Kleinwolmsdorf: PKW überschlägt sich – ein Mann verletzt (16.05.2016)

Kleinwolmsdorf: Auf der Großerkmannsdorfer Straße kam es am Abend zwischen Großerkmannsdorf und Kleinwolmsdorf zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärten Gründen kam der Fahrer eines VW Golf von der Straße ab und überschlug sich. Er wurde dabei leicht verletzt und zur Kontrolle in ein Krankenhaus mitgenommen. Die Straße war für etwa eine Stunde voll gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Kleinwolmsdorf war mit acht Kameraden im Einsatz, band auslaufende Betriebsflüssigkeiten und sperrte die Verbindungsstraße zwischen Großerkmannsdorf und Kleinwolmsdorf.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Feuerwehr zur Ölspur alamiert (15.11.2017)

Bischofswerda: Gegen 17:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einer gesichteten Ölspur in die …