SV Einheit Kamenz – Bischofswerdaer FV (15.11.2015)

Kamenz: Der Bischofswerdaer FV war heute zu Gast beim SV Einheit Kamenz. Viertelfinale im Sachsenpokal, Regenwetter, 460 Zuschauer, davon knapp 300 Gästefans. 120 Minuten Fußball gab es, am Ende gewann der SV Einheit Kamenz mit 3:2 nach Verlängerung. Das beste Händchen hatte Schiedsrichter John Köber an dem Tag nicht, aber das lass ich mal lieber unkommentiert. Der BFV war heute leider sehr schwach, da fehlte der Wille, die Spritzigkeit. Nun auf die Oberliga konzentrieren, dort steht man auf Platz 2.

Tore: 1:0 Stefan Höer (25.), 2:0 Franz Häfner (38.), 2:1 Petr Novotny (67.), 2:2 Franz Xaver Strehle (88.), 3:2 Felix Rehor (92.)

Auslosung Halbfinale: SV Einheit Kamenz – FSV Zwickau und Sieger VfB Auerbach / SG Dynamo Dresden – FC Erzgebirge Aue

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Festzug zum Forstfest in Kamenz (21.08.2017)

Kamenz: Alljährlich steigt zum Montag des Kamenzer Forstfestes der Festzug. Ganz in weiß gekleidete Schüler …