Putzkau: LKW verliert Flüssigbeton (15.05.2016)

Putzkau: An der Ecke Neustädter Straße / Ottendorfer Straße verlor gegen 16:00 Uhr aus bisher unbekannten Gründen ein LKW Flüssigbeton. 16 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Putzkau und Schmölln wurden alamiert, um die Straße zu reinigen. Mit Besen, Schaufel und Wasser wurde binnen weniger Minuten die Straße gesäubert und wieder für den Verkehr freigegeben. Während der Säuberungsmaßnahmen wurde dieser einspurig vorbeigeleitet.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Feuerwehr zur Ölspur alamiert (15.11.2017)

Bischofswerda: Gegen 17:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einer gesichteten Ölspur in die …