Tag-Archiv: Ölspur

Bischofswerda: Ölfleck auf der Abfahrt B98 zur B6 (06.12.2016)

Bischofswerda: Schöne Bescherung für eine Frau am frühen Morgen in Bischofswerda. Als Sie mit ihrem VW-Transporter gegen 7:45 Uhr von der B98 abfuhr, verlor sie kurz vor der S111/B6 Öl. Die Frau stopte ihren Transporter und informierte die Leitstelle. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda und Goldbach wurden alamiert, um den Ölfleck zu binden. Mit ganzer Manneskraft schoben sie den Transporter von der Fahrbahn, so dass der morgendliche Verkehr wieder problemlos rollen konnte. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen …

Weiterlesen

Bischofswerda: Ölspur am Lutherpark (17.07.2016)

Bischofswerda: Gegen 20:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einer Ölspur auf der ehemaligen B6, jetzt S111, alamiert. Die Ölspur zog sich von der Ecke Kamenzer Straße bis hin zum Lutherpark und die Lutherstraße hinauf. Die 12 Kameraden banden die ausgelaufenen Flüssigkeiten. Der Verursacher war durch das verfolgen der Ölspur schnell gefunden. Nach wenigen Minuten konnte der Einsatz für die Kameraden aus Bischofswerda wieder beendet werden. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren …

Weiterlesen

Schmiedefeld: Ölspur auf der B6 (30.06.2016)

Bischofswerda: Schon wieder eine Ölspur! Kurz vor 17:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schmiedefeld auf die B6 alamiert. Hier hatte ein BMW Öl verloren und eine Spur von Großharthau bis zum Abzweig Schmiedefeld gezogen. Die 5 Kameraden aus Schmiedefeld banden das ausgelaufende Öl und kehrten anschließend die Fahrbahn. Der Fahrer des BMW hat erst wenige Minuten zuvor sein Fahrzeug aus der Werkstatt abgeholt. Als er den Ölverlusst bemerkte, bog er von der Bundesstraße ab und stellte sich auf einen Nebenweg. …

Weiterlesen

Wölkau: Ölspur durch Mäharbeiten (29.06.2016)

Bischofswerda: Eine kilometerlange Ölspur hat am Mittwoch Nachmittag für Verkehrsbehinderungen zwischen Wölkau und Taschendorf gesorgt. Ersten Informationen nach hatte ein LKW das Öl bei Mäharbeiten verloren. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Demitz-Thumitz und Medewitz wurden gegen 16.45 Uhr alarmiert, um die Straße abzusichern. Mit mehreren Schildern wiesen die Kameraden andere Verkehrsteilnehmer auf die Gefahr hin. Eine Reinigungsfirma nahm sich schließlich der verschmutzten Fahrbahn an. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser …

Weiterlesen

Bischofswerda: Ölfleck unter einem PKW (03.01.2016)

Bischofswerda: Die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda wurde am Sonntagmorgen kurz vor 11:00 Uhr zu einem Ölfleck auf die Maximilian-Kolbe-Straße gerufen. Aus aktuell nicht bekannten Gründen ist aus einer Leitung im Motorraum das Öl komplett ausgelaufen und hinterließ einen großen Fleck auf der Straße. Mit Hilfe von Bindemittel säuberten die Kameraden die Straße. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Schönbrunn: Ölspur zieht sich bis an die S111 (11.09.2015)

Schönbrunn: Ein Einsatz, der mich gestern echt zum Grübeln brachte. Gegen 16:15 Uhr befuhr ich selbst die Burkauer Straße zwischen Burkau und Schönbrunn, als mir im Wald am Butterberg eine große Ölspur auffiel. Durch den Regen hatte sich die Spur schon ziemlich breit gezogen. Nach einem kurzen Stop bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Schönbrunn entschieden wir, die Leitstelle zu alamieren, um die Gefahrenstelle am Ortseingang Schönbrunn abzusichern. Hier war die Ölspur etwa 20 Zentimeter breit – in einer …

Weiterlesen

Rammenau: Ölspur von Rammenau bis zur A4 (29.05.2014)

Rammenau: Ein Autofahrer aus Rammenau hat mit seinem Fahrzeug eine Ölspur von Rammenau bis auf die A4 gezogen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau sowie Rammenau waren mehrere Stunden im Einsatz, um die Ölspur zu beseitigen. Ebenfalls war der Reinigungsdienst der Firma Walther aus Arnsdorf vor Ort. Bilder vom Einsatz in Rammenau: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine …

Weiterlesen

Bischofswerda: Bus zieht Ölspur durch die ganze Stadt (17.03.2015)

Bischofswerda: Ein Linienbus verlor am späten Dienstagnachmittag Öl. Der Fahrer bemerkte es kurz vor einer Bushaltestelle in Goldbach, fuhr rechts ran und schaute nach. Anstatt den Bus stehenzulassen, wendete er auf der Bundesstraße 6 und fuhr zurück nach Bischofswerda. Mit fatalen Folgen. Über fast fünf Kilometer bis zum Firmengelände hinterließ er eine breite Ölspur. Die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda musste mit zehn Kameraden ausrücken. An gefährlichen Stellen band sie das ausgelaufene Öl mit Hilfe eines Bindemittel-Streuwagens. Schwerpunkte waren Abzweigungen und …

Weiterlesen

Schönbrunn: Ölspur durch das Dorf (08.08.2014)

Schönbrunn: In der Ortslage Schönbrunn zog ein Anwohner eine Ölspur bis zu seinem Hof. Die Freiwillige Feuerwehr aus Schönbrunn beseitigte an Hand von Bindemitteln die Spur. Bilder vom Einsatz in Schönbrunn: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis den oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall …

Weiterlesen

Schönbrunn: Fast 20 Kilometerlange Ölspur (23.03.2014)

Schönbrunn: Eine fast 20 Kilometerlange Ölspur zog ein Fahrer eines VWs. Von Bretnig-Hauswalde fuhr er über Rammenau, Burkau, Schönbrunn bis nach Bischofswerda. Erst an einer Tankstelle bemerkte er das Unheil. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Burkau, Schönbrunn und Bretnig-Hauswalde waren im Einsatz und banden die ausgelaufenen Betriebsstoffe an Gefahrenstellen. Ein Reinigungsfahrzeug der Firma DUSSA fuhr anschließend die Strecke ab und beseitigte die Spur. Bilder vom Einsatz in Schönbrunn: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten …

Weiterlesen

Bischofswerda: Kilometerlange Ölspur durch die Stadt (29.12.2013)

Bischofswerda: Eine Kilometerlange Ölspur zog sich an diesem Nachmittag durch Bischofswerda. Die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz und band die ausgelaufende Flüssigkeit. Auf der B6 kam es während der Maßnahme zu einer Vollsperrung. Bilder vom Einsatz auf der B6: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen …

Weiterlesen

Wölkau: Diesel aus LKW geklaut (21.07.2013)

Wölkau: Unbekannte Täter haben in der Nacht aus einem LKW im Gewerbegebiet Wölkau Diesel geklaut. Sie hinterließen allerdings eine ordentliche Dieselspur, so dass die Freiwillige Feuerwehr Demitz-Thumitz die auslaufenden Stoffe binden musste. Bilder vom Einsatz in Wölkau: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis den oben …

Weiterlesen