FC Oberlausitz Neugersdorf – SG Dynamo Dresden (16.11.2014)

Neugersdorf: Schon weit vor dem Anstoß war im sächsischen Neugersdorf Feiertag. Zum Sachsenpokal Viertelfinale traf der FC Oberlausitz Neugersdorf, ein Fünftligist, auf den Drittligisten SG Dynamo Dresden. Auf dem Papier sicher ein klares Ding, doch Neugersdorf hat sich im vergangenen Jahr schon für einige große Teams als Pokalschreck erwiesen. Erst im Finale verlor man gegen Chemnitz nach Verlängerung. Wer Dynamo kennt, der weiß, dass sich grade unsere Goldfüßchen gern gegen solche kleinen Gegner schwertun. Auch heute wieder, und wie! Die knapp 3500 Zuschauer in der Sparkassen Oberlausitz Arena sahen ein starkes Spiel der Außenseiter. Zur Pause hieß es 0:0, man ahnte schon schlimmes – und so kam es. Dynamo ging zwar in der 85. Minute durch Fetsch in Führung, vergeigte aber – mal wieder – kurz vor dem Ende das Spiel. Zuerst kam in der 90. Minute Nezmar zum verdienten Ausgleich, bevor Berg in der 92. Minute den Sieg für die Oberlausitzer holte. Peinlich Dynamo, ganz peinlich! Die Fans waren bedient, eine Rauchbombe wurde gezündet, ein paar sehr enttäuschte Fans liefen nach dem Spiel auf den Platz. Alles aber recht harmlos. Tja am Ende muss man sagen, dass der Sieg verdient an Neugersdorf ging. Die haben gekämpft, da war Wille da. Wo der Wille bei Dynamo ist, keine Ahnung, den vermissen wir seit Wochen. Glückwunsch an die Neugersdorfer und weiterhin viel Erfolg im Pokal.

Bilder vom Spiel FC Oberlausitz Neugersdorf – SG Dynamo Dresden

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Eastbeach Bischofswerda (12.08.2017)

Bischofswerda: Leider spielte auch in diesem Jahr das Wetter nicht so mit, wie es sollte. …