Tag-Archiv: S101

Uhyst: 3 Verletzte nach Vorfahrtscrash (21.02.2017)

Uhyst: Auf der S101 kam es am Morgen bei Uhyst a.T. gegen 6:50 Uhr zu einem schweren Unfall. Als die jugen Fahrerin eines VW Polo nach Links auf die A4 abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden VW Caddy und stieß frontal mit diesem zusammen. Die Wuch des Aufpralls war so heftig, dass beide Fahrzeuge von der Fahrbahn flogen. Bei dem Aufprall wurde die junge Frau schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Auch die beiden Herren im Caddy …

Weiterlesen

Uhyst: Frontalcrash bei Blitzeis (30.01.2017)

Uhyst a.T.: Blitzeis sorgte auf vielen Straßen für ein regelrechtes Chaos am Abend. Auf der S101 kam es bei Uhyst a.T. am Nachmittag gegen 17:00 Uhr zu einem Unfall. Als die Fahrerin eines VW aus Richtung Burkau kommend an die S101 heranfuhr, konnte sie auf der spiegelglatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig bremsen und ruschte frontal in einen aus Taschendorf kommenden Honda. Beide Fahrerinnen sowie die weiteren Personen in den Fahrzeugen blieben zum Glück unverletzt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus …

Weiterlesen

Jiedlitz: Schon wieder ein schwerer Unfall auf der S101 (21.10.2016)

Jiedlitz: Auf der S101 kam es am Freitag Mittag kurz vor 11:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein aus Uhyst a.T. kommender Toyota kam in Höhe des Ortes Jiedlitz auf Regennasser Fahrbahn ins schleudern, drehte sich und stieß mit der Beifahrerseite frontal in einen aus Siebitz kommenden VW. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau, Uhyst a.T. sowie Großhänchen-Pannewitz waren im Einsatz und banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten. Die S101 war …

Weiterlesen

Jiedlitz: Renault überschlägt sich auf der S101 (07.10.2016)

Uhyst: In der berühmten „Eau Rouge“ von Jiedlitz, kam es am Freitagmorgen erneut zu einem Unfall. Hier verlor der Fahrer eines Renault Clio die Kontrolle über sein Fahrzeug und schoss zwischen Uhyst und Siebitz, kurz vor der Kreuzung Jiedlitz – Kleinhänchen, von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Mit viel Glück blieb der Fahrer des Clio unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen. Zur Unfallzeit war die Straße durch den Regen sehr rutschig. Immer wieder kommt es in …

Weiterlesen

Uhyst: Transporter brennt auf der S101 (05.10.2016)

Uhyst: Kurz vor 13:30 Uhr kam es auf der S101 bei Uhyst am Taucher, unmittelbar an der A4 – Auffahrt in Richtung Görlitz, zu einem Brand. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Peugeot-Transporter auf der Autobahn in Brand. Sofort lenkte der Fahrer seinen Transporter von der Autobahn und stellte es sicher ab. Hier brannte das Fahrerhaus fast komplett aus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Burkau sowie Großhänchen-Pannewitz eilten zur Einsatzstelle und löschten den Brand zuerst mit Wasser, dann mit Löschschaum. Zu …

Weiterlesen

Schönbrunn: Unwetter richtet große Schäden an (23.05.2016)

Bischofswerda/Schönbrunn/Burkau/Lehndorf: Am Montagabend zog ein heftiges Unwetter über Sachsen hinweg. Enorme Wassermassen regneten nieder, ein starker Wind wehte. Unzählige Einsätze fuhren die Feuerwehren am Abend, jede helfende Hand wurde benötigt. In Bischofswerda flossen die Wassermassen in eine Baustelle und in ein Wohnhaus. In Schönbrunn stand ein Wohnhaus komplett unter Wasser. Enorme Massen von Schlamm verschmutzten hier die gesamte Ortslage. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schönbrunn, Bischofswerda und Geißmannsdorf waren hier mehrere Stunden beschäftigt. Auch in Neu-Schönbrunn standen Häuser unter Wasser. In …

Weiterlesen

Schönbrunn: LKW rutscht bei Schneeglätte in Graben (29.02.2016)

Schönbrunn: Der Winter hat die Straßen wieder voll in Griff – das bekam ein LKW-Fahrer heute Morgen auf der S101 zwischen Schönbrunn und Bischofswerda zu spüren. Er verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über den LKW und rutschte in den Graben. Dort konnte er das schwere Gefährt nicht mehr aus eigener Kraft befreien und informierte die Polizei. Auto Walther (ADAC) rückte mit schweren Gerät an und zog den mit Autos beladenden LKW aus dem Graben. Während den Bergungsmaßnahmen war die …

Weiterlesen

Crostwitz: Auf spiegelglatter Straße überschlagen (17.02.2016)

Crostwitz: Auf der S101 kam es heute gegen 15:15 Uhr zu einem Unfall. Zwischen Naußlitz und Crostwitz kam aus bisher ungeklärter Ursache eine Frau nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte einen Hang herunter und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau blieb bei dem Unfall unverletzt. Ein herbeigerufener Rettungswagen konnte nach gut einer Minute den Einsatz beenden und nach Königswartha zurückkehren. Die Freiwillige Feuerwehr aus Crostwitz sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr vorsichtig vorbei. Kurzzeitig war die …

Weiterlesen

Jiedlitz: Kreuzungscrash nach Vorfahrtsfehler (22.12.2015)

Jiedlitz: Gegen 10:45 Uhr kam es auf der S101 zwischen Uhyst am Taucher und Siebitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Als ein Kurierfahrer, der aus Richtung Kleinhänchen kam, die Kreuzung in Richtung Jiedlitz überqueren wollte, übersah er einen aus Siebitz kommenden Mazda. Auf der Kreuzung krachten beide Fahrzeuge zusammen. Bei diesem Zusammenstoß wurde die Mazda-Fahrerin sowie der Kurierfahrer schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Mazda wurde auf ein Feld geschleudert, der Mercedes-Sprinter kippte um und blieb auf dem Dach …

Weiterlesen

Schönbrunn: Auf der S101 frontal gegen einen Baum geknallt (18.10.2015)

Schönbrunn: Auf der S101 kam es am Sonntagabend gegen 19:15 Uhr zwischen Bischofswerda und Schönbrunn zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine 20-jährige Fahrerin eines VW-Lupo in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls verzog sich der Rahmen des Fahrzeuges, die Tür klemmte und ließ sich im ersten Moment nicht öffnen. Ersthelfer alamierten darauf die Feuerwehr, Polizei sowie den Rettungsdienst. Ebenfalls ist unklar, warum hier die Feuerwehren …

Weiterlesen

Siebitz: Unfall mit drei Fahrzeugen auf der Kreuzung (20.07.2015)

Bischofswerda: In Siebitz kam es am Montagmorgen gegen 5:45 Uhr zu einem Zusammenstoß von 3 Fahrzeugen. Als der Fahrer eines Opels aus Crostwitz kommend die Kreuzung S100 / S101 in Siebitz überquerte, übersah er wohl einen aus Panschwitz-Kuckau kommenden VW. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ebenfalls ein Renault beschädigt, weil beide Fahrzeuge in den Renaul rutschten. Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Panschwitz-Kuckau sicherte die …

Weiterlesen

Jiedlitz: Schon wieder ein Unfall auf der S101 (22.06.2015)

Jiedlitz: Nur etwa 2 1/2 Stunden nach dem ersten Unfall auf der S101 flog gegen 19:00 Uhr nur knapp 200 Meter weiter erneut ein Auto von der Fahrbahn. Diesmal erwischte es eine BMW-Fahrerin. Sie kam in einer Kurve zwischen Uhyst a.T. und Siebitz von der Straße ab und driftete quer durchs Feld. Durch ihre Fahrkünste als Fahrlehrerin konnte sie mit schnellen Reaktionen das Fahrzeug vor einem Überschlag bewahren. Die Fahrerin wurde bei dem Abflug nicht verletzt, das Auto hatte einige …

Weiterlesen

Jiedlitz: Citröen fliegt von regennasser Fahrbahn (22.06.2015)

Jiedlitz: Gegen 16:15 Uhr kam es auf der S101 zwischen Uhyst a.T. und Siebitz zu einem Verkehrsunfall. In Höhe der Kreuzung Kleinhänchen / Jiedlitz kam der Fahrer eines Citröen aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und krachte in den Straßengraben. Kurz vor einem Straßenschild blieb das Fahrzeug im Graben liegen. Ersthelfer zogen den älteren Mann aus dem Fahrzeug. Der Fahrer wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen …

Weiterlesen