VC Olympia Dresden II – SV Einheit Borna (05.11.2016)

Dresden: Am heutigen Doppelspieltag traf der VC Olympia Dresden II auf den SV Einheit Borna. Die bisher noch Sieglosen Regionalliga-Mädels des VCO wollten heute etwas holen und danach sah es auch eine Zeit lang aus. Ein gutes Spiel auf Augenhöhe, was erst im vierten Satz deutlich an die Gäste ging. Bereits im ersten Satz konnte man zeigen, was in den Mädels steckt, 25:22. Im zweiten Satz führte man klar, verdielte diesen Satz aber noch und verlor ihn am Ende knapp mit 23:25. Verdient wäre hier ein Punkt gewesen, aber Satz 3 und 4 gingen mit 22:25 und 12:25 nach Borna.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerdaer FV – VfL 96 Halle (18.11.2017)

Bischofswerda: Zum 12. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd empfing der Bischofswerdaer FV heute den VfL 96 …