Burkau: Auffahrunfall mit einer Verletzten (12.05.2017)

Burkau: Gegen 15:40 Uhr kam es auf der B98 am Burkauer Semmering zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Audi von der B98 nach Links in Richtung Burkau abbiegen wollte, krachte ein darauffolgender Audi mit voller Wucht auf diesen. Die Unfallversursacherin kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Burkau sicherten die Einsatzstelle ab und banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten. Die B98 war zwischen der Autobahnab- und Auffahrt Burkau in Richtung Rammenau sowie in die andere Richtung für etwa 30 Minuten voll gesperrt. Der Verkehr wurde über Burkau und Säuritz umgeleitet.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Ostsachsen: Unwetter richtet große Schäden an (22.06.2017)

Bischofswerda/Kamenz: Mehrere Hundert Einsätze für die Kameraden der Feuerwehren in Bischofswerda, Kamenz, Königsbrück und Umgebung. …