Tag-Archiv: Neukirch

Putzkau: VW-Fahrerin prallt frontal gegen Baum (29.03.2017)

Putzkau: Ein schwerer Unfall ereignete sich am Nachmittag gegen 15:00 Uhr zwischen Putzkau und Neukirch. In Fahrtrichtung Neukirch kam die 52-jährige Frau mit ihrem VW auf der B98 von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Frau wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Putzkau und Schmölln waren mit 10 Kameraden vor Ort und banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten. Die B98 war während der Bergungsarbeiten in beide Richtungen voll gesperrt. Die Polizei leitet aktuell …

Weiterlesen

Koitzsch: Kreuzungscrash auf der S100 (17.03.2017)

Bernsdorf: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der S100 zwischen Neukirch und Koitzsch. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge miteinander. Aufgrund des seitlichen Aufschlages wurde ein PKW von der Fahrbahn abgedrängt und bliebt seitlich im Graben liegen. Die alarmierten Feuerwehren aus Schmorkau und Neukirch kümmerten sich um die Fahrzeuge. Sie banden auslaufende Betriebsstoffe und sicherten das seitlich liegende Fahrzeug vor dem ungewollten umstürzen. Ein Notarzt sowie die Besatzung zweier Rettungswagen kümmerten sich um die Verletzten. …

Weiterlesen

Techritz: Glätteunfall im Berufsverkehr (09.02.2017)

Gnaschwitz: Auf der S119 kam es am Morgen zwischen Neukirch/Lausitz und Bautzen am Abzweig Techritz/Gnaschwitz zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache krachten hier ein BMW und ein VW zusammen. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. Der VW kam nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und blieb auf einem Feld stehen. Der BMW drehte sich auf der Fahrbahn und blieb in entgegengesetzter Fahrtrichtung stehen. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Unfall kommen konnte. …

Weiterlesen

Schmölln: Auf spiegelglatter Straße überschlagen (03.01.2017)

Schmölln/OL: Gegen 16:00 Uhr kam es auf der Belmsdorfer Straße in Schmölln/O.L. zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Renaults Clio auf spiegelglatter Straße von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einem Graben. Ersthelfer wählten sofort den Notruf. Hier wurde gemeldet, dass eine Person in dem Fahrzeug eingeklemmt ist. Beim eintreffen der ersten Kameraden und des Rettungsdienstes war die Person bereits aus dem Fahrzeug und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schmölln, …

Weiterlesen

Neukirch: Havarie in einer Magnesiumgießerei (29.11.2016)

Neukirch: 55 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch/Lausitz, Steinigtwolmsdorf, Putzkau, Wilthen und Tautewalde wurden am Nachmittag zum Bönnigheimer Ring nach Neukirch alamiert. Hier kam es in einem Schmelzofen zu einer Oxidation, in dessen Folge große Hitze freigesetzt wurde. Um die Sicherheit zu gewährleisten, haben Mitarbeiter die Feuerwehr alamiert. Kontrolliert wurde hier der Schmelzofen mit Hilfe eines Gabelstaplers vorsichtig aus der Halle auf einen Vorplatz der Firma gefahren. Umhüllt mit Zementsäcken soll dieser nun kontrolliert abgekühlt werden. Magnesium trat keins aus, …

Weiterlesen

Neukirch: Brand des Vereinsgebäudes am Georgenbad (07.09.2016)

Neukirch: Kurz nach 18:00 Uhr schrillten im Oberland die Sirenen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch, Putzkau, Schmölln und Ringenhain wurden zu einem Brand des Vereinsgebäudes am Georgenbad alamiert. Es sollen sich noch mehrere Personen im Gebäude befunden haben. Nach dem Eintreffen der Kameraden wurde zuerst die Lage geprüft. Mehrere Rettungstrupps, die mit schweren Atemschutz ausgerüstet waren, machten sich auf die Suche nach den vermissten Personen. Weitere Trupps bauten eine stabile Wasserversorgung auf, um den Brand zu löschen. Das gute Miteinander …

Weiterlesen

Neukirch: Nissan kracht in Grundstückszaun (05.09.2016)

Neukirch: Auf der S119 kam es in Neukirch am späten Nachmittag gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Nissan in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, krachte in einen Gartenzaun und wurde zurück auf die Straße geschleudert. Mit viel Glück im Unglück blieb der Fahrer unverletzt. Der Gartenzaun ist allerdings nur noch Schrott. Auch eine Betonsäule muss neu einbetoniert werden. Viel Glück hatten auch die Anwohner des Hauses, denn das Auto …

Weiterlesen

Volksfest Neukirch – Samstag, Tag 2 (13.08.2016)

Neukirch: Mächtig was los am zweiten Tag des Volksfestes in Neukirch. Am Nachmittag startete der Samstag mit dem Tag der Vereine, bei dem sich Vereine aus und um Neukirch präsentieren konnten. U.a. waren dort der Reitverein, die Feuerwehr, DRK sowie der Rassegeflügelverein dabei. Am Abend gabs dann, wie auch am Freitag, ordentlich Party! Musikalisch sorgten DJ WAM sowie Drumpadu und Madstep für ordentlich Stimmung im Festzelt. Bis weit in die Nacht rein wurde hier vom feinsten gefeiert. Die Rechte an …

Weiterlesen

Volksfest Neukirch – Freitag, Tag 1 (12.08.2016)

Neukirch: Der erste Tag des Volksfest Neukirch 2016 geht langsam zuende. Musikalisch startete in das lange Wochenende DJ Beam mit DJ DeDe und mehreren Hundert tanzfreudigen Gästen. Am Samstag findet am Tag ab 15:00 Uhr der „Tag der Vereine“ statt, Sonntag gibts dann einen Gottesdienst sowie Familientag. Wir sehen uns! 🙂 Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Neukirch: Kind bei Radunfall schwer verletzt (20.06.2016)

Neukirch/Lausitz: Bereits am Montag kam es gegen 15:00 Uhr auf der Bahnhofstraße in Neukirch zu einem schweren Radunfall. Als ein kleiner Junge mit seinem Fahrrad aus einem Seitenweg auf die Bahnhofstraße auffuhr, übersah er einen herannahenden Peugeot. Die Fahrerin des Peugeot konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Jungen an, der ohne auf den Verkehr zu achten auf die Bahnhofstraße fuhr. Dabei wurde das Kind schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem …

Weiterlesen

Neukirch: Erneut 2 Verletzte bei Unfall auf der B98 (25.05.2016)

Neukirch/Lausitz: Auf der B98 kam es am Morgen gegen 6:30 Uhr erneut zu einem schweren Unfall. Diesmal kam es in Höhe der Kirche in Neukirch/Lausitz zu einem Frontalcrash. Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen kam der Fahrer eines Renault Twingo von seiner Fahrbahn nach links ab und krachte frontal in einen entgegenkommenden Peugeot-Transporter. Bei dem Aufprall wurden die beiden Fahrer der jeweiligen Fahrzeuge verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Auf der B98 kam es während der Bergungsarbeiten teilweise zu einer Vollsperrung von …

Weiterlesen

Neukirch: Zwei Personen bei Moped-Unfall verletzt (11.05.2016)

Neukirch: In Neukirch bei Bischofswerda kam es gegen 11:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Auf der Naundorfer Straße, in Höhe der Agrargenossenschaft, wollte der Fahrer eines Essen-Lieferdienstes grade aus dem Auto aussteigen, als von hinten ein Moped angefahren kam. Der Fahrer beachtete dabei wohl nicht den Verkehr – die junge Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte in die geöffnete Tür. Bei dem Unfall wurden beide Personen verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen …

Weiterlesen

Neukirch: Renault kracht in Reisebus (08.05.2016)

Neukirch: Aus bisher ungeklärter Ursache krachte am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr ein Renault in einen Reisebus. Auf der Wilthener Straße in Neukirch/Lausitz kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Warum der Renault in den Bus krachte, ist bisher nicht geklärt. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei ermittelt nun zu dem Unfallhergang. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen beim Leserreporter. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Neukirch: Erneut ein Holzhaufen vorzeitig angezündet (30.04.2016)

Neukirch: In der Nacht von Freitag auf Samstag haben zahlreiche Brandstifter im Landkreis Bautzen und Hoyerswerda ihr Unwesen getrieben. Gegen 00:45 Uhr brannte in Neukirch hinter der ehemaligen Pestalozzischule ein kleiner Holzhaufen. Im gesamten Landkreis rückte die Feuerwehr unzählige male in den letzten Nächten aus. In dieser Nacht u.a. nach Wehrsdorf, Dretschen bei Gaußig, Großpostwitz, Cunnewitz, Räckelwitz, Naußlitz Hausdorf bei Kamenz, Knappenrode, Bröthen und Dörgenhausen. Die Polizei war mit zusätzlichen Einsatzkräften im Landkreis unterwegs. Die Rechte an den hier veröffentlichten …

Weiterlesen

Putzkau: 29 Jährige nach Überschlag verletzt (17.03.2016)

Putzkau: In Putzkau kam es am Donnerstagmorgen kurz vor 8:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Ottendorfer Straße. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine 29-Jährige Fahrerin mit ihrem Renault nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Putzkau, Schmölln, Bischofswerda und Neukirch/Lausitz sowie ein Rettungswagen mit Notarzt aus Bischofswerda eilten zur Unfallstelle. Die Fahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Auf der S120 kam es kurzzeitig zu einer Vollsperrung in beide Richtungen. Die …

Weiterlesen

Putzkau: Tödlicher Verkehrsunfall am Nikolausabend (06.12.2015)

Putzkau: Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Nikolausabend gegen 23:00 Uhr bei Putzkau. Als zwei jüngere Männer aus dem Raum Sebnitz am Nikolausabend auf dem Weg nach Hause waren, sahen sie auf der Ottendorfer Straße zwischen Putzkau und der S156 ein PKW an einem Baum. Sofort alamierten sie die Rettungskräfte. Aus bisher ungeklärter Ursache kam hier ein 28-Jähriger Fahrer eines VW von der Straße ab und prallte seitlich mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Aufprall muss so stark …

Weiterlesen

Neukirch: Auffahrunfall in den Abendstunden (02.11.2015)

Neukirch: Kurz nach 16:00 Uhr kam es am Montagabend auf der B98 in Höhe des Bahnübergangs zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Sie wurde zur Kontrolle in ein Krankenhaus mitgenommen. Als der Fahrer eines schwarzen VW Golf nach links zum Bahnhof abbiegen wollte, übersah der Fahrer eines silbernen Golfs diesen und fuhr fast ungebremmst auf. Auf der B98 kam es im Berufsverkehr in beiden Richtungen zu Behinderungen, da die Straße einseitig gesperrt war. Die Polizei hat die …

Weiterlesen

Neukirch: Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr aus Vilemov (29.10.2015)

Neukirch: Am Donnerstagabend fand in Neukirch eine gemeinsame Übung mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Vilémov (Tschechien) statt. Simuliert wurde ein Verkehrsunfall – PKW gegen Radfahrer. Übung war es, die drei verletzten Personen und zwei eingeklemmte Personen aus dem Fahrzeug zu befreien. Gemeinsam, Hand in Hand, rückte man mit schweren Gerät dem Fahrzeug näher und befreite die Verletzten. Die Kameraden aus Vilémov haben übrigens jetzt das alte Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr aus Neukirch/Lausitz übernommen. Die Rechte an den hier …

Weiterlesen

Neukirch: Brand in der Zwiebackfabrik richtet hohen Schaden an (22.10.2015)

Neukirch: Gegen 11:45 Uhr brach in der Zwieback-Fabrik in Neukirch/Lausitz ein Brand aus. Aus bisher ungekläter Ursache geriet hier ein Röstofen in Brand, dessen Flammen schnell auf die umstehende Einrichtung übergriffen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch/Lausitz, Steinigtwolmsdorf und Tautewalde eilten zur Einsatzstelle und gingen zur schnellen Brandbekämpfung über. Die B98 war während der Löscharbeiten in beide Richtungen voll gesperrt. Verletzt wurde zum Glück niemand, da sich alle Mitarbeiter rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Es wird nun ermittelt, warum der Brand …

Weiterlesen

Oberlandverbandsübung an der Grundschule Putzkau (22.09.2015)

Bischofswerda. Bei der Oberlandverbandsübung am Dienstagabend arbeiteten 83 Kameraden der Feuerwehren aus Putzkau, Schmölln, Neukirch, Weifa, Ringenhain und Bischofswerda gemeinsam Hand in Hand. Punkt 19:00 Uhr heulten die Sirenen, die Kameraden eilten zu den Gerätehäusern und rückten mit 16 Fahrzeugen zur Grundschule nach Putzkau aus. Dort wurde ein Brand gemeldet – 5 Personen, in dem Fall Lehrer der Schule, befanden sich noch im Lehrerzimmer. Die Kameraden der Bischofswerdaer Feuerwehr rückten mit der Drehleiter an und retteten zwei Personen durch ein …

Weiterlesen