Tag-Archiv: DSC

Dresdner SC – VfB 91 Suhl (22.10.2016)

Dresden: Zum Eröffnungsspiel der Volleyball Bundesliga Saison 2016/2017 traf der Meister Dresdner SC auf den VfB 91 Suhl. Beide Mannschaften waren im Neuaufbau, viele Spielerinnen sind gegangen und neue sind gekommen. Blieb abzuwarten, wie der Favorit aus Dresden sich schlägt. Die Stimmung in der Halle war gut, aber auch weil die Gästefans aus Suhl zahlreich vertreten waren und ordentlich Lärm machten. Der erste Satz lief relativ ausgeglichen. Viele Aufschlagfehler auf beiden Seiten, aber auch starke Ballwechsel. Knapp ging Satz 1 …

Weiterlesen

Finale der Deutschen Meisterschaft U14 weiblich (19.06.2016)

Dippoldiswalde: In „Dipps“ fand an diesem Wochenende die Deutsche Volleyball Meisterschaft der Altersklasse U14 weiblich statt. 16 Teams aus ganz Deutschland traten gegeneinander an, um sich die Krone der weiblichen U14-Meisterschaft zu holen. Bereits am Samstag gab es viele spannende Gruppenspiele, die ich persönlich aber nicht besuchen konnte. Erst am Sonntag gings für mich persönlich in den Sportpark Dippoldiswalde. Hier schaute ich mir noch ein paar Platzierungsspiele an, bevor das große Finale gegen 14:45 Uhr startete. Der SCU Emlichheim traf …

Weiterlesen

Neue Seite für die Deutsche Volleyball Meisterschaft U16 (30.05.2016)

Für den Dresdner SC 1898 (Abteilung Volleyball) hat RocciPix den offiziellen Internetauftritt für die Deutsche Meisterschaft U14 weiblich 2016 erstellt. Über mehrere Wochen wurden hier viele Stunden Programmierarbeit in die Turnierseite gesteckt. In regelmäßiger Absprache mit der DM-Gesamtleitung Beatrice Schultz, der Marketing-/Sponsoring-/Fanshop-Beauftragten des DSC Beatrice Dömeland sowie der DSC-Geschäftsführerin Sandra Zimmermann wurden die Seiten Schritt für Schritt erstellt und angepasst. Neben einer Startseite sollte es eine Teamübersicht geben, viele Information für alle qualifizierten Mannschaften sowie einen ausführlichen Spielplan. Natürlich dürfen …

Weiterlesen

DSC zu Gast auf dem Gymnasium Kamenz (20.05.2016)

Kamenz: Für die Schüler des Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium in Kamenz gab es heute eine besonde Sportstunde. Die Spielerinnen und Spieler des GTA Volleyball durften mit zwei Bundesligaspielerinnen vom Dresdner SC trainieren. Die Rückkehrerin Mareen Apitz sowie das DSC-Eigengewächs Lisa Stock waren mit Co-Trainer Ulrich Rath und Geschäftsführerin Sandra Zimmermann in der Sporthalle am Gymnasium zu Gast. Das Lessing-Gymnasium wurde ausgelost und ist in diesem Jahr eine von vier Stationen bei der „ENSO-und-DSC-Tour durch Ostsachsen“. Von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr schwitzten die …

Weiterlesen

Sächsische Jugendliga (U14) – Finale in Markkleeberg (24.01.2016)

Markkleeberg: Am Sonntag fand in Markkleeberg der Finaltag der sächsischen Jugendliga im Bereich U14 statt. Nach 12 Spieltagen stehen die Mädels vom Dresdner SC (U14) an der Tabellenspitze. 12 Spiele, 12 Siege, 24:0 Sätze, d.h. alle Spiele mit 2:0 gewonnen. Glückwunsch zu dieser Meisterleistung! Gesamtstand nach 12 Spieltagen Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Manuel Wesser. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Dresdner SC – Schweriner SC (23.01.2016)

Dresden: Im Spitzenspiel der 1. Volleyball Bundesliga traf der Dresdner SC heute als Tabellenführer auf den Zweiten des Schweriner SC. Die Margon-Arena war mit 3.000 Zuschauern restlos ausverkauft. Von Beginn an dominierten die Dresdnerinnen den Gast aus Schwerin und ließen ihnen nur wenig Chancen. Mit 25:23, 25:20 und 25:10 fegte man Schwerin aus der Halle und siegte klar mit 3:0. MVP des Spiels wurde beim DSC die Spielerin mit der Nummer 7, Laura Dijkema. Silber ging an Janine Völker vom …

Weiterlesen

Dresdner SC – Impel Wroclaw (20.01.2016)

Dresden: Champions League am Abend in der Margon-Arena in Dresden. Die Schmetterlinge des Dresdner SC trafen vor 3.000 Zuschauern, Ausverkaufte Arena, auf das Team von Impel Wroclaw. Mit einem Sieg hätte sich der DSC direkt für die Play-offs qualifizieren können, verpasste dies aber knapp. Nach dem man die ersten beiden Sätze knapp mit 23:25 und 27:29 verlor, konnte man den dritten klar für sich entscheiden – 25:15. Viel Schwung erhoffte man sich nun für Satz vier, um noch einen Tie-Break …

Weiterlesen

Dresdner SC – Rote Raben Vilsbiburg (13.01.2016)

Dresden: Am Mittwochabend schlugen die Schmetterlinge das zweite Mal im Jahre 2016 auf. Gegner in der Margon-Arena waren die Roten Raben aus Vilsbiburg. In einem schwächeren ersten Satz des DSC, der mit vielen Fehlern bestückt war, vergab man den Satz knapp mit 27:29. Nach dem Seitenwechsel fand Trainer Alex Waibl die richtigen Worte, der DSC kam viel besser ins Spiel, die Aufschläge und Blocks stimmten. So gewann man den zweiten Satz mit 25:18. Deutlicher endete der dritte Satz, 25:16 für …

Weiterlesen

Dresdner SC – Allianz MTV Stuttgart (29.04.2015)

Dresden: WAHNSINN! Die „Schmetterlinge“ des Dresdner SC sind zum zweiten Mal in Folge Deutscher Volleyball-Meister! In einem packenden Spiel schlug man am Abend Allianz MTV Stuttgart mit 3:2. So einfach war der Weg zum 4. Meister-Titel aber nicht. Den ersten Satz sicherte Man sich nach einem Krimi mit 28:26, dann kam Stuttgart ins Spiel. Mit 17:25 und 23:25 drehte der MTV das Spiel und war kurz davor, den ersten Matchball für den DSC abzuschmettern. In einem packenden Kampf drehte der …

Weiterlesen

Volleyball U18 weiblich Regionalmeisterschaft in Dresden (19.04.2015)

U18RegioMeister (195)

Dresden: In Dresden stand am heutigen Sonntag die U18 (weiblich) Regionalmeisterschaft im Volleyball auf dem Plan. Mit dabei waren die Mädels vom SWE VolleyTeam aus Erfurt, dem SSV Fortschritt Lichtenstein, dem 1. Sonneberger Volleyballclub sowie die U18-Mannschaft des Dresdner SC. Der Sieger des Turnieres qualifizierte sich automatisch für die deutsche Meisterschaft am 16./17. Mai in Berlin. Punkt 11:00 Uhr ging es los mit dem ersten beiden Spielen. Zwei Spielfelder waren in der Sporthalle am Sportgymnasium Dresden aufgebaut, so dass immer …

Weiterlesen

Dresdner SC – Omichka Omsk (11.12.2013)

Dresden: Am heutigen Abend ging es in die Margon-Arena nach Dresden. Auf dem Programm stand heute die Volleyball Champions League mit den Schmetterlingen des Dresdner SC. Zu Gast war die weißrussische Top-Mannschaft von Omichka Omsk. In der vollen Margon-Arena lieferten sich beide Mannschaften einen tollen Kampf, schöne Ballwechsel, doch am Ende gewann die falsche Mannschaft. Die Frauen aus Omks gewannen mit 3:1, dennoch war die Stimmung in der Halle sehr gut. Ein unterhaltsamer Abend, ein tolles Spiel, es war trotzdem …

Weiterlesen