Tag-Archiv: Ratzeng

Prischwitz: S100 nach LKW-Unfall wieder frei (21.09.2015)

Prischwitz: Die S100 ist zwischen Bloaschütz und Prischwitz nach dem schweren Verkehrsunfall in den Morgenstunden wieder freigegeben. Kurz nach 17:00 Uhr meldete Bergeleiter Kurt Merker, dass alles geräumt ist. Die Polizei räumte darauf hin die Sperrschilder zur Seite und gab die Strecke frei. Seit 5:30 Uhr arbeiteten mehrere Mitarbeiter der Bergungsfirma Dussa an der Unfallstelle. Zuerst wurde von der Firma Ratzeng der verunglückte LKW geborgen, anschließen rückten die Dussa-Mitarbeiter mit schweren Gerät an. 9 Tonnen Erde musste abgetragen werden, auf …

Weiterlesen