Kappenabend des Wendischbaselitzer Carneval Verein (07.02.2015)

Nebelschütz: Was für ein Abend beim Wendischbaselitzer Carnevals Verein! Auf Einladung hin verschlug es mich am Samstag Abend unweit meines Arbeitsplatzes nach Nebelschütz. Im katholischen Gemeinschaftshaus „Bjesada“, ich würd es als größeren Mehrzweckraum beschreiben, fanden sich hunderte Jecken, oder Narren, ein um gemeinsam mit dem WCV den ersten Kappenabend in der Karnevalssession 2014/2015 zu feiern. Bereits seit der Session 1969/1970 feiert der WCV seine Feste mit jung und alt.

Pünktlich um 19:30 Uhr startete das diesjährige Programm. Zwei Stunden lang wurde man ordentlich unterhalten. Ich selbst konnte auch sehr viel lachen, hatte meinen Spaß und wurde wirklich unterhalten. Ein ganz großen Daumen an der Stelle schon mal! Nach dem Einmarsch und dem Lied des WCV starteten die großen Funken in den Abend. Gefolgt von Sketchen, Bütten und weiteren Tänzen sammelten sich hunderte Bilder auf meiner Kamera, die ihr etwas weiter unten auf dieser Seite anschauen könnt.

Besonders hervorzugeben sind die selbstgeschriebenen Songtexte zum passenden Stück im Programm. Der Vereinseigene „Liedermacher“ schreibt seit Jahren die Songs für den Auftritt zur Karnevalszeit. Top fand ich die Version von Atemlos! 😀 Genial fand ich auch den Programmpunkt mit dem Kurhotel. Da ging es um ältere Leute, die diverse Probleme hatten. Blind, einfach zu alt, versoffen oder ähnliches führten sie zum Arzt mit den zwei hübschen Krankenschwestern, pardon, 3. Da gabs ja noch „die“ etwas größere. Über „hübsch“ lässt sich bei der sicherlich streiten. 😉 Nach der Behandlung ging es den Patienten wieder gut. Mit voller Energie sangen sie die angesprochenen Songs. Erst den „Leidsong“, wie schlecht es denen doch geht, danach das gegenteil, wo alles wieder gut war.

38 Programmpunkte, die sich definitiv gelohnt haben. Hätte ich einen Hut auf, würde ich diesen nun ziehen, es hat mir sehr gut gefallen! Kann euch einen Besuch beim Wendischbaselitzer Carnevals Verein nur empfehlen! 🙂 Das WCV-Motto in diesem Jahr lautet: „Wasser macht weise, lustig der Wein, drum trinken wir beides, um alles zu sein“


Dir gefallen die Bilder dieser Veranstaltung? Dann lass RocciPix doch bitte einen Daumen nach oben da! 😉 Vielen Dank und weiterhin viel Spaß auf RocciPix.de!


Bilder vom Kappenabend des Wendischbaselitzer Carneval Verein:

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Auftaktveranstaltung des Bischofswerdaer Karneval Club (11.11.2017)

Bischofswerda: Dem BKC sein Schnäppchen – Rotkäppchen! So lautet das diesjährige Motto des Bischofswerdaer Karneval …