Tag-Archiv: Hubschrauber

Putzkau: Polizei und Feuerwehr suchen vermissten Mann (24.08.2016)

Putzkau: Seit dem Dienstagabend wurde in Putzkau ein 89-Jähriger Mann vermisst. Am heutigen Vormittag waren mehrere Beamte der Polizei, ein Spürhund sowie 16 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Putzkau und Schmölln im Einsatz, um in einem Waldgebiet an der Ziegelbergstraße nach dem vermissten Mann zu suchen. Nach wenigen Stunden wurde der Mann gesund aufgefunden und dem Rettungsdienst übergeben. Ein Hubschrauber der Polizei hatte den Mann in einem Wald mit der Wärmebildkamera zuerst nicht entdeckt, die Kameraden der Feuerwehr wurden dann …

Weiterlesen

Bischofswerda: Große Suchaktion in der Stadt (28.06.2016)

Bischofswerda: Eine großangelegte Suchaktion startete die Polizei in Bischofswerda. Bereits am Vormittag machten sich Beamte auf die Suche nach einer 33-Jährigen Frau, die in die Suchtberatungsstelle am Lutherpark nicht zurückkehrte. Da die Suche bis zum frühen Nachmittag kein Erfolg brachte, forderten die Beamten den Hubschrauber an, um die Polizei von oben zu unterstützen. Der Hubschrauber stand mehrere Stunden über der Stadt und flog Waldgebiete ab. Zeugenhinweise führten die Beamten dann am Abend zur Dresdner Straße. Hier wurde die Frau unversehrt …

Weiterlesen

Göda: Schwerer Frontalcrash auf der S100 bei Liebon (16.03.2016)

Göda: Gegen 12:45 Uhr schrillten in der Gemeinde Göda die Sirenen – Einsatz für die Feuerwehren. Auf der S100 sind zwischen dem Abzweig Liebon und Prischwitz zwei Fahrzeuge frontal zusammengeknallt. Mehrere Rettungswagen, ein bodengebundener Notarzt sowie der Rettungshubschrauber Christoph 38 der Luftrettung aus Dresden wurden ebenfalls zum Unfall alamiert. Beim Eintreffen der Wehren musste eine eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit werden. Mit schweren Gerät machten sich die Kameraden sofort an das Fahrzeug, um schnellstmöglich die verletzte Person an den …

Weiterlesen

Großröhrsdorf: Mercedes kracht frontal an Baum (03.01.2016)

Großröhrsdorf: Auf der Stolpener Straße kam es am Sonntag Mittag gegen 12:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Als eine Frau mit ihrem Mercedes von Großröhrsdorf in Richtung Seeligstadt unterwegs war, ist sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal an einen Baum gekracht. Die Fahrerin wurde dabei sehr schwer verletzt und in ein Klinikum gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Großröhrsdorf sicherte die Unfallstelle ab. Sie war mit 11 Kameraden vor Ort. Ein Rettungshubschrauber aus Senftenberg …

Weiterlesen

Bretnig: Mann von Auto angefahren (30.06.2015)

Bischofswerda: In Bretnig ist gegen 16:30 Uhr ein etwa 80-Jähriger Mann von einem Taxi angefahren worden und wurde dabei schwer verletzt. Als das Taxi am Klinkenplatz nach rechts richtung Großröhrsdorf abbiegen wollte, erfasste er den Mann. Ein Rettungshubschrauber aus Senftenberg brachte den älteren Mann in ein Klinikum. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Hergang aufgenommen. Bilder vom Unfall in Bretnig: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. …

Weiterlesen