Tag-Archiv: Leipzig

Bischofswerdaer FV – 1. FC Lokomotive Leipzig (26.03.2017)

Bischofswerda: Im Halbfinale des Sachsenpokals empfing der Bischofswerdaer FV am Nachmittag um 14:10 Uhr den 1. FC Lokomotive Leipzig. In einem sehr ausgeglichenen Spiel gab es die ein oder andere Chance auf beiden Seiten, aber keiner war über 90 Minuten zwingend besser. Auch nach 120 Minuten stand es 0:0. Im Elfmeterschießen wurde Ex-Dynamo Benny Kirsten dann zum Helden. Er hielt einen Elfer und verhalf damit Lok zum Einzug ins Finale. Dort wartet der Gewinner vom Duell Chemnitz gegen Zwickau. Trotz …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – BSG Chemie Leipzig (14.08.2016)

Bischofswerda: Zum Spitzenspiel des 2. Spieltages der NOFV-Oberliga Süd trafen am heutigen Sonntag der Bischofswerdaer FV und die BSG Chemie Leipzig aufeinander. Auf der Holzwaren-Simundt Kampfbahn kamen etwa 800 Zuschauer und sahen ein kampfbetontes Spiel beider Seiten mit vielen Chancen. Den Siegtreffer des Tages erzielte Frank Zille in der 34. Minute per Kopf. Kurz zuvor prallte der Ball von der Latte ab – Zille stand völlig frei und konnte problemlos einköpfen. Leipzigs Schlussmann Marcus Dölz konnte den Ball nur noch …

Weiterlesen

SG Dynamo Dresden – RB Leipzig (04.05.2016)

Deutschbaselitz: Am Mittwochabend trafen im Sportzuentrum Deutschbaselitz die A-Junioren der SG Dynamo Dresden und RB Leipzig aufeinander. Im Finale des Sachsenpokals standen sich beide Mannschaften ab 18:15 Uhr gegenüber. Vor 753 Zuschauern dominierte der Favorit, Leipzig. In der ersten Hälfte war das Spiel recht ausgeglichen, viele Chancen auf beiden Seiten. Leipzig verschoss einen Elfmeter, den Dresdens Torwart Markus Schubert parierte. Nach dem Seitenwechsel ging es dann nur noch auf den Kasten von Schubert, Dresden konnte sich kaum befreien. In der …

Weiterlesen

Bischofswerda: Fans von Lok Leipzig randalieren nach dem Spiel (05.12.2015)

Bischofswerda: Nach dem Oberliga-Spitzenspiel zwischen dem Bischofswerdaer FV und dem 1. FC Lok Leipzig gab es in der Stadt zwei Vorfälle, zu denen die Polizei aktuell ermittelt. Als Fans von Leipzig nach dem Spiel auf den Weihnachtsmarkt wollten, wurden sie dort nicht recht freundlich empfangen. Die Polizei ging dazwischen und lotste die etwa 30 Personen richtung Bahnhof. Auf der Bahnhofsstraße betragen sie einen Imbiss und fingen einen Streit mit dem Betreiber an, wobei eine Glasscheibe zu Bruch ging. Ein 46-Jähriger …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – 1. FC Lokomotive Leipzig (05.12.2015)

Bischofswerda: Im Spitzenspiel der Oberliga NOFV-Süd trafen heute 13:00 Uhr der Bischofswerdaer FV und der 1. FC Lok Leipzig aufeinander. Von Beginn an dominierte Lok das Spiel vor 1141 Zuschauern auf der Holzwaren-Simundt Kampfbahn. Bereits nach 15 Minuten die Spielentscheidende Szene, Rot für den BFV und Elfmeter für Lok, den Paul Schinke in der 16. Minute zum 0:1 verwandelte. In der 38. Minute erhöhte Djamal Ziane zum 0:2, bevor Philipp Serrek den 0:3 Pausenstand in der 43. Minute festigte. Nach …

Weiterlesen

VC Olympia Dresden II – L.E. Volleys (04.10.2015)

Dresden: Auch im dritten Spiel der Saison 2015/16 konnte die zweite Mannschaft des VC Olympia Dresden keine Punkte mit auf das Habenkonto nehmen. Gegen die L.E. Volleys kassierte man eine klare 0:3 Niederlage. Bereits nach 25 Minuten war der erste Satz beendet – 0:1 beim Stand von 16:25. Nur zu Beginn des ersten Satzes konnte der VCO mithalten, danach wurde es immer klarer. Den zweiten Satz begann man dagegen sehr stark. Die erste Auszeit der Leipziger nahm der Gästetrainer beim …

Weiterlesen

Leipzig: Boeing 747 kreist über der Lausitz (10.09.2015)

Leipzig/Lausitz: Habt ihr euch auch gewundert, warum am Vormittag eine große Boeing 747 der Polar Air so tief über der Lausitz kreiste? Nach dem Start am Flughafen in Leipzig fand man auf dem Rollfeld Reifenteile. Die Frachtmaschine, die sich auf den Weg nach Seoul machte, wurde sofort informiert, doch eine direkte Landung war nicht möglich. So mussten die Piloten Kerosin „verbraten“. Sie kreisten ihre Runden, erst über den Cottbuser Raum, dann ging es sogar bis nach Kamenz, über Hoyerswerda und …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – RB Leipzig (16.05.2015)

Bischofswerda: Zum dritten Mal trafen in dieser Landesliga-Saison die B-Juniorinnen des Bischofswerdaer FV auf RB Leipzig. Vor 35 Zuschauern und unter der Leitung von Enrico Stiebitz ging es kurz nach 11:30 Uhr los. Die Leipziger Mädels hatten es nicht mal nötig, sich vor dem Spiel aufzuwärmen, während die Schiebocker-Mädels sich heiß machten für das Duell gegen RB. Nach einem guten Start des BFV ging Leipzig in der 6. Minute durch Chiara Teresa Graf in Führung. Nur 3 Minuten später klingelte …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – BSG Chemie Leipzig (15.03.2015)

Bischofswerda: 14:00 Uhr traf der Bischofswerdaer FV auf der Holzwaren-Siemundt Kampfbahn in der Wernesgrüner Sachsenliga auf den Tabellenführer BSG Chemie Leipzig. 1256 Zuschauer erlebten ein klasse Spiel des BFV. Der klare Favorit kam nie richtig ins Spiel, der BFV dominierte von Anfang an. Bereits zur Halbzeitpause führte man durch die Tore von Ralf Marrack (19.) und Falk von Kolck (32.) mit 2:0. Nach dem Wechsel das gleiche Bild. Leipzig kam kaum zu Chancen, der BFV stand gut. In der 75. …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – FFV Leipzig (23.11.2014)

Bischofswerda: C-Juniorinnen Halbfinale im Sachsenpokal – Bischofswerdaer FV – FFV Leipzig – und das bei bestem Fußballwetter! Okay, es war kalt, aber die Sonne schien immerhin. 😉 Hat sich zwar auf der Trainerseite echt schlecht fotografiert, aber das ist ja eigentlich nicht sinn und zweck dieses Beitrages. Kommen wir zum Spiel: In der 4. Minute ging es gleich gut los – Nadine Rinke schoss den BFV nach einer schönen Flanke von Rechts in Führung. Groß die Verwunderung bei den 55 …

Weiterlesen

Bischofswerdaer FV – RB Leipzig (20.09.2014)

Bischofswerda: Punkt 12:00 Uhr empfingen die B-Mädels vom Bischofswerdaer FV die RB-Girls aus Leipzig. Nach der 3:2 Pausenführung des BFV ließen die Kräfte in der zweiten Hälfte leider nach und so verlor man das Spiel nach der tollen ersten Hälfte noch 3:7. Die Mädels haben in der ersten Halbzeit echt gut mithalten können und führten die RB-Mädels vor. Schöne Tore auf beiden Seiten. Die Zuschauer erschienen auch zahlreich, etwa 100. Zu zweit, Nancy und ich, haben wir für euch hier …

Weiterlesen