Neukirch: Erneut ein Holzhaufen vorzeitig angezündet (30.04.2016)

Neukirch: In der Nacht von Freitag auf Samstag haben zahlreiche Brandstifter im Landkreis Bautzen und Hoyerswerda ihr Unwesen getrieben. Gegen 00:45 Uhr brannte in Neukirch hinter der ehemaligen Pestalozzischule ein kleiner Holzhaufen.

Im gesamten Landkreis rückte die Feuerwehr unzählige male in den letzten Nächten aus. In dieser Nacht u.a. nach Wehrsdorf, Dretschen bei Gaußig, Großpostwitz, Cunnewitz, Räckelwitz, Naußlitz Hausdorf bei Kamenz, Knappenrode, Bröthen und Dörgenhausen. Die Polizei war mit zusätzlichen Einsatzkräften im Landkreis unterwegs.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Langburkersdorf: Kind von Auto erfasst (17.07.2018)

Langburkersdorf: Auf der Hohwaldstraße in Langburkersdorf kam es am Nachmittag gegen 14:45 Uhr zu einem …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.