Tag-Archiv: A4

Uhyst: Langer Stau nach Unfall auf der A4 (11.08.2017)

Bischofswerda: Auf der A4 kam es zwischen den Anschlussstellen Uhyst a.T. und Salzenforst am Abend gegen 22:15 Uhr zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache krachte hier ein VW auf einen Audi. Die Freiwilligen Feuerwehren Uhyst a.T. und Großhänchen-Pannewitz wurden alamiert, banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten und sicherten die Unfallstelle ab. 15 Kameraden waren im Einsatz, säuberten auch die Fahrbahn von Trümmerteilen. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand im Rückreiseverkehr ein Stau von etwa 6 Kilometern. …

Weiterlesen

Ottendorf-Okrilla: Transporter kippt in Baustelle um (25.07.2017)

Ottendorf-Okrilla: Zu einem Unfall kam es am Dienstagmorgen gegen 0:30 Uhr auf der BAB 4 in Fahrtrichtung Görlitz zwischen den Anschlussstellen Ottendorf-Okrilla und Pulsnitz. Durch ungeklärter Ursache verlor ein Fahrer eines Kleinlastkraftwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr rechts auf eine Schutzplanke auf. Infolge dessen verlor das Fahrzeug die Bodenhaftung und kippte auf die Fahrerseite. So blieb der Kleinlastkraftwagen zwischen den beiden Fahrspuren liegen. Auf dem Abschnitt ist eine Baustelle, bei welcher nur der rechte Fahrstreifen befahrbar ist. Laut …

Weiterlesen

Burkau: 28-Jähriger stirbt nach schweren Verkehrsunfall (04.07.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Nachmittag gegen 13:45 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. war in Fahrtrichtung Görlitz ein 28-jähriger Seatfahrer aus bisher ungeklärter Ursache mit voller Geschwindigkeit auf einen LKW aufgefahren. Der Fahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau und Uhyst a.T. wurden alamiert und sicherten die Unfallstelle ab. Ebenfalls schützten sie den verunfallten …

Weiterlesen

Uhyst: PKW kommt von der A4 ab (25.06.2017)

Uhyst: Auf der A4 kam es am Abend kurz vor 20:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Mann mit seinem PKW zwischen den Anschlussstellen Uhyst a.T. und Salzenforst von der A4 ab, durchbrach einen Wildzaun und kam auf einem Feld zum stehen. Viel Glück im Unglück: Der PKW überschlug sich nicht. Dennoch wurde bei dem Unfall die Beifahrerin verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Uhyst am Taucher sicherten den Standstreifen …

Weiterlesen

Ohorn: LKW kommt von der A4 ab (21.06.2017)

Ohorn: Auf der A4 kam am Mittwoch gegen 16:45 Uhr ein 58-Jähriger Fahrer eines LKW zwischen Ohorn und Burkau von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildzaun und kam erst nach etwa 200 Metern im Wald zum Stehen. Dabei entwurzelte der LKW mehrere Bäume. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Ohorn und Pulsnitz wurden alarmiert, um die Bergung vorzubereiten. Sie sägten Bäume um. Auch mehrere Felder des Wildzaunes wurden beschädigt. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste in ein …

Weiterlesen

Burkau: Dutzende Fahrer mit Handy am Steuer filmen Unfall (02.05.2017)

Burkau: Nach dem Unfall auf der A4 zwischen Ohorn und Burkau fielen mehrere dutzend Autofahrer mit Handy am Steuer auf. Als der Verkehr langsam an der Unfallstelle vorbeifloss, zückten sie ihr Handy und schossen Bilder oder machten Videos vom Unfall – und das während der Fahrt. Der ein oder andere Autofahrer versuchte seine Filmkünste relativ gut zu verstecken, andere filmten dreist mit offenen Fenster und ohne einen Blick dabei auf die Fahrbahn zu werfen. Nicht nur Männer füllten das Handy …

Weiterlesen

Burkau: Transporter mit Splitt kippt um (02.05.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Abend gegen 17:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Transporters mit seinem Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab, versuchte sein Fahrzeug zurück auf diese zu lenken und kippte dabei um. Auf beiden Fahrbahnen verteilte sich der geladene Splitt. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die A4 war für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ohorn und …

Weiterlesen

Pulsnitz: BMW schießt Mercedes von der A4 (23.04.2017)

Pulsnitz: Am späten Sonntagabend hat sich auf der A4 bei Ohorn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Eine stundenlange Sperrung der Autobahn und nächtliche Suchmaßnahmen waren zudem die Folgen. Unweit der Anschlussstelle Ohorn war ein unter Drogeneinfluss stehender 27-Jähriger mit seinem BMW nahezu ungebremst auf das Heck einer vorausfahrenden Mercedes C-Klasse aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Autos nach rechts von der Fahrbahn geschleudert, durchbrachen einen Wildzaun und kamen außerhalb der Autobahn in …

Weiterlesen

Burkau: Verlassenes Fahrzeug brennt aus (19.04.2017)

Burkau: Gegen 1:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau zum Pendlerparkplatz an die S94 alamiert. Hier brannte aus bisher ungeklärten Gründen ein abgestellter Ford komplett aus. Die 13 Kameraden aus Burkau waren mit zwei Fahrzeugen vor Ort und brachten den Brand zügig unter Kontrolle. Als die Flammen aus waren, legte man noch einen Schaumteppich über das Fahrzeug, um die letzten Glutnester zu ersticken. Laut Zeugen steht dieser Ford bereits seit mehreren Monaten verlassen auf dem Pendlerparkplatz. Da der Motorraum …

Weiterlesen

Burkau: Renault fliegt von der A4 ab (06.04.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Morgen gegen 9:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. kam ein 70-Jähriger Renaultfahrer von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildzaun und überschlug sich auf einem Feld mehrfach. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau war mit 9 Kameraden vor Ort und sicherte die Unfallstelle, stellte den Brandschutz sicher und kontrollierte, ob Betriebsstoffe aus dem …

Weiterlesen

Uhyst: PKW-Brand legt A4 im Berufsverkehr lahm (14.03.2017)

Uhyst: Am Nachmittag kam es zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. zu einem PKW Brand. Gegen 16:15 Uhr meldete die Fahrerin eines Seats, dass ihr Fahrzeug brennt. Zuvor lenkte sie noch zügig das Fahrzeug auf den Standstreifen, als sie die Rauchentwicklung bemerkte. Die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau rückte mit zwei Fahrzeugen und 14 Kameraden auf die A4 aus und bekämpfte zügig den Brand. Die A4 war während der Löscharbeiten voll gesperrt. Es bildete sich ein Stau von etwa 4 …

Weiterlesen

Burkau: Skoda schießt von Autobahn ab (12.03.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es zwischen Uhyst und Burkau gegen 11:30 Uhr zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 61-jährige Fahrer eines Skoda von der Fahrbahn ab und schoss in ein Waldgebiet. Zwei Mal hatte der Fahrer hierbei riesiges Glück. Zuerst flog er knapp an einem 5 Meter tiefen Loch vorbei, dann schoss er durch die Bäume in den Wald, ohne einen davon frontal zu treffen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau, Uhyst, Großhänchen-Pannewitz und Demitz-Thumitz waren zuerst …

Weiterlesen

Ohorn: Zwei Unfälle legen die A4 lahm (02.03.2017)

Ohorn: Zwei Unfälle legten am Abend die A4 zwischen den Anschlussstellen Burkau und Pulsnitz in beide Richtungen komplett lahm. Gegen 18:50 Uhr kam es zum ersten Unfall. Hier kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache zwischen Ohorn und Pulsnitz ein Opel und ein Mercedes, wobei sich der Mercedes auf der Fahrbahn überschlug. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die beiden Frauen aus dem Opel Corsa blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau war im Einsatz und sicherte gemeinsam mit …

Weiterlesen

Uhyst: 3 Verletzte nach Vorfahrtscrash (21.02.2017)

Uhyst: Auf der S101 kam es am Morgen bei Uhyst a.T. gegen 6:50 Uhr zu einem schweren Unfall. Als die jugen Fahrerin eines VW Polo nach Links auf die A4 abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden VW Caddy und stieß frontal mit diesem zusammen. Die Wuch des Aufpralls war so heftig, dass beide Fahrzeuge von der Fahrbahn flogen. Bei dem Aufprall wurde die junge Frau schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Auch die beiden Herren im Caddy …

Weiterlesen

Salzenforst: US Army legt Radaranlage auf den Kopf (08.02.2017)

Salzenforst: Ungewöhnlicher Anblick auf der A4 zwischen Salzenforst und Bautzen West. Eine Kolonne aus mehreren Fahrzeugen der US Army bestehend fuhr am frühen Mittwochabend Richtung Görlitz. Knapp 1000 Meter vor der Abfahrt Bautzen West kam der amerikanische SUV samt seiner Radaranlage am Heck von der Straße ab und überschlug sich. Nach dem Überschlag stand die robuste Kriegsmaschine wieder auf allen vier Reifen. Nur die Hightechanlage am Heck blieb Kopfüber neben der Straße liegen. Verletzt wurde trotz null Sicherheitsmaßnahmen wie Airbag …

Weiterlesen

Burkau: Unfall mit vier Fahrzeugen auf der A4 (11.01.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Mittwoch gegen 12:45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen, bei dem eine Person verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeug ins schleudern, drehte sich und krachte auf ein weiteres Fahrzeug. Kurz dahinter bremsten mehrere Fahrzeuge. Eines davon konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte auf ein davorfahrendes Auto. Die A4 wurde kurzzeitig voll gesperrt. Drei der vier Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und …

Weiterlesen

Burkau: Stundenlange Vollsperrung der A4 wegen Schneechaos (05.01.2017)

Burkau: Heftiger Schneefall brachte die A4 bei Burkau in der Nacht zu Donnerstag erneut stundenlang zum erliegen. Wie bereits am Mittwoch Morgen und Nachmittag machte der viele Schnee und die glatten Straßen den LKW-Fahrern das Leben zur Hölle. Am Burkauer Berg ging ab 1:00 Uhr nichts mehr. Dutzende LKW stellten sich quer, wühlten durch und kamen nicht mehr vom Fleck. Immer wieder drängelten sich PKW waghalsig durch die rutschenden LKW, eine Kollision gab es aber nicht. Die Polizei sperrte kurz …

Weiterlesen

Burkau: LKW-Unfall am Burkauer Berg (04.01.2017)

Burkau: Nichts ging mehr am Burkauer Berg in Richtung Dresden. Gegen 15:30 Uhr zog ein kurzer Eissturm durch die Oberlausitz und legte die A4 in beide Richtungen fast komplett lahm. Am Burkauer Berg standen dutzende LKW quer und kamen nicht mehr vorwärts. Ein LKW rutschte durch die eisglatte Fahrbahn in einen weiteren. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn war hier kurzzeitig voll gesperrt, bis ein Winterdienst die Fahrbahn freischob. Binnen wenigen Minuten verwandelte sich kurz vor dem Unfall die Autobahn zu …

Weiterlesen

Ottendorf-Okrilla: Tödlicher Verkehrsunfall auf der A4 (01.01.2017)

Ottendorf-Okrilla: Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Abend des Neujahrstages auf der BAB 4. Kurz vor der Anschlussstelle Ottendorf-Okrilla fuhr der 37-jährige Fahrer eines VW Passat aus bislang ungeklärter Ursache auf einen vor ihm fahrenden Pkw Peugeot auf. Aufgrund des Zusammenstoßes wurden zunächst beide Fahrzeuge nach links und anschließend nach rechts von der Fahrbahn geschleudert. Hier überschlug sich der Peugeot. Dessen 28-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ihr männlicher Beifahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Identität des …

Weiterlesen

Ohorn: Schon wieder ein Auffahrunfall auf der A4 (04.11.2016)

Ohorn: Auf der A4 kam es am Freitagabend gegen 18:00 Uhr zu einem Auffahrunfall. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Ohorn und Burkau, kurz vor der Wildbrücke Rammenau. Verkehrsbedingt mussten hier einige Fahrzeuge abbremsen. Eine Frau bemerkte dies zu spät und krachte mit ihrem Fahrzeug auf einen davor fahrenden Mercedes. Auch der Fahrer eines VW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 8000 Euro. Der Verkehr staute sich auf mehreren Kilometern. …

Weiterlesen