Tag-Archiv: Burkau

Ohorn: LKW kommt von der A4 ab (21.06.2017)

Ohorn: Auf der A4 kam am Mittwoch gegen 16:45 Uhr ein 58-Jähriger Fahrer eines LKW zwischen Ohorn und Burkau von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildzaun und kam erst nach etwa 200 Metern im Wald zum Stehen. Dabei entwurzelte der LKW mehrere Bäume. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Ohorn und Pulsnitz wurden alarmiert, um die Bergung vorzubereiten. Sie sägten Bäume um. Auch mehrere Felder des Wildzaunes wurden beschädigt. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste in ein …

Weiterlesen

Uhyst: Brand im ehemaligen Kinderheim (19.06.2017)

Uhyst: Feueralarm im ehemaligen Kinderheim in Uhyst am Taucher. Gegen 17:30 Uhr schrillten in der Gemeinde Burkau die Sirenen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst a.T., Burkau, Jiedlitz und Großhänchen-Pannewitz wurden in die Taucherwaldstraße alamiert. Mit allen verfügbaren Fahrzeugen machten sich 27 Kameraden auf den Weg zum Einsatzort. Vor Ort – Rauch aus einem Gebäude, mehrere Personen waren noch im Inneren. Im Hof baute die Feuerwehr aus Uhyst eine erste Wasserversorgung auf. Zur gleichen Zeit rüsteten sich Kameraden aus Uhyst sowie …

Weiterlesen

Schönbrunn: Meterhohe Flammen bei Holzstapelbrand im Wald (29.05.2017)

Schönbrunn: Gegen 3:45 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Autofahrer zwischen Burkau und Schönbrunn einen Brand und wählte die 112. Die integrierte Leitstelle Ostsachsen alamierte darauf hin die Freiwillige Feuerwehr aus Schönbrunn zu einem Heuballenbrand. Beim Eintreffen der Kameraden aus Schönbrunn brannte jedoch kein Heu, sondern eine Waldfläche von etwa 20 x 40 Metern. Holzreste wurden hier aufgestapelt und langen zum abtransport bereit. Meter hoch schlugen die Flammen in den Nachthimmel. Da der ortansässigen Feuerwehr nur eine Wassermenge von etwa 750 Litern …

Weiterlesen

Burkau: Auffahrunfall mit einer Verletzten (12.05.2017)

Burkau: Gegen 15:40 Uhr kam es auf der B98 am Burkauer Semmering zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Audi von der B98 nach Links in Richtung Burkau abbiegen wollte, krachte ein darauffolgender Audi mit voller Wucht auf diesen. Die Unfallversursacherin kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Burkau sicherten die Einsatzstelle ab und banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten. Die B98 war zwischen der Autobahnab- und Auffahrt Burkau in Richtung Rammenau sowie in die andere Richtung …

Weiterlesen

Burkau: Dutzende Fahrer mit Handy am Steuer filmen Unfall (02.05.2017)

Burkau: Nach dem Unfall auf der A4 zwischen Ohorn und Burkau fielen mehrere dutzend Autofahrer mit Handy am Steuer auf. Als der Verkehr langsam an der Unfallstelle vorbeifloss, zückten sie ihr Handy und schossen Bilder oder machten Videos vom Unfall – und das während der Fahrt. Der ein oder andere Autofahrer versuchte seine Filmkünste relativ gut zu verstecken, andere filmten dreist mit offenen Fenster und ohne einen Blick dabei auf die Fahrbahn zu werfen. Nicht nur Männer füllten das Handy …

Weiterlesen

Burkau: Transporter mit Splitt kippt um (02.05.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Abend gegen 17:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Transporters mit seinem Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab, versuchte sein Fahrzeug zurück auf diese zu lenken und kippte dabei um. Auf beiden Fahrbahnen verteilte sich der geladene Splitt. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die A4 war für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ohorn und …

Weiterlesen

Hexenbrennen – Tour durch das Schiebocker Umland (30.04.2017)

Bischofswerda: Mittlerweile ist es Tradition bei mir, dass zum Tanz in den Mai, Hexenbrennen halt, von Dorf zu Dorf gezogen wird. Auch in diesem Jahr gab es mehrere Stationen, doch die, die ich mir alle vorgenommen hatte, hab ich nicht geschafft. Start war wie immer in Bischofswerda. 18:30 Uhr zogen die Leute mit dem Fackelumzug vom Marktplatz aus zum Festplatz an der Feuerwehr. Am großen Rummel vorbei, direkt zum Hexenhaufen, wo die besten Hexen prämiert wurden. Zügig ging es dann …

Weiterlesen

Taschendorf: Zeitungsbote verhindert Großbrand (19.04.2017)

Taschendorf: Kurz vor 04:00 Uhr am Morgen wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst a.T., Burkau sowie Großhänchen-Pannewitz nach Taschendorf zu einem Scheunenbrand an der Bischofswerdaer Straße alamiert. Beim Eintreffen der ersten Kameraden aus Uhyst am Taucher brannte ein Holzstapel an einer Scheune. Ein Zeitungsausträger, der grade auf dem Weg zur Arbeit war, entdeckte den Brand, alamierte die Feuerwehr und klingelte die Bewohner aus dem Haus. Der Besitzer des Hauses schnappte sich einen Gartenschlauch und versuchte noch vor dem Eintreffen der …

Weiterlesen

Burkau: Verlassenes Fahrzeug brennt aus (19.04.2017)

Burkau: Gegen 1:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau zum Pendlerparkplatz an die S94 alamiert. Hier brannte aus bisher ungeklärten Gründen ein abgestellter Ford komplett aus. Die 13 Kameraden aus Burkau waren mit zwei Fahrzeugen vor Ort und brachten den Brand zügig unter Kontrolle. Als die Flammen aus waren, legte man noch einen Schaumteppich über das Fahrzeug, um die letzten Glutnester zu ersticken. Laut Zeugen steht dieser Ford bereits seit mehreren Monaten verlassen auf dem Pendlerparkplatz. Da der Motorraum …

Weiterlesen

Burkau: PKW-Brand ging glimpflich aus (11.04.2017)

Burkau: Gegen 19:45 Uhr schrillte in Burkau die Sirene – gemeldet wurde ein PKW Brand. Als die Fahrerin eines VW mit ihren Fahrzeug vom Hof fahren wollte, fing es plötzlich an zu qualmen. Schnell alamierte sie die Feuerwehr. Gleichzeitig versuchten die Anwohner mit einer Gießkanne den Brand zu löschen. Die 11 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Burkau führten eine Restablöschung durch und schoben das Fahrzeug von der Straße. Der Grund des Brandes war ein Defekt an einem Scheibenwischermotor. Die Polizei …

Weiterlesen

Burkau: Renault fliegt von der A4 ab (06.04.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Morgen gegen 9:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. kam ein 70-Jähriger Renaultfahrer von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildzaun und überschlug sich auf einem Feld mehrfach. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau war mit 9 Kameraden vor Ort und sicherte die Unfallstelle, stellte den Brandschutz sicher und kontrollierte, ob Betriebsstoffe aus dem …

Weiterlesen

Uhyst: PKW-Brand legt A4 im Berufsverkehr lahm (14.03.2017)

Uhyst: Am Nachmittag kam es zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. zu einem PKW Brand. Gegen 16:15 Uhr meldete die Fahrerin eines Seats, dass ihr Fahrzeug brennt. Zuvor lenkte sie noch zügig das Fahrzeug auf den Standstreifen, als sie die Rauchentwicklung bemerkte. Die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau rückte mit zwei Fahrzeugen und 14 Kameraden auf die A4 aus und bekämpfte zügig den Brand. Die A4 war während der Löscharbeiten voll gesperrt. Es bildete sich ein Stau von etwa 4 …

Weiterlesen

Burkau: Skoda schießt von Autobahn ab (12.03.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es zwischen Uhyst und Burkau gegen 11:30 Uhr zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 61-jährige Fahrer eines Skoda von der Fahrbahn ab und schoss in ein Waldgebiet. Zwei Mal hatte der Fahrer hierbei riesiges Glück. Zuerst flog er knapp an einem 5 Meter tiefen Loch vorbei, dann schoss er durch die Bäume in den Wald, ohne einen davon frontal zu treffen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau, Uhyst, Großhänchen-Pannewitz und Demitz-Thumitz waren zuerst …

Weiterlesen

Ohorn: Zwei Unfälle legen die A4 lahm (02.03.2017)

Ohorn: Zwei Unfälle legten am Abend die A4 zwischen den Anschlussstellen Burkau und Pulsnitz in beide Richtungen komplett lahm. Gegen 18:50 Uhr kam es zum ersten Unfall. Hier kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache zwischen Ohorn und Pulsnitz ein Opel und ein Mercedes, wobei sich der Mercedes auf der Fahrbahn überschlug. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die beiden Frauen aus dem Opel Corsa blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Burkau war im Einsatz und sicherte gemeinsam mit …

Weiterlesen

Burkau: Qualmender Bus löst Feuerwehreinsatz aus (01.03.2017)

Burkau: Kurz vor 09:00 Uhr schrillten in Burkau, Uhyst a.T. und Rammenau die Sirenen – Einsatz auf der A4, hier qualmte ein Linienbus. Die Kameraden rückten mit vier Fahrzeugen an, untersuchten den Bus, konnten aber keinen Brand ausfündig machen. Nach wenigen Minuten rückten die Kameraden wieder ab. Während des Einsatzes war nur eine Fahrspur befahrbar. Es bildete sich zwischen Burkau und Ohorn ein Stau von etwa zwei Kilometern. Ein technischer Defekt sorgte für den Dampf aus dem Motorraum. Die Rechte …

Weiterlesen

Burkau: Carport samt Transporter brennen ab (27.02.2017)

Burkau: Gegen 22:00 Uhr kam es in Burkau zu einem Brand eines Carports. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet hier ein Carport sowie ein untergestellter Transporter in Brand. Beim Eintreffen der Kameraden aus Burkau und Uhyst a.T. stand der Carport samt PKW in Vollbrand. Die Kameraden bekamen die Flammen schnell in Griff und konnten ein Übergreifen auf eine Garage und weitere Gebäude verhindern. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Brand kommen konnte. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder …

Weiterlesen

Uhyst: Frontalcrash bei Blitzeis (30.01.2017)

Uhyst a.T.: Blitzeis sorgte auf vielen Straßen für ein regelrechtes Chaos am Abend. Auf der S101 kam es bei Uhyst a.T. am Nachmittag gegen 17:00 Uhr zu einem Unfall. Als die Fahrerin eines VW aus Richtung Burkau kommend an die S101 heranfuhr, konnte sie auf der spiegelglatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig bremsen und ruschte frontal in einen aus Taschendorf kommenden Honda. Beide Fahrerinnen sowie die weiteren Personen in den Fahrzeugen blieben zum Glück unverletzt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus …

Weiterlesen

Burkau: Unfall mit vier Fahrzeugen auf der A4 (11.01.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es am Mittwoch gegen 12:45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen, bei dem eine Person verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeug ins schleudern, drehte sich und krachte auf ein weiteres Fahrzeug. Kurz dahinter bremsten mehrere Fahrzeuge. Eines davon konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte auf ein davorfahrendes Auto. Die A4 wurde kurzzeitig voll gesperrt. Drei der vier Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und …

Weiterlesen

Burkau: Stundenlange Vollsperrung der A4 wegen Schneechaos (05.01.2017)

Burkau: Heftiger Schneefall brachte die A4 bei Burkau in der Nacht zu Donnerstag erneut stundenlang zum erliegen. Wie bereits am Mittwoch Morgen und Nachmittag machte der viele Schnee und die glatten Straßen den LKW-Fahrern das Leben zur Hölle. Am Burkauer Berg ging ab 1:00 Uhr nichts mehr. Dutzende LKW stellten sich quer, wühlten durch und kamen nicht mehr vom Fleck. Immer wieder drängelten sich PKW waghalsig durch die rutschenden LKW, eine Kollision gab es aber nicht. Die Polizei sperrte kurz …

Weiterlesen

Burkau: LKW-Unfall am Burkauer Berg (04.01.2017)

Burkau: Nichts ging mehr am Burkauer Berg in Richtung Dresden. Gegen 15:30 Uhr zog ein kurzer Eissturm durch die Oberlausitz und legte die A4 in beide Richtungen fast komplett lahm. Am Burkauer Berg standen dutzende LKW quer und kamen nicht mehr vorwärts. Ein LKW rutschte durch die eisglatte Fahrbahn in einen weiteren. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn war hier kurzzeitig voll gesperrt, bis ein Winterdienst die Fahrbahn freischob. Binnen wenigen Minuten verwandelte sich kurz vor dem Unfall die Autobahn zu …

Weiterlesen