21. Gelenauer Musiktage – Teil 2 (15.08.2015)

Gelenau: In Gelenau bei Kamenz fand an diesem Samstagabend der zweite Teil der Gelenauer Musiktage 2015 statt. Mit Stargast „Steffen Jürgens“ und zahlreichen DJs feierten mehrere hunderte Gäste bis in die Morgenstunden. Allgemein und neutral gesehen, war es eine echt schicke Party. Gute Musik, tolle Leute, dass Essen hat auch geschmeckt und für Getränke war ausreichend gesorgt.

Es hätte ein echt so toller Abend werden können, aber es gab leider ein negativen Punkt, den die Orga sich diesmal leider ankreiden muss. Ich bin eigentlich niemand, der gern Kritk an andern Events ausübt, da ich sie selbst noch nie so organisiert habe, aber die Einlassprozedur war heute leider echt ganz schlecht organisiert. Klingt hart, war es aber leider auch. Grade für die, die erst am Eingang die 6 Euro Eintritt zahlten und nur wenige Meter weiter von den Securitys abgewiesen wurden – vielen wurde der Eintritt verwehrt. Anstatt dann der Gastgeber so nett ist, und den Eintritt zurück zahlt, wurden diejenigen weggeschickt. Nur wenige erhielten ihr Geld unmittelbar zurück, das blieb aber eine Ausnahme.

Auf Flyern und auf der Website der Veranstaltung stand, dass P18 ist. Muttizettel waren aber wohl auch erlaubt, sofern sie vollständig ausgefüllt sind. Das große Problem war, und dieses habe ich auch am Eingang angesprochen, dass in der Facebook-Veranstaltung absolut kein Hinweis auf P18 war. Nicht jeder hat den Flyer, nicht jeder hat die Website besucht. Ich bin echt ein großer Fan der Gelenauer Musiktage, gehe seit Jahren immer wieder gern da hin, aber das hatte heute einen kleinen negativen Beigeschmack.

Ich freu mich jetzt schon auf die Gelenauer Musiktage 2016, dann hoffentlich wieder alles so, wie es die letzten Jahre war! 🙂

Bilder vom 2. Teil der Musiktage Gelenau 2015:

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Eastbeach Bischofswerda (12.08.2017)

Bischofswerda: Leider spielte auch in diesem Jahr das Wetter nicht so mit, wie es sollte. …