SG Dynamo Dresden – RB Leipzig (04.05.2016)

Deutschbaselitz: Am Mittwochabend trafen im Sportzuentrum Deutschbaselitz die A-Junioren der SG Dynamo Dresden und RB Leipzig aufeinander. Im Finale des Sachsenpokals standen sich beide Mannschaften ab 18:15 Uhr gegenüber. Vor 753 Zuschauern dominierte der Favorit, Leipzig.

In der ersten Hälfte war das Spiel recht ausgeglichen, viele Chancen auf beiden Seiten. Leipzig verschoss einen Elfmeter, den Dresdens Torwart Markus Schubert parierte. Nach dem Seitenwechsel ging es dann nur noch auf den Kasten von Schubert, Dresden konnte sich kaum befreien. In der 50. Minute brachte Fridolin Wagner die Gäste aus Leipzig in Führung. Souverän spielte Leipzig nun die restlichen Minuten des Spiels herunter.

In der 74. Minute bekamen sie zwar Gelb-Rot, konnten aber nur zwei Minuten später durch Kamil Wojtkowski auf 0:2 erhöhen und den Endstand festsetzen. Verdient holte sich Leipzig in Deutschbaselitz den Sieg.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

We Love Herbert in Kamenz (09.12.2017)

Kamenz: Das war echt Nice vong Party her, was da gestern Nacht im Herbert abging. …