Tag-Archiv: BMA

Kamenz: Mutwillige Auslösung der Brandmeldeanlage (11.02.2017)

Kamenz: Aufregung am Samstagnachmittag in Kamenz und Umgebung. Gegen 14.45 Uhr schrillten die Sirenen. Kurz darauf hörte man aus allen Ecken der ehemaligen Kreisstadt Martinshorn in Richtung Macherstraße, zum Asylheim in Kamenz fahren. Die Autofahrer, welche sich zu diesem Zeitpunkt an der Ampelkreuzung am Flugplatz befanden, wussten garnicht wohin, so viele Einsatzfahrzeuge rauschten von allen Kreuzungsseiten heran. Keine acht Minuten später steht die Straße voller Feuerwehrfahrzeuge. Zwei Feuerwehrleute der Kamenzer Wehr begeben sich mit schweren Atemschutz ins Gebäude. Auch die …

Weiterlesen

Bischofswerda: Brandmeldeanlage an der Kirchstraße (19.07.2016)

Bischofswerda: Kurz vor Mitternacht schlug im Haus für Kinder und Jugendliche in der Kirchstraße Bischofswerda die Brandmeldeanlage Alarm. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Geißmannsdorf und Schönbrunn eilten zur Einsatzstelle. Vor Ort konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden. Es wurde zum Glück kein Brandherd gefunden. Was genau die Brandmeldeanlage ausgelöst hat, konnte nicht geklärt werden. Die Kameraden rückten nach etwa 10 Minuten wieder in ihre Depots ein. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen …

Weiterlesen

Demitz-Thumitz: Feueralarm im Wohnheim der Steinmetzschule (28.02.2016)

Demitz-Thumitz: Feueralarm im Wohnheim der Steinmetzschule in Demitz-Thumitz am Sonntagabend. Gegen 22:30 Uhr schrillten die Sirenen in Demitz-Thumitz, Rothnaußlitz und Medewitz – die Brandmeldeanlage des Wohnheimes der Steinmetzschule wurde ausgelöst. Sofort eilten die Kameraden der Wehren zum Ort des Geschehens. Beim Eintreffen der Demitzer Feuerwehr war zuerst nichts zu sehen, die Kameraden machten sich auf die Suche nach dem Auslöser der Brandmeldeanlage. Nach nur wenigen Minuten gab es aber Entwarnung – Fehlalarm. Zuerst wurde angenommen, dass die Brandmeldeanlage durch E-Zigaretten …

Weiterlesen

Bischofswerda: Brandmeldeanlage im Wohnheim (29.06.2015)

Bischofswerda: In der Nacht zum Montag wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Schönbrunn und Geißmannsdorf zum Behindertenwohnheim in die Goethestraße gerufen. Vor Ort hat eine Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Beim Eintreffen der Kameraden war zunächst nichts zu sehen. Zwei mit schwerem Atemschutz ausgestattete Kameraden machten sich auf den Weg in das Innere des Wohnheims. Nach wenigen Minuten konnte Entwarnung gegeben werden – Fehlalarm. Vermutlich hatte aufgewirbelter Staub die Anlage ausgelöst. Bilder vom Einsatz in Bischofswerda: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: …

Weiterlesen

Rammenau: Brandmeldeanlage in Schloss-Bäckerei (06.03.2015)

Rammenau: In der Bäckerei des Barockschlosses Rammenau wurde am Abend die Brandmeldeanlage ausgelöst. Durch das öffnen eines Backofens stieg Rauch auf, der die BMA auslöste. Die Freiwillige Feuerwehr aus Rammenau war als erstes am Einsatzort und konnte den weiteren Wehren Entwarnung geben. Einsatzabbruch, Fehlalarm. Bilder vom Einsatz in Rammenau: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung …

Weiterlesen

Bischofswerda: Brandmeldeanlage im Rathaus ausgelöst (18.01.2015)

Bischofswerda: Es sollte eine unterhaltsame Vorführung für Kinder werden – doch plötzlich Schlug der Alarm des Bischofswerdaer Rathauses los. Eine Popkorn-Maschine, die für die Kinder einer Vorstellung herbeigeschafft wurde, qualmte so stark, dass die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde. Die Einsatzkräfte konnten kurz darauf wieder in die Gerätehäuser zurückkehren. Die Veranstalter schoben die Popkornmaschine nach dem Alarm in den Hof, so dass die Anlage nicht erneut ausgelöst wird. Bilder vom Einsatz im Rathaus : Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte …

Weiterlesen

Bischofswerda: Brandmeldeanlage im Rathaus ausgelöst (01.12.2014)

Bischofswerda: Einsatz für die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Geißmannsdorf und Schönbrunn. Die Brandmeldeanlage im Schiebocker Rathaus hat Alarm geschlagen. Beim Eintreffen konnten die Kameraden allerdings Entwarnung geben. Glühwein, der für die Gäste gekocht wurde, löste die Anlage aus. Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis den …

Weiterlesen