Kamenz: Motorrad kracht in Auto (07.07.2016)

Kamenz: Mitten im Stadtgebiet von Kamenz kam es am Donnerstag Vormittag gegen 09:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Oststraße. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß hier ein Motorrad im Kreuzungsbereich mit einem PKW zusammen. Infolge des Aufpralls wurden beide Fahrer erheblich verletzt. Die Fahrerin des PKW wurde durch den seitlichen Aufprall in die Fahrertür eingeklemmt und musste durch die alarmierten Kräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Anschließend wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Durch den Unfall kam es im gesamten Stadtgebiet Kamenz, aufgrund der Sperrung der Hauptverkehrsstraße zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

RocciPixTeam_Jonny
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Jonny Linke.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Neukirch: Brand bei Wartungsarbeiten ausgebrochen (13.09.2017)

Neukirch: Großalarm am Abend in Neukirch. Kurz nach 18:00 Uhr schrillten die Sirenen im Oberland. …