Kamenz: Mann stirbt bei Tauchgang (15.04.2017)

Kamenz: In einem Kamenzer Steinbruch kam es gegen Mittag zu einem tragischen Unfall. Gegen 11:45 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kamenz sowie Bernbruch zu einer Taucherschule an einem Steinbruch alamiert. Hier ist ein Mann nach seinem Tauchgang nicht mehr zurückgekehrt. Weitere Taucher entdeckten den Vermissten in einer Tiefe von etwa 50 Metern. Spezialtaucher sollen die Person nun bergen. Warum der Mann bei seinem Tauchgang nicht mehr auftauchte, ermittelt nun die Polizei.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Langburkersdorf: Kind von Auto erfasst (17.07.2018)

Langburkersdorf: Auf der Hohwaldstraße in Langburkersdorf kam es am Nachmittag gegen 14:45 Uhr zu einem …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.