Tag-Archiv: Bischofswerda

Hochsprung in die Nacht vom TV 1848 Bischofswerda (18.08.2017)

Bischofswerda: Im Wesenitzsportpark fand am Abend das diesjährige Hochsprungmeeting Springen in die Nacht statt. Organisiert vom TV 1848 Bischofswerda kamen einige Talente nach Schiebock, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Auf Grund des Oberligaspiels zwischen dem BFV und Kamenz gibt es von meiner Seite aus nur Bilder vom zweiten Durchgang. Viele der jungen Talente konnten am Abend ihre eigenen Bestleitungen nach oben schrauben und sind Glücklich nach Hause gefahren. Leider hielt das Wetter nicht bis zum Schluss, so dass …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – SV Einheit Kamenz (18.08.2017)

Bischofswerda: Am 2. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd empfing der Bischofswerdaer FV die Einheit aus Kamenz. Gleichzeitig war es eine Premiere in der neuen Volksbank Arena – aber nur der Name war neu. Vor 510 Zuschauern pfiff Schiri Christian Gundler das Spiel 18:30 Uhr an. Die erste Halbzeit lässt sich relativ kurz zusammenfassen: Es war fast nichts nennenswertes im Spiel. Hier und da ein paar kleine Chancen, doch so ein wirkliches Spiel in der Oberliga hatten sich die vielen Zuschauer sicher …

Weiterlesen

Schmölln: Feuerwehr löscht Kellerbrand (16.08.2017)

Schmölln: Gegen 15:30 Uhr wurde der Leitstelle in Hoyerswerda ein Brand in Schmölln gemeldet. In einem Keller in der Straße „Am Schwarzwasser“ ist ein Feuer ausgebrochen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schmölln, Putzkau, Bischofswerda, Demitz-Thumitz, Medewitz und Neukirch/Lausitz wurden alamiert. In einem Keller hatte die Verkleidung eines Ofens für die Warmwasserspeicherung aus bisher ungeklärten Gründen angefangen zu brennen. Die Kameraden brachten den Brand schnell unter Kontrolle und lüfteten das Gebäude. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Insgesamt waren 32 Kameraden im …

Weiterlesen

Rammenau: Großbrand zerstört Autos und Scheune (14.08.2017)

Rammenau: Großalarm in der Nacht zu Montag. Gegen 1:30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Rammenau, Geißmannsdorf und Bischofswerda zu einem PKW-Brand an der Waldscheibe alamiert. Beim Eintreffen der ersten Kameraden aus Rammenau standen bereits zwei PKW sowie der Carport und die Scheune in Vollbrand. Die Leitstelle erhöhte das Alarmstichwort von Mittel- auf Großbrand. Die Feuerwehren aus Ohorn, Bretnig-Hauswalde und Burkau wurden nachalamiert. 79 Kameraden der Feuerwehr kämpften gegen die Flammen. Zuerst baute man eine Riegelstellung auf, um das Wohnhaus …

Weiterlesen

Berthelsdorf: Brand vernichtet Lagerhalle (13.08.2017)

Berthelsdorf: Gegen 3:30 Uhr wurden alle Ortswehren der Stadt Neustadt/Sachsen zu einem Brand nach Berthelsdorf alamiert. Hier brannte in der Straße „An der Lohe“ eine Lagerhalle. Beim Eintreffen der Kameraden schlugen bereits die meterhohe Flammen aus dem Dach. Zur Hilfe wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr aus Bischofswerda gerufen, da die eigene der Neustädter noch zur Reperatur ist. Landkreis übergreifend griffen die Arbeitsabläufe zügig ineinander, so dass der Brand der Halle, in der sich unter anderem Heu befand, zügig abgelöscht …

Weiterlesen

Bischofswerda: 2 Verletzte bei heftigen Auffahrunfall (09.08.2017)

Bischofswerda: Auf der S111 kam es am Abend gegen 21:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge waren auf dem Weg von Bischofswerda in Richtung Wölkau unterwegs, als in Höhe der Schliefermühle die Fahrerin eines Skoda frontal auf einen Jeep auffuhr. Dieser wollte grade in ein Waldstück abbiegen und überschlug sich nach dem Aufprall. Der Fahrer des Jeep sowie die Fahrerin des Skoda wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda …

Weiterlesen

Bischofswerda: Anhänger gerät ins schlingern (08.08.2017)

Bischofswerda: Unfall am Abend gegen 21:00 Uhr auf der S156 zwischen Bischofswerda und Neustadt/Sachsen. Auf einer geraden Strecke kam das Gespann eines Opelfahrers mit einem Auto-Hänger ins schleudern. Der Fahrer konnte das Schlingern nicht mehr ausgleichen, der Hänger kippte um und riss den Opel mit in den Gegenverkehr. Mit viel Glück blieb das Zugfahrzeug auf allen 4 Rädern stehen. Der Hänger jedoch überschlug sich und lud das abgeschleppte Fahrzeug ab. Beide Insassen blieben unverletzt, die Polizei nahm den Fall auf. …

Weiterlesen

Eastbeach Bischofswerda (12.08.2017)

Bischofswerda: Leider spielte auch in diesem Jahr das Wetter nicht so mit, wie es sollte. So musste man kurzfristig das Eastbeach aus dem Freibad in den Eastclub verlegen, gefeiert wurde trotzdem. Mit einem Mix aus House & Black hat Fabian den heißesten Sounds um die Ohren gefeuert, den die Musikszene gerade zu bieten hat. Auf einem zweiten Flor präsentierte DJ Martin die größten Hits, coolsten Remixes und die ewig nicht gehörten Lieblingssongs von Depeche Mode. Die Rechte an den hier …

Weiterlesen

Bischofswerda: Kameraden retten Jungkatze vom Dach (03.08.2017)

Bischofswerda: Kurz nach 10:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda in die Lessingstraße alamiert. Hier hatte sich eine Katze auf ein Dach begeben und kam seit mehreren Stunden nicht mehr herunter. Sämtliche Lockmittel haben nicht geholfen. Für ein Hinaufklettern war das Dach zu schräg, die Gefahr des abrutschens zu hoch. So wählte man den Notruf der Feuerwehr, die mit Hilfe der Drehleiter zur Katze hinauffuhr. Die Katze wollte jedoch nicht so recht gerettet werden, ging den Giebel entlang und nahm …

Weiterlesen

Rammenau: Frontalcrash auf der B98 (25.07.2017)

Rammenau: Auf der B98 kam es gegen 13:45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Mazda in Höher der Obstscheune Rammenau in den Gegenverkehr und krachte frontal in einen entgegenkommenden VW. Drei Personen wurden bei dem Unfall zum teil schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Rammenau und Geißmannsdorf waren mit 21 Kameraden vor Ort. Eine Person musste mit schwerem Gerät aus dem VW befreit werden. Bei der Anfahrt …

Weiterlesen

Bischofswerda: Feuerwehr löscht PKW-Brand (20.07.2017)

Bischofswerda: Auf der Karl-Liebknecht-Straße kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem PKW-Brand. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte gegen 3:15 Uhr ein Audi. Anwohner bemerkten den Brand und alamierten die Feuerwehr. Ebenfalls wurde vor dem Eintreffen der Kameraden versucht, mit einem Feuerlöscher die Flammen zu ersticken. Nur wenige Sekunden waren sie weg, dann schlugen sie erneut aus dem Motorraum. Die alamierten Einsatzkräfte brachten den Brand schnell unter Kontrolle und übergaben die Einsatzstelle der Polizei. Diese ermittelt nun, ob es …

Weiterlesen

Bischofswerda: Feuerwehr rettet Rentner vom Dach (19.07.2017)

Bischofswerda: Etwa eine Stunde vor der Großübung wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda in die Hellmuth-Muntschick-Straße alamiert. Hier lag ein älterer Herr leblos auf einem Dach. Trotz der enormen Hitze arbeitete der Rentner auf dem Dach und wollte Sturmschäden beseitigen. Mit Hilfe der Drehleiter wurde der Mann vom Dach gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Er kam sofort in ein Krankenhaus. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte …

Weiterlesen

Bischofswerda: Feuer zerstört Autos und Carport (14.07.2017

Bischofswerda: Kurz nach 02:15 Uhr wachte die Bewohnerin eines Hauses am Schmöllner Weg in Bischofswerda durch einen lauten Knall auf. Als sie aus dem Fenster blickte, sah sie, dass die Fahrzeuge unter dem Carport brannten. Sofort alamierte sie die Leitstelle Ostsachsen in Hoyerswerda über den Notruf 112. Diese alamierte die Freiwilligen Feuerwehren Bischofswerda sowie Geißmannsdorf mit 25 Kameraden, um den Brand zu bekämpfen. Beim Eintreffen der Kameraden standen beide Fahrzeuge sowie der Carport in Vollbrand. Das Dach des benachbarten Gebäudes …

Weiterlesen

Schönbrunn: Feuerwehren beseitigen Gefahr an Bushaltestelle (28.06.2017)

Schönbrunn: Noch immer haben die Feuerwehren sowie die Bauhöfe mit den Unwetterschäden der letzten Woche zu kämpfen. Aktuell ist die Straße zwischen Schönbrunn und Burkau voll gesperrt. In Höhe des alten Waldparkplatzes waren mehrere Bäume durch den Sturm stark beschädigt. Da hier die Gefahr bestand, dass diese Bäume auf die Straße stürzen, sperrte man am gestrigen Nachmittag die Straße für den Verkehr. Seit den Morgenstunden sind hier Mitarbeiter des Städtischen Bauhofes Bischofswerda beschäftigt, die Straße schnellstmöglich wieder frei zu bekommen. …

Weiterlesen

Rückersdorf: Brand in einer Scheune ausgebrochen (26.06.2017)

Rückersdorf: Feueralarm am Abend gegen 18:45 Uhr in Rückersdorf bei Neustadt/Sachsen. In einer Scheune an der Kirchstraße soll ein Feuer ausgebrochen sein. Dazu sollen sich noch Personen im Gebäude befinden. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Rückersdorf, Neustadt/Sachsen sowie Berthelsdorf wurden zu einem Brand alamiert. Beim Eintreffen der Kameraden drang bereits dichter Qualm aus einer Scheune. Sofort bauten die Kameraden zwei stabile Wasserversorgungen auf. Zwei Trupps, die mit schwerem Atemschutz ausgerüstet waren, begaben sich in das Innere der Scheune und suchten nach …

Weiterlesen

Ostsachsen: Unwetter richtet große Schäden an (22.06.2017)

Bischofswerda/Kamenz: Mehrere Hundert Einsätze für die Kameraden der Feuerwehren in Bischofswerda, Kamenz, Königsbrück und Umgebung. Das Unwetter, welches gegen 16:45 Uhr über den Landkreis hinweg zog, richtete große Schäden an. Umgestürzte Bäume auf Straßen, Autos, Häuser und Zugstrecken, überflutete Straßen, Äste und Bäume in Stromleitungen und vieles mehr gab es für die Kameraden zutun. Dutzende Straßen wurden vorübergehend gesperrt. Bis weit in die Nacht arbeiteten die Feuerwehren im Landkreis die Aufträge nach und nach ab, kleinere Landesfeuerwehrfunkstellen wurden eingerichtet. Eine …

Weiterlesen

Schiebocker Tage 2017 – Sonntag, Tag 3 (11.06.2017)

Bischofswerda: Auch am dritten und letzten Tag der diesjährigen Schiebocker Tage war mächtig was los. Kurz nach 13 Uhr ging der lange Schiebock-Rennen-Nachmittag los. Die Qualiläufe, Kinderrennen sowie das Frauen- und Männerfinale. Zwischen den Läufen gab es einige Programmpunkte, u.a. Gardetänze des Bischofswerdaer Karneval Club, Showrunden vom MC Jauer und vieles mehr. Olaf Berger und die Express-Partyband unterhielten die vielen Gäste auf dem Markt bis zum Abschlussfeuerwerk. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren …

Weiterlesen

Schiebocker Tage 2017 – Samstag, Tag 2 (10.06.2017)

Bischofswerda: Zweiter Tag bei den Schiebocker Tagen und es war mächtig was los auf dem Stadtfest. Impressionen von den Musikacts, Roxette- und Nena-Double, Silent Circle sowie den World Weekend Brothers, natürlich vom Rummel und dem ganzen drumherum gibt es wieder hier in einer Galerie. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Schiebocker Tage 2017 – Freitag, Tag 1 (09.06.2017)

Bischofswerda: Die diesjährigen Schiebocker Tage sind gestartet. Kurz nach 19:00 Uhr trat Bischofswerdaers Oberbürgermeister Prof. Dr. Holm Große mit der Schiebock AG 2.0 auf die Bühne und eröffnete das Stadtfest. Mit dem Einmarsch des Spielmannszuges sowie weiteren Klängen der Mitglieder gab es den obligatorischen Anstich mit Freibier. In den kommenden drei Tagen wird nun so einiges geboten. Am ersten Abend trat die Band „Bos Taurus“ aus Berlin auf, ehe DJ Romano mit ordentlichen Beats den Markt beben ließ. Trotz des …

Weiterlesen

Bischofswerda: Eingesperrte Katzte aus Kanal befreit (04.06.2017)

Bischofswerda: Gegen 12:10 Uhr alamierten drei aufmerksame Frauen die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda, da sie aus einem Abflusskanal am Paul-Kegel-Weg eine sich lautstark bemerkbar machende Katze hörten. Die Kameraden rückten an, diesmal auch mit der Drehleiter. Denn bereits im letzten Jahr war an gleicher Stelle bereits eine Katze einschlossen und brauchte Hilfe. Ohne Probleme und sehr schnell kamen die Kameraden in das innere Gelände des Regenauffangbeckens, öffneten ein Kanaldeckel, über den anschließend ein Kamerad unter Atemschutz nach unten stieg und die …

Weiterlesen