Crostwitz: Auf spiegelglatter Straße überschlagen (17.02.2016)

Crostwitz: Auf der S101 kam es heute gegen 15:15 Uhr zu einem Unfall. Zwischen Naußlitz und Crostwitz kam aus bisher ungeklärter Ursache eine Frau nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte einen Hang herunter und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau blieb bei dem Unfall unverletzt. Ein herbeigerufener Rettungswagen konnte nach gut einer Minute den Einsatz beenden und nach Königswartha zurückkehren. Die Freiwillige Feuerwehr aus Crostwitz sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr vorsichtig vorbei. Kurzzeitig war die S101 auch voll gesperrt. Die Polizei ermittelt nun zum Unfallhergang.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Feuerwehr zur Ölspur alamiert (15.11.2017)

Bischofswerda: Gegen 17:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einer gesichteten Ölspur in die …