Tag-Archiv: Lausitz

Schmölln: Feuerwehr löscht Kellerbrand (16.08.2017)

Schmölln: Gegen 15:30 Uhr wurde der Leitstelle in Hoyerswerda ein Brand in Schmölln gemeldet. In einem Keller in der Straße „Am Schwarzwasser“ ist ein Feuer ausgebrochen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schmölln, Putzkau, Bischofswerda, Demitz-Thumitz, Medewitz und Neukirch/Lausitz wurden alamiert. In einem Keller hatte die Verkleidung eines Ofens für die Warmwasserspeicherung aus bisher ungeklärten Gründen angefangen zu brennen. Die Kameraden brachten den Brand schnell unter Kontrolle und lüfteten das Gebäude. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Insgesamt waren 32 Kameraden im …

Weiterlesen

Neukirch: Kind bei Radunfall schwer verletzt (20.06.2016)

Neukirch/Lausitz: Bereits am Montag kam es gegen 15:00 Uhr auf der Bahnhofstraße in Neukirch zu einem schweren Radunfall. Als ein kleiner Junge mit seinem Fahrrad aus einem Seitenweg auf die Bahnhofstraße auffuhr, übersah er einen herannahenden Peugeot. Die Fahrerin des Peugeot konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Jungen an, der ohne auf den Verkehr zu achten auf die Bahnhofstraße fuhr. Dabei wurde das Kind schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem …

Weiterlesen

Holi Open Air am Bärwalder See (04.06.2016)

Boxberg: Am Bärwalder See fand an diesem Samstag das HOLI OPEN AIR 2016 statt. Mehrere Tausend Gäste feieten den ganzen Tag mit Musikacts wie PRO ZEIKO, Two Magics, DJ DeDe, Paddixx, DJ BEKZ und Jan Layk. Ab 15:00 Uhr wurde zu jeder vollen Stunde ein Countdown zum Farbbeutelwerfen gestartet. Ein wahnsinniges Erlebnis bei besten Sommerwetter! Hunderte Freunde liefen mir in den acht Stunden Holi über den Weg, über 500 Bilder sind entstanden. Die besten knapp 250 möchte ich euch hier …

Weiterlesen

Neukirch: Erneut 2 Verletzte bei Unfall auf der B98 (25.05.2016)

Neukirch/Lausitz: Auf der B98 kam es am Morgen gegen 6:30 Uhr erneut zu einem schweren Unfall. Diesmal kam es in Höhe der Kirche in Neukirch/Lausitz zu einem Frontalcrash. Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen kam der Fahrer eines Renault Twingo von seiner Fahrbahn nach links ab und krachte frontal in einen entgegenkommenden Peugeot-Transporter. Bei dem Aufprall wurden die beiden Fahrer der jeweiligen Fahrzeuge verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Auf der B98 kam es während der Bergungsarbeiten teilweise zu einer Vollsperrung von …

Weiterlesen

Neukirch: Zwei Personen bei Moped-Unfall verletzt (11.05.2016)

Neukirch: In Neukirch bei Bischofswerda kam es gegen 11:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Auf der Naundorfer Straße, in Höhe der Agrargenossenschaft, wollte der Fahrer eines Essen-Lieferdienstes grade aus dem Auto aussteigen, als von hinten ein Moped angefahren kam. Der Fahrer beachtete dabei wohl nicht den Verkehr – die junge Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte in die geöffnete Tür. Bei dem Unfall wurden beide Personen verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen …

Weiterlesen

Neukirch: Erneut ein Holzhaufen vorzeitig angezündet (30.04.2016)

Neukirch: In der Nacht von Freitag auf Samstag haben zahlreiche Brandstifter im Landkreis Bautzen und Hoyerswerda ihr Unwesen getrieben. Gegen 00:45 Uhr brannte in Neukirch hinter der ehemaligen Pestalozzischule ein kleiner Holzhaufen. Im gesamten Landkreis rückte die Feuerwehr unzählige male in den letzten Nächten aus. In dieser Nacht u.a. nach Wehrsdorf, Dretschen bei Gaußig, Großpostwitz, Cunnewitz, Räckelwitz, Naußlitz Hausdorf bei Kamenz, Knappenrode, Bröthen und Dörgenhausen. Die Polizei war mit zusätzlichen Einsatzkräften im Landkreis unterwegs. Die Rechte an den hier veröffentlichten …

Weiterlesen

Neukirch: Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr aus Vilemov (29.10.2015)

Neukirch: Am Donnerstagabend fand in Neukirch eine gemeinsame Übung mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Vilémov (Tschechien) statt. Simuliert wurde ein Verkehrsunfall – PKW gegen Radfahrer. Übung war es, die drei verletzten Personen und zwei eingeklemmte Personen aus dem Fahrzeug zu befreien. Gemeinsam, Hand in Hand, rückte man mit schweren Gerät dem Fahrzeug näher und befreite die Verletzten. Die Kameraden aus Vilémov haben übrigens jetzt das alte Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr aus Neukirch/Lausitz übernommen. Die Rechte an den hier …

Weiterlesen

Neukirch: Brand in der Zwiebackfabrik richtet hohen Schaden an (22.10.2015)

Neukirch: Gegen 11:45 Uhr brach in der Zwieback-Fabrik in Neukirch/Lausitz ein Brand aus. Aus bisher ungekläter Ursache geriet hier ein Röstofen in Brand, dessen Flammen schnell auf die umstehende Einrichtung übergriffen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch/Lausitz, Steinigtwolmsdorf und Tautewalde eilten zur Einsatzstelle und gingen zur schnellen Brandbekämpfung über. Die B98 war während der Löscharbeiten in beide Richtungen voll gesperrt. Verletzt wurde zum Glück niemand, da sich alle Mitarbeiter rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Es wird nun ermittelt, warum der Brand …

Weiterlesen

13. Putzkauer Oktoberfest – Freitag, Tag 1 (25.09.2015)

Putzkau: Es geht wieder los – das große Oktoberfest in Putzkau! Den start machten an diesem Abend machte das Oberlausitzer Discoteam sowie die Jungs von „Freitag Nacht“ (Radio Lausitz). Mehrere Hundert Gäste strömten bereits am 1. Tag in das große Festzelt auf dem Sportplatz in Putzkau. Hier die Bilder vom ersten Abend des Oktoberfest 2015 in Putzkau! Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum …

Weiterlesen

Oberlandverbandsübung an der Grundschule Putzkau (22.09.2015)

Bischofswerda. Bei der Oberlandverbandsübung am Dienstagabend arbeiteten 83 Kameraden der Feuerwehren aus Putzkau, Schmölln, Neukirch, Weifa, Ringenhain und Bischofswerda gemeinsam Hand in Hand. Punkt 19:00 Uhr heulten die Sirenen, die Kameraden eilten zu den Gerätehäusern und rückten mit 16 Fahrzeugen zur Grundschule nach Putzkau aus. Dort wurde ein Brand gemeldet – 5 Personen, in dem Fall Lehrer der Schule, befanden sich noch im Lehrerzimmer. Die Kameraden der Bischofswerdaer Feuerwehr rückten mit der Drehleiter an und retteten zwei Personen durch ein …

Weiterlesen

Schönbrunn putzt sich (04.07.2015)

Schönbrunn: Schönbrunn putzt sich, klingt im ersten Moment sicher ziemlich komisch, hat aber einen Sinn. Der Jugendclub Schönbrunn e.V. lud an diesem Samstag ein, gemeinsam das Dorf Schönbrunn in der schönen Oberlausitz zu putzen. Fast 50 Freiwillige aus dem Jugendclub, Dorfclub, Ortsvorstand sowie der Stadt Bischofswerda und viele Dorfbewohner packten ab 9:00 Uhr fleißig an – und das bei Temperaturen bis weit über 30 Grad. Hauptschwerpunkt war an diesem Tag die „Fichtners Schanze“. Dort wurde das Volleyballfeld sowie der Spielsandkasten …

Weiterlesen

Neukirch: Pizzabote zu schnell unterwegs und nimmt Vorfahrt (11.06.2015)

Neukirch: Diese Pizza wird ihren Besteller eher kalt erreichen! Ein 46-jähriger Pizzalieferant fuhr in Neukirch die Alte Straße entlang und übersah in Höhe der Gärtnerei einen 30-jährigen Opelfahrer, der die Georgenbadstraße hinauffuhr. Dabei raste er in einer 30er-Zone über die Kreuzung und nahm den Opelfahrer die Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß drehte der Pizza-VW den Opel ein mal quer und knallte anschließend in ein Tor auf einem Privatgrundstück, welches dabei aus der Verankerung gerissen wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. …

Weiterlesen

Weihnachtsbaumwerfen in Schönbrunn (17.01.2015)

Schönbrunn: Am Samstag Abend fand in Schönbrunn bei Bischofswerda das diesjährige Weihnachtsbaumverbrennen mit Weihnachtsbaumwerfen statt. Auf dem Gelände der Sperling & Zimmer GbR fanden sich rund 120 Gäste ein, um gemeinsam den Abend zu verbringen. Gegen 19:00 Uhr startete dann auch die zweite Runde des Weihnachtsbaum – Weitwerf – Wettbewerbs, bei dem Kinder, Frauen und Männer gegeneinander antraten. Mit 9,40 Metern gewann am Ende Bresan Franek. Hier ein paar Impressionen vom Abend. Bilder vom Weihnachtsbaumwerfen in Schönbrunn: Informationen zu der …

Weiterlesen

Skater-Contest in Neukirch (12.07.2014)

Neukirch/Lausitz: Wie sagt man so schön? Bretter, die die Welt bedeuten! So jedenfalls war das Motto für die vielen Skater und Biker am Samstag in Neukirch. Passend zur Einweihung der neuen Skateranlage am Rittergut in Neukirch, gab es einen Contest. 7 Skater und 8 Biker zeigten den Zuschauern, was sie drauf haben. Stürze und Schürfwunden gehören dazu, dass mussten auch heute einige wieder erfahren. Schöne Tricks, deren Namen ich mir aber nicht merken konnte, konnte man bestaunen. Kannte solche Tricks …

Weiterlesen

Schönbrunn: Traditionelles Hexenbrennen (30.04.2014)

Schönbrunn: Auch im sächsischen Örtchen Schönbrunn in der Lausitz gab es am gestrigen Abend das traditionelle Hexenbrennen. Los ging es pünktlich um 19:30 Uhr am alten Bahnhofsvorplatz mit einem Fackelumzug bis zum Vereinshaus (Kegelhalle). Dort angekommen, wurde vom Dorfclub Schönbrunn der Mailbaum aufgestellt. Anschließend zog der Fackelumzug bis zum Hexenhaufen, welcher dann durch die Kinder angesteckt wurde. Zwei Hexen standen in diesem Jahr oben auf dem Haufen. In unmittelbarer Nähe zum Hexenhaufen gab es einen kleinen Essenstand, wo für das …

Weiterlesen

Schönbrunn: Einbruchserie schockt ein ganzes Dorf (06.04.2014)

Bischofswerda: Unbekannte Diebe sind in der Nacht zu Freitag in eine Garage in Schönbrunn eingebrochen. Aus der Garage wurden Werkzeuge und Anglerzubehör im Gesamtwert von ca. 700 Euro entwendet. Die Täter hinterließen einen Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Ebenfalls in der Nacht zu Freitag wurde durch unbekannte Täter eine Scheune in der Hauptstraße heimgesucht. Daraus entwendeten die Täter ein Fahrrad, Benzinkanister und einen Rasentrimmer. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde auf ca. …

Weiterlesen