Berthelsdorf: Vorfahrtscrash mit drei Verletzten (06.04.2016)

Berthelsdorf: Auf der S156 zwischen Bischofswerda und Neustadt/Sachsen kam es am Abend gegen 18:00 Uhr ab Abzweig Berthelsdorf/Rückersdorf/Oberottendorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Opel Transporters von Rückersdorf aus kommend die S156 überqueren wollte, übersah er einen VW aus Bischofswerda kommend.

Auf der Kreuzung stießen beide Fahrzeuge mit zusammen. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Opel-Transporter umkippte. Drei Personen wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Berthelsdorf sowie Neustadt/Sachsen waren im Einsatz, sperrten die Unfallstelle ab und banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Feuerwehr löscht PKW-Brand (20.07.2017)

Bischofswerda: Auf der Karl-Liebknecht-Straße kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem PKW-Brand. Aus …