Tag-Archiv: Goldbach

Frankenthal: Scheunenbrand mit mehreren Verletzten (18.05.2017)

Frankenthal: 17:51 Uhr, die Sirenen schrillen drei Mal in Frankenthal und Großharthau. Alarm für beide Freiwilligen Feuerwehren. In der Straße Am Hof wurde ein Brand in einer Scheune gemeldet. Beim Eintreffen der Kameraden aus Frankenthal berichtete einer der Bewohner, dass sich noch bis zu vier Personen im Gebäude aufhalten könnten. Sofort machten sich zwei Kameraden fertig zur Personensuche, während weitere Kameraden gemeinsam mit der mittlerweile eingetroffenen Feuerwehr aus Großharthau die Wasserversorgung zum Erstangriff aufbauten. Als die Wasserversorgung stand, begaben sich …

Weiterlesen

Goldbach: Sturm fegt Transporter von der B6 (24.02.2017)

Goldbach: Gegen 15:40 Uhr kam es auf der B6 zwischen Großharthau und Goldbach zu einem Verkehrsunfall durch den starken Wind. Kurz vor Goldbach verlor der Fahrer eines Fiat Transporters durch starke Seitenwinde die Kontrolle über sein Gefährt, kam von der Fahrbahn ab, spießte mit der Front in ein Straßengraben und krachte auf die Seite. Der Fahrer wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die B6 war zwischen Großharthau und Goldbach für etwa 2 Stunden voll gesperrt. Ein …

Weiterlesen

Bischofswerda: Ölfleck auf der Abfahrt B98 zur B6 (06.12.2016)

Bischofswerda: Schöne Bescherung für eine Frau am frühen Morgen in Bischofswerda. Als Sie mit ihrem VW-Transporter gegen 7:45 Uhr von der B98 abfuhr, verlor sie kurz vor der S111/B6 Öl. Die Frau stopte ihren Transporter und informierte die Leitstelle. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda und Goldbach wurden alamiert, um den Ölfleck zu binden. Mit ganzer Manneskraft schoben sie den Transporter von der Fahrbahn, so dass der morgendliche Verkehr wieder problemlos rollen konnte. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen …

Weiterlesen

Bischofswerda: Feueralarm am Gymnasium (24.08.2016)

Bischofswerda: Gegen 16:40 Uhr schrillten in und um Bischofswerda die Sirenen – Feueralarm am Goethe Gymnasium! Eine der Brandmeldeanlagen schlug Alarm. Auf Grund der Größe, wurde hier ein Großalarm ausgelöst, so dass die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Schönbrunn, Geißmannsdorf, Goldbach, Weickersdorf sowie Putzkau alamiert wurden. Beim Eintreffen der Kameraden war zunächst keine Rauchentwicklung zu sehen. Mehrere Kameraden machten sich im Inneren der Schule auf die Suche nach dem Melder. Nach wenigen Minuten konnte hier zum Glück Entwarnung gegeben werden – …

Weiterlesen

Bischofswerda: Mann springt nach Wohnungsbrand aus Fenster (28.06.2016)

Bischofswerda: In der Kamenzer Straße in Bischofswerda kam es am Vormittag gegen 7:45 Uhr zu einem Wohnungsbrand. Aus bisher ungeklärter Ursache brach in der Wohnung eines 73-jährigen ein Feuer aus. Der Bewohner des ersten Obergeschosses sprang aus dem Fenster und landete vor dem Haus aus den Steinen. Rettungssanitäter behandelten den schwer verletzten Bewohner und brachten ihn sofort in ein Krankenhaus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Geißmannsdorf, Schönbrunn, Goldbach und Rammenau waren mit 35 Kameraden vor Ort und versuchten die Flammen …

Weiterlesen

Großharthau: Skoda kracht in Schutzplanke (16.06.2016)

Großharthau: Kurz vor 6:00 Uhr am Donnerstagmorgen kam es auf der B6 zwischen Goldbach und Großharthau zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache kam der Fahrer eines Skoda Octavia nach rechts von der Fahrbahn ab, krachte heftig in die Schutzplanke und kam auf der Straße wieder zum stehen. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Rettungshubschrauber aus Bautzen brachte einen Notarzt zur Einsatzstelle. Auf der B6 kam es im Berufsverkehr zu …

Weiterlesen

Goldbach: Christoph 62 landet an der Kirche (27.03.2016)

Goldbach: Auf Grund eines medizinischen Notfalls brachte der Rettungshubschrauber „Christoph 62“ aus Bautzen heute einen Notarzt nach Goldbach bei Bischofswerda. Schon kurz nach der Landung sammelten sich viele Kinder aus dem kleinen Dorf, um einen solchen Hubschrauber mal aus der Nähe zu sehen. Mit großen Augen staunten die Kinder nicht schlecht, als der Pilot sogar ein Blick in das Innere des Rettungshubschraubers, einer BK117, zuließ. Nach knapp 20 Minuten hob er dann wieder ab, um neue Aufgaben entgegen zu nehmen. …

Weiterlesen

Bischofswerda: Saniertes Wohnhaus brennt im Zentrum ab (07.11.2015)

Bischofswerda: Zu einem verherenden Großbrand kam es am Samstagmorgen kurz nach 06:00 Uhr auf der Bautzner Straße im Zentrum von Bischofswerda. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte der Dachstuhl eines Wohngebäudes lichterloh. Eine Ersthelferin, die grade von Arbeit kam, bemerkte das Flammeninferno und klingelte die Hausbewohner wach, so dass diese sich ins freie retten konnten. Gleichzeitig setzte sie einen Notruf ab. Die Leitstelle Ostsachsen löste einen Großalarm aus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Schönbrunn, Geißmannsdorf, Goldbach, Großdrebnitz und Weickersdorf machten sich …

Weiterlesen

Rammenau: Brandmeldeanlage löst erneut Großalarm aus (20.07.2015)

Rammenau: Ein Feuerwehr nach dem anderen fuhr gegen 21:15 Uhr in Richtung Rammenau. Grund dafür war eine ausgelöste Brandmeldeanlage im Haupthaus des Barockschlosses. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Rammenau, Frankenthal, Bischofswerda, Geißmannsdorf und Goldbach fuhren mit einem Großaufgebot nach Rammenau. Vor Ort stellte sich dann allerdings heraus, dass es sich – zum Glück – um einen Fehlalarm handelte. Was genau die BMA ausgelöst hat, bleibt ungewiss. Bilder vom Einsatz in Rammenau: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den …

Weiterlesen

Moonlight Revival Party Vol. 3 (22.03.2015)

Goldbach: Im Jugendclub Goldbach fand am Samstagabend die 3. Ausgabe der Moonlight Revival Party statt. Zu den besten Hits der 90er Jahre heitzte Marcel Jentsch alias DJ Prince die über 100 Gäste ordentlich ein. Nicht nur im Jugendclub selbst fanden die Gäste Platz, sondern auch in einem Außenzelt mit Wärmepilzen. Auch an zwei Bars gab es ausreichend Getränke in großer Auswahl. Gute Stimmung, hat riesigen Spaß gemacht! Viele der Gäste sind dem gewünschten 90er-Dress-Code auch nachgekommen. Könnte ich da gefällt …

Weiterlesen

Bischofswerda: Großübung bei Agrofert (25.10.2014)

Bischofswerda: Kurz vor 13:00 Uhr startete die diesjährige Jahresabschlussübung in Bischofswerda. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Schönbrunn, Goldbach, Weickersdorf, Großdrebnitz und Geißmannsdorf wurden zur Firma „Agrofert“ in den Drebnitzer Weg gerufen. Geldet wurde eine Explosion in einem Getreidesilo. Beim Eintreffen der Wehren sammelte man sich zuerst vor dem Eingang und wartete auf die Einteilung des Einsatzleiters. Dieser teilte sofort verschiedene Abschnittsleiter ein. Zwei Personen wurden vermisst. Ein Mitarbeiter wurde zuletzt auf einem kleinen Silo gesehen, ein anderer im Bereich der …

Weiterlesen