Tag-Archiv: Demitz

Ostsachsen: Unwetter richtet große Schäden an (22.06.2017)

Bischofswerda/Kamenz: Mehrere Hundert Einsätze für die Kameraden der Feuerwehren in Bischofswerda, Kamenz, Königsbrück und Umgebung. Das Unwetter, welches gegen 16:45 Uhr über den Landkreis hinweg zog, richtete große Schäden an. Umgestürzte Bäume auf Straßen, Autos, Häuser und Zugstrecken, überflutete Straßen, Äste und Bäume in Stromleitungen und vieles mehr gab es für die Kameraden zutun. Dutzende Straßen wurden vorübergehend gesperrt. Bis weit in die Nacht arbeiteten die Feuerwehren im Landkreis die Aufträge nach und nach ab, kleinere Landesfeuerwehrfunkstellen wurden eingerichtet. Eine …

Weiterlesen

Wölkau: Kleiner Holzschuppen abgebrannt (29.05.2017)

Wölkau: In Wölkau bei Demitz-Thumitz kam es gegen 00:45 Uhr an der Uhyster Straße zu einem Brand. Aus bisher ungeklärter Ursache stand beim Eintreffen der 25 Kameraden aus Demitz-Thumitz, Rothnaußlitz und Medewitz ein kleiner Schuppen in Vollbrand. Mit einem Schnellangriff ging man gegen die Flammen vor und konnte diese zügig ablöschen. Zur Absicherung legte man anschließend noch einen Schaumteppich über die Brandstelle. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Brand kommen konnte. Ebenfalls wird ermittelt, ob es einen Zusammenhang …

Weiterlesen

Hexenbrennen – Tour durch das Schiebocker Umland (30.04.2017)

Bischofswerda: Mittlerweile ist es Tradition bei mir, dass zum Tanz in den Mai, Hexenbrennen halt, von Dorf zu Dorf gezogen wird. Auch in diesem Jahr gab es mehrere Stationen, doch die, die ich mir alle vorgenommen hatte, hab ich nicht geschafft. Start war wie immer in Bischofswerda. 18:30 Uhr zogen die Leute mit dem Fackelumzug vom Marktplatz aus zum Festplatz an der Feuerwehr. Am großen Rummel vorbei, direkt zum Hexenhaufen, wo die besten Hexen prämiert wurden. Zügig ging es dann …

Weiterlesen

Stacha: Ford landet auf dem Dach (23.04.2017)

Stacha: Auf der Pottschapplitzer Straße kam es am Mittag gegen 12:00 Uhr zwischen Stacha und Rothnaußlitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Ford Mondeo in einer Kurve ins Schleudern, kam quer von der Straße ab und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen, der Fahrer wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Rettungshubschrauber aus Bautzen brachte einen Notarzt zur Einsatzstelle. Die Freiwillige Feuerwehr aus Demitz-Thumitz war mit 12 Kameraden vor …

Weiterlesen

Demitz-Thumitz: Wohnungsbrand geht glimpflich aus (03.04.2017)

Demitz-Thumitz: Die Freiwilligen Feuerwehren Demitz-Thumitz, Rothnaußlitz, Medewitz sowie Bischofswerda eilten am Montag auf die Bahnhofstraße nach Demitz-Thumitz. Hier meldete ein Bewohner einen Wohnungsbrand. Beim Eintreffen der Kameraden kam Rauch aus einem der Fenster. Mit einem Schnellangriff konnte das kleine Feuer zügig gelöscht werden. Nachbarn hatten bereits ein Teil der Arbeit übernommen und die ersten Löschmaßnahmen eingeleitet. Die Kameraden brachten die verbrannten Dinge nach draußen. Der Bewohner wurde mit Verdacht auf einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Warum das Feuer ausgebrochen …

Weiterlesen

Schmölln: Landwirt verliert Getreideladung (16.03.2017)

Schmölln: Zwischen Schmölln und Demitz-Thumitz verlor am Vormittag gegen 9:45 Uhr ein Landwirt ein Teil seiner Getreideladung. Als der Fahrer mit seinem Doppelgespann kurz vor dem Ortseingang Demitz-Thumitz einen Berg hinabfuhr und bremsen musste, öffnete sich eine Seitenklappe an einem der beiden Anhänger. Eine größere Menge von Weizen machte sich auf der Straße breit. Der Traktorfahrer bemerkte dies, stellte sein Gespann ab und verschaffte sich eine Übersicht der Lage. Ein Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr aus Schmölln war grade auf dem …

Weiterlesen

Burkau: Skoda schießt von Autobahn ab (12.03.2017)

Burkau: Auf der A4 kam es zwischen Uhyst und Burkau gegen 11:30 Uhr zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 61-jährige Fahrer eines Skoda von der Fahrbahn ab und schoss in ein Waldgebiet. Zwei Mal hatte der Fahrer hierbei riesiges Glück. Zuerst flog er knapp an einem 5 Meter tiefen Loch vorbei, dann schoss er durch die Bäume in den Wald, ohne einen davon frontal zu treffen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau, Uhyst, Großhänchen-Pannewitz und Demitz-Thumitz waren zuerst …

Weiterlesen

Schmölln: Auf spiegelglatter Straße überschlagen (03.01.2017)

Schmölln/OL: Gegen 16:00 Uhr kam es auf der Belmsdorfer Straße in Schmölln/O.L. zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Renaults Clio auf spiegelglatter Straße von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einem Graben. Ersthelfer wählten sofort den Notruf. Hier wurde gemeldet, dass eine Person in dem Fahrzeug eingeklemmt ist. Beim eintreffen der ersten Kameraden und des Rettungsdienstes war die Person bereits aus dem Fahrzeug und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schmölln, …

Weiterlesen

Kynitzsch: Heftiger Frontalcrash nach Überholmanöver (07.12.2016)

Bischofswerda: Auf der S111 kam es am Nachmittag gegen 13:40 Uhr zu einem heftigen Frontalcrash. Als der Fahrer eines Suzuki einen LKW überholen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Opel und stieß mit diesem frontal zusammen. Der LKW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, knallte ebenfalls frontal in den Suzuki und schob ihn in den Graben. Drei Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Fahrerin des Opel musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber …

Weiterlesen

Demitz-Thumitz: Mehrere Mülltonnen brennen ab (19.11.2016)

Demitz-Thumitz: Gegen 21:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Demitz-Thumitz am Samstagabend in die Straße „Am Schloss“ alamiert. Hier standen mehrere Mülltonnen in Vollbrand. Beim Eintreffen der 20 Kameraden loderten hohe Flammen aus den Mülltonnen. Mit Hilfe von Löschschaum bekamen die Kameraden den Brand schnell in Griff und abgelöscht. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Brand kommen konnte. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser …

Weiterlesen

Wölkau: Unfall nach einer Pullerpause (26.09.2016)

Wölkau: Als eine Familie zwischen Wölkau und Kynitzsch gegen 18:30 Uhr auf der S111 einen kurzen Stop einlegte, ahnten sie noch nicht, das Sie kurz darauf einen Feuerwehreinsatz auslösen. Noch ist nicht genau geklärt, warum der Fahrer nach einer kurzen Pullerpause plötzlich einen steilen Hang hinab krachte, dabei Gebüsche und einen Baum beschädigte und dann mit einem erheblichen Schaden am Fahrzeug auf einem Feld zum stehen kam. Hier versuchte der Fahrer noch selbst das Fahrzeug aus der missligen Lage zu …

Weiterlesen

Wölkau: Ölspur durch Mäharbeiten (29.06.2016)

Bischofswerda: Eine kilometerlange Ölspur hat am Mittwoch Nachmittag für Verkehrsbehinderungen zwischen Wölkau und Taschendorf gesorgt. Ersten Informationen nach hatte ein LKW das Öl bei Mäharbeiten verloren. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Demitz-Thumitz und Medewitz wurden gegen 16.45 Uhr alarmiert, um die Straße abzusichern. Mit mehreren Schildern wiesen die Kameraden andere Verkehrsteilnehmer auf die Gefahr hin. Eine Reinigungsfirma nahm sich schließlich der verschmutzten Fahrbahn an. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser …

Weiterlesen

Hexenbrennen wieder groß gefeiert (30.04.2016)

Bischofswerda: Was für ein Abend! Wie in jedem Tag feiern tausende Menschen den Tanz in den April, hier traditionell „Hexenbrennen“ genannt. Kinder ziehen mit Fackeln durch den Ort um dann die Hexen, die auf einen großen Holzhaufen stehen, anzubrennen. Vorher wird auch meist noch die beste Hexe prämiert. Den Start machte auf meiner Hexenbrenn-Tour-2016 Bischofswerda. Kurz nach 18:30 Uhr setzte sich der Spielmannszug aus Bischofswerda in Bewegung, um vom Markt zum Festplatz zu laufen. Die Familien liefen hinterher, vor der …

Weiterlesen

Burkau: LKW-Reifen geriet auf der A4 in Brand (06.04.2016)

Burkau: Auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Uhyst a.T. und Burkau kam es am Nachmittag gegen 18:30 Uhr zu einem Brand eines LKW-Reifens. Vermutlich war hier das Radlager des polnischen Aufliegers zu heiß geworden, so dass das Rad förmlich abgesprengt wurde. Der Reifen, der auf die linke Fahrbahn rollte, geriet in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst am Taucher, Burkau, Großhänchen-Pannewitz sowie Demitz-Thumitz rückten mit einem Großaufgebot an, da zunächst nicht klar war, dass der Reifen sich nicht mehr am …

Weiterlesen

Ladys Night im Jugendclub Demitz-Thumitz (12.03.2016)

Demitz-Thumitz: Am Samstagabend lud der Jugendclub Demitz-Thumitz zu einer etwas anderen Party ein. Der Abend stand unter dem Motto „Lady’s Night“, dies wurde durch die Dekoration, einer Fotoecke mit Requisiten und die Musik, welche von Dance Projekt 66 gespielt wurde, unterstrichen. Die Laune war ausgelassen und die Bude rappelvoll. Etwa 100 Gäste besuchten den Jugendclub an diesem regnerischen Samstagabend. Alle feierten bis in die frühen Morgenstunden. Für den JCD war die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg – Sie freuen sich …

Weiterlesen

Demitz-Thumitz: Feueralarm im Wohnheim der Steinmetzschule (28.02.2016)

Demitz-Thumitz: Feueralarm im Wohnheim der Steinmetzschule in Demitz-Thumitz am Sonntagabend. Gegen 22:30 Uhr schrillten die Sirenen in Demitz-Thumitz, Rothnaußlitz und Medewitz – die Brandmeldeanlage des Wohnheimes der Steinmetzschule wurde ausgelöst. Sofort eilten die Kameraden der Wehren zum Ort des Geschehens. Beim Eintreffen der Demitzer Feuerwehr war zuerst nichts zu sehen, die Kameraden machten sich auf die Suche nach dem Auslöser der Brandmeldeanlage. Nach nur wenigen Minuten gab es aber Entwarnung – Fehlalarm. Zuerst wurde angenommen, dass die Brandmeldeanlage durch E-Zigaretten …

Weiterlesen

Am Aschermittwoch ist alles vorbei (10.02.2016)

Jupp Schmitz sang es früher schon: „Am Aschermittwoch ist alles vorbei, die Schwüre von Treue, Sie brechen entzwei. Von all deinen Küssen darf ich nichts mehr wissen, wie schön es auch sei, dann ist alles vorbei.“ Nun beginnt das ganz normale Alltagsleben für alle Närrinen und Narren, bis es am 11.11. um 11:11 Uhr wieder so richtig losgeht. In der nun vergangenen Karnevalssaison 2015/2016 war auch ich wieder auf einigen Veranstaltungen unterwegs und habe für euch die besten Momente eingefangen. …

Weiterlesen

Uhyst: Volvo kracht unter einen LKW (08.02.2016)

Uhyst/Burkau: Auf der A4 kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag kurz vor 01:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen Uhyst am Taucher und Burkau. Aus bisher ungeklärten Ursachen krachte der Fahrer eines Volvo zuerst auf einen Ford und anschließend unter einen LKW-Anhänger. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst, Demitz-Thumitz, Großhänchen-Pannewitz und Bischofswerda wurden auf die A4 alamiert. Sie sicherten die Unfallstelle ab, sperrten die rechte Fahrbahn, leuchteten die Unfallstelle aus und zogen den Volvo unter dem …

Weiterlesen

Karnevalsclub Demitz feiert in Medewitz (16.01.2016)

Medewitz: Am Samstagabend feierte der Karnevalsclub Demitz e.V. seine erste große Veranstaltung in seiner 59. Karnevalssaison. Im Landgasthof „Buckan“ kamen etwa 150 Gäste um gemeinsam die erste von zehn Veranstaltungen zu feiern. Das knapp zweistündige Programm bekann mit den 11 Glockenschlägen, ging über Tänze von Garden sowie einzelnen Tanzmariechen. Der Elferrat war mit dabei, ein Prinzenpaar, Bütten, verschiedene Sketche sowie einzelne Tänze von den Gruppen. Auch eine Playbackshow baute man in das Programm mit ein sowie viele Filmeinspieler auf einer …

Weiterlesen

Fußballtennisturnier des SV Demitz-Thumitz (02.01.2016)

Demitz-Thumitz: Der SV Demitz-Thumitz veranstaltete heute sein 19. Fußball-Tennis-Turnier. 13:00 Uhr begann die Vorrunde mit insgesamt 14 Teams. Die Finalrunden waren gegen 20:30 Uhr beendet. Hier gibt es alle Ergebnisse sowie die Bilder des Turniers. Vorrunde – Gruppe A: 0:2 Team Annika – Team Notausgang I ( 4:11 / 0:11 ) 1:1 Team Kommando Pimperle – Team Bacardi ( 11:4 / 4:11 ) 2:0 Team SEK – Team White Kickers ( 12:10 / 11:6 ) 0:2 Team Notausgang II – …

Weiterlesen