrunfall auf der Macherstraße (10.09.2015)

Kamenz: Bei einem Auffahrunfall sind auf der Macherstraße in Kamenz kurz vor 15:00 Uhr zwei Personen verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr an der Ecke Macherstraße – Gartenstraße ein Mercedes auf einen VW Golf und dieser auf einen Audi. Zwei Personen wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht, der Fahrer des Mercedes blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Bernbruch sicherte die Unfallstelle ab und Band auslaufende Betriebsflüssigkeiten. Auf der Macherstraße kam es zu einer Vollsperrung und in beiden Richtungen zu Stau. Nach etwa 30 Minuten war die Vollsperrung wieder aufgehoben. Die Polizei ermittelt nun, wer genau die Schuld an dem Unfall trägt.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Neukirch: Brand bei Wartungsarbeiten ausgebrochen (13.09.2017)

Neukirch: Großalarm am Abend in Neukirch. Kurz nach 18:00 Uhr schrillten die Sirenen im Oberland. …