Tag-Archiv: Rettungsdienst

Kynitzsch: Zwei Schwerverletzte bei Wildunfall (18.11.2016)

Kynitzsch: Auf der S111 kam es am Freitagabend gegen 23:00 Uhr zu einem schweren Wildunfall. Ein Fahrzeug erfasste zwischen Wölkau und Bischofswerda ein Wildschwein, welches auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Dort erfasste ein Peugeot-Fahrer das Wildschwein ebenfalls, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einem Graben. Beide Insassen des Peugeot wurden schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Ein Abschleppdienst hob mit Hilfe eines Kran das Fahrzeug aus dem Graben. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen. …

Weiterlesen

Burkau: Unfall auf der A4 mit 2 Schwerverletzten (10.07.2016)

Burkau: Auf der A4 kam es am Sonntagmorgen zwischen Ohorn und Burkau zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 06:15 Uhr kam der Fahrer eines Kia nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in einen Graben und versuchte dann zurück auf die Fahrbahn zu gelangen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, schoss quer über beide Fahrbahnen und krachte mit voller Wucht in die Mittelschutzplanke. Bei dem Aufprall wurde der Fahrer sowie seine Beifahrerin schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. …

Weiterlesen

Fischbach: PKW mit 5 Insassen überschlägt sich (09.07.2016)

Fischbach: Auf der B6 kam es zwischen Fischbach und Rossendorf am Samstagabend kurz nach 20:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache ist der Fahrer eines Citroen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei überschlagen. Drei der Fünf Insassen konnten sich selbst aus den Fahrzeug befreien, zwei musste die Freiwillige Feuerwehr aus Fischbach durch die Frontscheibe des Fahrzeuges befreien, indem sie diese aufsägten. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und in …

Weiterlesen

Bischofswerda: Schon wieder ein Kind angefahren (07.07.2016)

Bischofswerda: In Bischofswerda wurde am Vormittag kurz nach 10:00 Uhr erneut ein Kind auf dem Fahrrad von einem Auto angefahren. Nach ersten Informationen ist der Junge hinter zwei parkenden Fahrzeugen auf die Straße gefahren, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Eine Skodafahrerin konnte trotz geringer Geschwindigkeit nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr gegen den Jungen. Dieser wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Ein Fahrradhelm hätte hier die Verletzungen mindern können. Die Belmsdorfer Straße war …

Weiterlesen

Rauschwitz: Eine Frau bei Frontalcrash verletzt (16.06.2016)

Rauschwitz: Gegen 6:30 Uhr kam es in Rauschwitz bei Elstra zu einem Frontalcrash im Gewerbegebiet. Auf der Straße „Am Sandberg“ stieß hier mitten auf der Kreuzung ein Peugeot frontal in einen Kia. Vermutlich hat die Frau am Steuer des Peugeots durch die tiefstehende Morgensonne den Kia nicht gesehen und krachte hinein. Den genauen Hergang des Unfalls ermittelt nun die Polizei. Die Frau aus dem Peugeot wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr konnte im morgendlichen Berufsverkehr um die Unfallstelle …

Weiterlesen

Ohorn: Vorfahrtscrash an der Autobahn-Auffahrt (25.03.2016)

Ohorn: Auf der Bretniger Straße kam es am Freitagabend gegen 21:00 Uhr zu einem Vorfahrtsunfall. Hier stießen ein Ford sowie ein VW-Transporter zusammen. Dabei wurde eine Person aus dem Ford verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An der Auffahrt Ohorn zur A4 in Richtung Dresden kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen beim Leserreporter. Alle weiteren Informationen zur …

Weiterlesen

Göda: Schwerer Frontalcrash auf der S100 bei Liebon (16.03.2016)

Göda: Gegen 12:45 Uhr schrillten in der Gemeinde Göda die Sirenen – Einsatz für die Feuerwehren. Auf der S100 sind zwischen dem Abzweig Liebon und Prischwitz zwei Fahrzeuge frontal zusammengeknallt. Mehrere Rettungswagen, ein bodengebundener Notarzt sowie der Rettungshubschrauber Christoph 38 der Luftrettung aus Dresden wurden ebenfalls zum Unfall alamiert. Beim Eintreffen der Wehren musste eine eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit werden. Mit schweren Gerät machten sich die Kameraden sofort an das Fahrzeug, um schnellstmöglich die verletzte Person an den …

Weiterlesen

Bischofswerda: Frontalcrash auf der B98 (10.02.2016)

Bischofswerda: Bei einem Verkehrsunfall auf der B98 in Höhe Bischofswerda sind am Abend gegen 18:15 Uhr drei Personen verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache stießen zwischen Rammenau und Neustadt am Abzweig Putzkau ein VW sowie ein Ford zusammen. Der VW überfuhr kurz vor dem Zusammenstoß noch eine Verkehrsinsel, fuhr ein Schild platt, bevor er dann mit den Ford frontal zusammenkrachte. Drei Insassen beider Fahrzeuge wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ob ein Vorfahrtsfehler der Grund für den Zusammenstoß ist, ermittelt nun …

Weiterlesen

Bischofswerda: Kreuzungscrash nach Vorfahrtsfehler (10.01.2016)

Bischofswerda: Auf der S111 kam es am Sonntagabend zu eine heftigen Kreuzungscrash. Als die Fahrerin eines VW Golf aus der Carl-Maria-von-Weber-Straße auf die Bautzner Straße (S111) in Richtung Bautzen abbiegen wollte, übersah sie einen aus dem Stadtzentrum kommenden VW Touran. Der Touranfahrer hatte keine Chance mehr zu bremsen und krachte mit voller Wucht in die Beifahrerseite des Golf. Bei dem Unfall wurde die Golffahrerin sowie der Touranfahrer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden …

Weiterlesen

Großröhrsdorf: Mercedes kracht frontal an Baum (03.01.2016)

Großröhrsdorf: Auf der Stolpener Straße kam es am Sonntag Mittag gegen 12:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Als eine Frau mit ihrem Mercedes von Großröhrsdorf in Richtung Seeligstadt unterwegs war, ist sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal an einen Baum gekracht. Die Fahrerin wurde dabei sehr schwer verletzt und in ein Klinikum gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Großröhrsdorf sicherte die Unfallstelle ab. Sie war mit 11 Kameraden vor Ort. Ein Rettungshubschrauber aus Senftenberg …

Weiterlesen

Bischofswerda: Unsanft von der Straße abgeflogen (03.01.2016)

Bischofswerda: Aus bisher ungeklärten Gründen ist diese Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2:00 Uhr der Fahrer eines Skoda auf der Carl-Maria-von-Weber-Straße Ecke Kamenzer Straße einen Hang hinabgekracht. Auf der Strecke, wo man eigentlich nach Links in Richtung Zentrum oder nach Rechts in Richtung Geißmannsdorf abbiegen sollte, fuhr er gradeaus. Der Fahrer wurde bei dem unsanften Abflug verletzt und in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Die Polzei klärt nun, wie es zu diesem Unfall kommen konnte. Die Rechte an den hier …

Weiterlesen

Jiedlitz: Kreuzungscrash nach Vorfahrtsfehler (22.12.2015)

Jiedlitz: Gegen 10:45 Uhr kam es auf der S101 zwischen Uhyst am Taucher und Siebitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Als ein Kurierfahrer, der aus Richtung Kleinhänchen kam, die Kreuzung in Richtung Jiedlitz überqueren wollte, übersah er einen aus Siebitz kommenden Mazda. Auf der Kreuzung krachten beide Fahrzeuge zusammen. Bei diesem Zusammenstoß wurde die Mazda-Fahrerin sowie der Kurierfahrer schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Mazda wurde auf ein Feld geschleudert, der Mercedes-Sprinter kippte um und blieb auf dem Dach …

Weiterlesen

Bischofswerda: Beim Abbiegen einen Radfahrer übersehen (16.12.2015)

Bischofswerda: Gegen 19:15 Uhr kam es in Bischofswerda an der Ecke Herrmannstraße und Stolpener Straße zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache stießen hier eine Radfahrerin und ein VW Golf zusammen. Die Fahrerin des Rades wurde dabei am Bein verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Uhyst: Schwerer Auffahrunfall auf der A4 (14.12.2015)

Uhyst: In der Nacht von Montag zu Dienstag kam es kurz nach 23:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Uhyst am Taucher und Salzenforst. Eine slowakische Familie wollte auf den Rastplatz Oberlausitz abbiegen, setzte den Blinker und verringerte die Geschwindigkeit, erklärte uns der Fahrer des Opels vor Ort. Der Familienvater beschreibt aufgeregt und hektisch den Ablauf des Unfalls: Plötzlich gab es einen heftigen Knall und Schub von hinten, es hat den Opel auf der Fahrbahn …

Weiterlesen

Piskowitz: Kind ertrinkt im Gartenteich (08.12.2015)

Piskowitz: Ein tragisches Unglück ereignete sich am Dienstag Nachmittag in Piskowitz bei Kamenz. In einem unbeobachteten Moment war ein 18 Monate altes Kind auf das Grundstück der Nachbarn gelaufen und in einen Gartenteich gefallen. Als die Mutter sich auf die Suche begab, fand sie ihr Kind im Teich der Nachbarn – leblos. Sofort alamierten Nachbarn die Rettungskräfte, die auch mit einem Rettungshubschrauber im Einsatz waren. Bis zum Eintreffen des Notarztes versuchte die Mutter sowie die Nachbarn das Kind zu reanimieren. …

Weiterlesen

Wölkau: VW rutscht von Nasser S111 (29.11.2015)

Wölkau: Auf der S111 kam es am Sonntag Abend kurz vor 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Auf regennasser Fahrbahn flog aus bisher ungeklärten Ursachen ein Vater mit seiner Tochter in einem VW Golf zwischen Wölkau und Rothnaußlitz von der S111 und landete in einem Graben. Bei dem Unfall wurde der Vater leicht verletzt. Er kam mit seiner Tochter zur medizinischen Kontrolle in ein naheliegendes Krankenhaus. Die S111 war für etwa 1 1/2 Stunden halbseitig gesperrt, der Verkehr wurde an der …

Weiterlesen

Bischofswerda: Neue Flüchtlingsunterkunft auf der Belmsdorfer Straße (17.09.2015)

Bischofswerda: Nun also doch: In Bischofswerda gibt es eine neue Flüchtlings-Notunterkunft. In den Hallen der Herrenmode auf der Belmsdorfer Straße sollen bis zu 400 Flüchtlinge Platz finden. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kamen die ersten Flüchtlinge in Bussen an. Empfangen wurden sie von etwa 50 Anwohnern, die noch in der Nacht gegen diese Unterkunft protestierten. Informiert wurden sie über die Presse, nur wenige Stunden vor der Ankunft. Warum wurden hier die Bürger nicht informiert, warum wurde nicht mit …

Weiterlesen

Bischofswerda: Junge Frau kracht auf parkende Fahrzeuge (17.09.2015)

Bischofswerda: Eine 18-Jährige Pizzaauslieferin befuhr mit dem Wagen gegen 21:15 Uhr die Belmsdorfer Straße in Richtung Stadtzentrum, als sie in Höhe des Altenheims aus bisher ungeklärter Ursache auf einen parkenden Peugeot fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls krachte dieser Peugeot noch auf einen Kia, der an der hinteren Stoßstange beschädigt wurde. Der Peugeot sowie der Pizzaflitzer sind nur noch Schrott. Die Fahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam. Die Rechte …

Weiterlesen

Burkau: Schon wieder schwerer Unfall auf der S94 (05.09.2015)

Burkau: An der Autobahn Abfahrt Burkau kam es heute Vormittag gegen 10:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Kurz vor den Umbaumaßnahmen an dem Unfallschwerpunkt stießen ein Toyota und ein Opel zusammen. Der Fahrer eines Toyota, der aus Richtung Kamenz kam, wollte nach links auf die A4 in Richtung Dresden auffahren. Beim Abbiegen übersah er wohl einen Opel und stieß mit diesem Zusammen. Der Opel krachte seitlich in die Beifahrerseite des Toyota. Dabei wurde die Beifahrerin schwer verletzt. Beide Fahrer erlitten …

Weiterlesen

Putzkau: Smart überschlägt sich – Rollsplitt ohne Warnhinweis (10.08.2015)

Putzkau: Auf der Schmöllner Straße zwischen Putzkau und Schmölln kam es am Nachmittag gegen 17:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. In einer Linkskurve kam der Fahrer eines Smarts auf Rollsplitt ins schlingern, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr in einen Graben. Dabei überschlug sich und wurde schwer verletzt. Ein Junge, der mit dem Fahrrad unterwegs war, meldete den Vorfall. Die Freiwillige Feuerwehr Putzkau sicherte anschließend die Einsatstelle ab. Der Fahrer wurde in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Dieser Unfall …

Weiterlesen