Uhyst: PKW kracht auf der Autobahn in LKW (11.11.2015)

Uhyst: Aus bisher ungeklärter Ursache krachte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kurz vor 01:00 Uhr ein Honda ungebremst auf einen LKW. Auf regennasser Fahrbahn krachte der polnische Fahrer des Honda Crosstour kurz nach der Auffahrt Uhyst am Taucher in Fahrtrichtung Dresden auf den Auflieger, drehte sich und blieb auf dem Standstreifen stehen. Die Front des Fahrzeuges wurde dabei völlig zerstört. Auch am LKW entstand ein hoher Schaden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst am Taucher sowie Großhänchen-Pannewitz waren mit 18 Kameraden im Einsatz, sicherten die Einsatzstelle ab und kontrollierten, ob Betriebsflüssigkeiten auslaufen. Nach der Kontrolle konnten beide Wehren wieder in ihr Depot zurückkehren. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Neukirch: Brand bei Wartungsarbeiten ausgebrochen (13.09.2017)

Neukirch: Großalarm am Abend in Neukirch. Kurz nach 18:00 Uhr schrillten die Sirenen im Oberland. …