Blaulicht2020-08-18T00:49:44+02:00

Willkommen in der Kategorie Blaulicht

Deutschbaselitz: VW kracht in Biergarten (18.11.2020)

Deutschbaselitz: Gegen 2:30 Uhr kam es auf der Piskowitzer Straße in Deutschbaselitz bei Kamenz zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor der 24-Jährige Fahrer eines VW Polo die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte mit hoher Geschwindigkeit in einen Biergarten. Er durchbrach bei seinem Abflug einen Begrenzungszaun und richtete großen Schaden an. Er selbst sowie seine 19-Jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall sehr schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Deutschbaselitz, Kamenz-Stadt sowie Kamenz-Bernbruch [...]

Burkau: 5 Verletzte bei Auffahrunfall (10.11.2020)

Burkau: Kurz vor 18:00 Uhr kam es kurz nach der Anschlussstelle Burkau zu einem Verkehrsunfall mit 5 Verletzten. In Fahrtrichtung Dresden krachte aus bisher ungeklärter Ursache ein Transporter auf einen LKW auf. Dabei verletzten sich alle 5 Insassen des Transporters. Ein Insasse wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Dresden in eine Klinik geflogen. Die A4 war für über 1 1/2 Stunden voll gesperrt. Der Verkehr staute sich auf über 5 Kilometer bis zur Anschlussstelle Uhyst am Taucher. Die Polizei nahm den [...]

Bischofswerda: Unfall nach Vorfahrtsfehler (06.11.2020)

Bischofswerda: Gegen 16:00 Uhr kam es auf dem Drebnitzer Weg in Bischofswerda zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Seat, auf den Drebnitzer Weg abbiegen wollte, übersah einen von der B98 vorfahrtsberechtigten Renault und krachte in diesen. Beide Insassen des Seat wurden bei dem Unfall verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Der Renault sowie der Seat mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Die Polizei nahm den Unfall auf. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen [...]

Ringenhain: 3 Jugendliche bei Unfall schwer verletzt (09.10.2020)

Ringenhain: Kurz vor 23:00 Uhr kam es auf der K7246 zwischen Weifa und Ringenhain zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Opel Astra kam am Ortseingang Ringenhain von der Straße ab, durchbrach einen Zaun und krachte frontal gegen einen Baum in einem Alpaka-Gelände. Er und seine zwei Beifahrerinnen wurden bei dem Aufprall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Ein Mädchen erlitt so schwere Verletzungen, so dass sie noch von der Unfallstelle mit dem Hubschrauber in eine Dresdner Klinik geflogen [...]

Burkau: Schwerer Unfall – Fahrer verliert Arm (07.10.2020)

Burkau: Auf der A4 kam es am Mittwoch Nachmittag gegen 16:45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ohorn und Burkau zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher noch ungeklärter Ursache krachte der Fahrer eines Peugeot zunächst auf einen LKW, drehte sich und schlug in der Schutzplanke ein. Bei dem Aufprall wurde der Peugeot seitlich aufgerissen und der Fahrer aus seinem Auto geschleudert. Bei dem Unfall verlor der Mann seinen Arm, der noch bis tief in die Nacht gesucht wurde, leider Erfolglos. Die Freiwilligen [...]

Bischofswerda: 200 Liter Diesel laufen aus LKW aus (01.10.2020)

Bischofswerda: Kurz nach 13:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda zu einem Betriebsgelände an der Straße Zum Stadtwald alarmiert. Hier hatte sich ein LKW beim rangieren gleich beide Dieseltanks aufgerissen - über 200 Liter Diesel liefen aus. Mitarbeiter der Firma hatten bereits versucht, vor dem Eingangstor einen Wall zu bauen, damit der auslaufende Diesel nicht in die Lagerhalle läuft. Die Kameraden der Feuerwehr banden nach dem Eintreffen die auslaufenden Betriebsstoffe, ehe ein Spezialunternehmen die Einfahrt säuberte und den Diesel [...]

Pulsnitz: 2 Unfälle mit 4 LKW auf der A4 (30.09.2020)

Pulsnitz: Kurz nach 10:00 Uhr kam es auf der A4 zwischen Ohorn und Pulsnitz zu einem LKW-Unfall. Als der Fahrer eines LKW ein Stauende übersah, zog er nach ersten Informationen vor Ort mit seinem LKW nach rechts und krachte in einen Wildzaun. Er blieb im Graben stecken, unverletzt. Wenige Minuten später, noch während Ersthelfer beim ersten Unfall tätig waren, krachte es an der gleichen Stelle erneut. Ein LKW-Fahrer, der ebenfalls nach ersten Informationen den Unfall während der Fahrt genauer begutachten [...]

Rauschwitz: Wölfe fallen über Schafsherde her (29.09.2020)

Rauschwitz: Ein regelrechtes Blutbat richteten mehrere Wölfe in der Nacht zum Dienstag in Rauschwitz bei Elstra an. Mehrere Wildtiere verschafften sich an der Landstraße in Rauschwitz Zugang zu einem Schafsgehege und töteten sechs der sieben Kameruner. Fünf dieser Tiere wurden regelrecht zerfetzt und aufgefressen. Besitzer Conrad Böhm fand die Tiere heute Morgen kurz nach 8:00 Uhr tot auf seinem Grundstück. Vor fast genau einem Jahr schlug der Wolf an gleicher Stelle schon mal zu. "Ich mache mir sorgen um das [...]