SV Viktoria Räckelwitz – Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda II (17.01.2016)

Räckelwitz: Im letzten Heimspiel der Saison 2015/16 traf der SV Viktoria Räckelwitz heute Vormittag auf die zweite Mannschaft der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda. Punkt 10:30 Uhr pfiffen die Unparteiischen des SV Sankt Marienstern aus Panschwitz-Kuckau die Partie an. Da der SC Hoyerswerda auf Grund von mehreren Krankheitsfällen absagen musste, entschied man sich, zwei Mal das Spiel zwischen dem SV Viktoria und den Volleyballfreunden auszutragen. Zwei Spiele, die unterschiedlicher nicht sein konnten.

Im ersten Spiel kamen die Mädels aus Räckelwitz absolut nicht in das Spiel. Viele Fehler, auch sehr dumme Fehler, die echt unnötig waren. Da kann man schon mal meckern, Mädels! 😉 Hoyerswerda nutzte diese Fehler immer gnadenlos aus und holte sich in zwei Sätzen mit einem 25:11 und 25:16 einen klaren Auswärtssieg. Nach dem Spiel legten beide Mannschaften eine Pause an. Gestärkt ging es dann in das Duell Teil 2. Hier drehten die Hausdamen richtig auf, plötzlich klappte es, man Spielte Hoyerswerda im ersten Satz regelrecht an die Wand. Mit einem irren 25:9 ging man in Führung. Es war der erste Satzverlusst der Gäste in dieser Saison! Der zweite Satz hatte dann einige paralellen zum ersten Spiel. Unnötige Fehler, viele Aufschlagfehler, am Ende ein 17:25. Die Entscheidung musste also im Tie-Break ran.

Ein spannender Tie-Break, der Anfangs sehr abwechslungsreich war. Mal führte Räckelwitz, dann wieder die Gäste aus Hoyerswerda. Den kühleren Kopf und die richtige Taktik hatte am Ende Räckelwitz und gewann den Tie-Break mit 15:12 und das Spiel mit 2:1. Die „Micki“ schlugen damit als erste Mannschaft Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda II, die aber trotz dessen weiter unangefochten auf Platz 1 in der Tabelle liegen. Räckelwitz liegt mit dem Sieg nun vor dem SC Hoyerswerda auf Platz 3 in der Kreisklasse Bautzen.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerdaer FV – VfL 96 Halle (18.11.2017)

Bischofswerda: Zum 12. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd empfing der Bischofswerdaer FV heute den VfL 96 …