Dresdner SC – Schweriner SC (23.01.2016)

Dresden: Im Spitzenspiel der 1. Volleyball Bundesliga traf der Dresdner SC heute als Tabellenführer auf den Zweiten des Schweriner SC. Die Margon-Arena war mit 3.000 Zuschauern restlos ausverkauft. Von Beginn an dominierten die Dresdnerinnen den Gast aus Schwerin und ließen ihnen nur wenig Chancen. Mit 25:23, 25:20 und 25:10 fegte man Schwerin aus der Halle und siegte klar mit 3:0. MVP des Spiels wurde beim DSC die Spielerin mit der Nummer 7, Laura Dijkema. Silber ging an Janine Völker vom SSC.

RocciPixTeam_Jonny
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Jonny Linke.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Eastbeach Bischofswerda (12.08.2017)

Bischofswerda: Leider spielte auch in diesem Jahr das Wetter nicht so mit, wie es sollte. …