Volleyballverein Bischofswerda – SV Viktoria Räckelwitz (05.02.2015)

Bischofswerda: Am Donnerstag Abend trafen in der Süd-Sporthalle der Volleyballverein Bischofswerda und der SV Viktoria Räckelwitz aufeinander. Nach einem recht ausgeglichenen ersten Satz, den die Schiebocker U18-Frauenmannschaft am Ende mit 25:21 gewannen, drehten die Gäste aus Räckelwitz das Spiel. In diesem Satz führten die VVB-Mädels zwischenzeitlich mit 16:10. Nach einer Auszeit der Gäste kamen diese zu einem 16:16 Ausgleich, half aber am Ende nichts. Auch der zweite Satz ging ziemlich eng zu. Diesen entschieden die Räckelwitzer mit 25:23 für sich. Somit musste ein dritter Satz her, der Tie-Break. Auch hier gab es keinen klaren Favoriten, es blieb spannend bis zum Ende. Mit 15:12 gewannen die Räckelwitzer „Kätzchen“, so wie sie sich immer selbst anfeuerten, und nahmen den Sieg mit nach Hause. Nach dem ersten Spiel gegen den SV Valtenberg, den die Schiebocker mit 0:2 (12:25, 11:25) verloren, gab es eine klare Steigerung. Leider reichte dies aber am Ende nicht.


Dir gefallen die Bilder von diesem Spiel? Dann lass RocciPix doch bitte einen Daumen nach oben da! 😉 Vielen Dank und weiterhin viel Spaß auf RocciPix.de!


Bilder vom Spiel Volleyballverein Bischofswerda – SV Viktoria Räckelwitz:

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Ostsachsen: Unwetter richtet große Schäden an (22.06.2017)

Bischofswerda/Kamenz: Mehrere Hundert Einsätze für die Kameraden der Feuerwehren in Bischofswerda, Kamenz, Königsbrück und Umgebung. …