Tag-Archiv: Hexenbrennen

Hexenbrennen – Tour durch das Schiebocker Umland (30.04.2017)

Bischofswerda: Mittlerweile ist es Tradition bei mir, dass zum Tanz in den Mai, Hexenbrennen halt, von Dorf zu Dorf gezogen wird. Auch in diesem Jahr gab es mehrere Stationen, doch die, die ich mir alle vorgenommen hatte, hab ich nicht geschafft. Start war wie immer in Bischofswerda. 18:30 Uhr zogen die Leute mit dem Fackelumzug vom Marktplatz aus zum Festplatz an der Feuerwehr. Am großen Rummel vorbei, direkt zum Hexenhaufen, wo die besten Hexen prämiert wurden. Zügig ging es dann …

Weiterlesen

Hexenbrennen wieder groß gefeiert (30.04.2016)

Bischofswerda: Was für ein Abend! Wie in jedem Tag feiern tausende Menschen den Tanz in den April, hier traditionell „Hexenbrennen“ genannt. Kinder ziehen mit Fackeln durch den Ort um dann die Hexen, die auf einen großen Holzhaufen stehen, anzubrennen. Vorher wird auch meist noch die beste Hexe prämiert. Den Start machte auf meiner Hexenbrenn-Tour-2016 Bischofswerda. Kurz nach 18:30 Uhr setzte sich der Spielmannszug aus Bischofswerda in Bewegung, um vom Markt zum Festplatz zu laufen. Die Familien liefen hinterher, vor der …

Weiterlesen

Hexenbrennen 2015 in Schönbrunn und Wiesa (30.04.2015)

Schönbrunn/Wiesa: Traditionell wurde am Donnerstagabend das alljährliche „Hexenbrennen“ veranstaltet. Auch ich war ein wenig mit der Kamera unterwegs und habe von hier und da ein paar Impressionen gesammelt. Zuerst in Schönbrunn beim Fackelumzug, dem Maibaumaufstellen des Jugendclubs sowie anschließend das Anbrennen des Hexenhaufens. Kurz danach ging es dann eine kleine Weile nach Kamenz-Wiesa. Auch hier veranstaltete die Jugend ein großes Fest. Dir gefallen die Bilder von dieser Veranstaltung? Dann lass RocciPix doch bitte einen Daumen nach oben da! 😉 Vielen …

Weiterlesen

Schönbrunn: Traditionelles Hexenbrennen (30.04.2014)

Schönbrunn: Auch im sächsischen Örtchen Schönbrunn in der Lausitz gab es am gestrigen Abend das traditionelle Hexenbrennen. Los ging es pünktlich um 19:30 Uhr am alten Bahnhofsvorplatz mit einem Fackelumzug bis zum Vereinshaus (Kegelhalle). Dort angekommen, wurde vom Dorfclub Schönbrunn der Mailbaum aufgestellt. Anschließend zog der Fackelumzug bis zum Hexenhaufen, welcher dann durch die Kinder angesteckt wurde. Zwei Hexen standen in diesem Jahr oben auf dem Haufen. In unmittelbarer Nähe zum Hexenhaufen gab es einen kleinen Essenstand, wo für das …

Weiterlesen

Wiesa: Hexenbrennen wurde groß gefeiert (30.04.2014)

Kamenz-Wiesa: Wie jedes Jahr feiert der wilde Osten am 30. April traditionell das „Hexenbrennen“. Meist zwischen 19:00 und 20:00 Uhr zünden die Leute mit Fackeln die Hexenhaufen an, um anschließend die selbstgebastelten Hexen brennen zu sehen. Was auch immer, gefeiert wurde an diesem Abend auch. Nachdem wir die ersten Stunden vom großen Hexenbrennen 2014 in Schönbrunn verbrachten, ging es dann für knapp 1 Stunde mal rüber nach Wiesa, ein Stadtteil von Kamenz. Auf einem großen Gelände gab es in der …

Weiterlesen